Mehr in unserem aktuellen Heft  
Kettler Velossi 2.0, S-Pedelec, Test, Kaufberatung, E-Bike, E-Bike-Test
Bewertung
Sehr gut
Gewicht
29,3 kg
Preis
5799 Euro
Test

Kettler Velossi 2.0: S-Pedelec mit Neodrives-Heckmotor im Test

Kettler Velossi 2.0: S-Pedelec mit Neodrives-Heckmotor im Test

Kettler Velossi 2.0: Zuverlässig schnell

Das Kettler Velossi 2.0 ist ein S-Pedelec mit einem Heckmotor von Alber Neodrives und einem starken Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir haben das Bike getestet.
BEWERTUNG
Sehr gut
GEWICHT
29,3 kg
PREIS
5799 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Mit dem Kettler Velossi 2.0 baut Kettler S-Pedelecs mit feinen High-Tech-Komponenten: Antrieb von Neodrives, Getriebeschaltung von Pinion, komfortabler Touren-Rahmen mit ergonomischen Kontaktpunkten (Sattel und Griffe) sowie vielseitigen Einsatzbereichen. Die Formensprache ist klassisch. Der Diamantrahmen mit vollintegriertem Akku wirkt wie aus einem Guss, am Ende des Unterrohrs schließt sich nahtlos das Pinion-Getriebe an.

Der geschwungene Gepäckträger mit Federklappe könnte eine weitere Gepäckstrebe für mehr Variabilität vertragen, aber auch so bieten sich genug Haltepunkte für Gepäcktaschen. Und die wird der Fahrer mitnehmen wollen, denn das Rad erweist sich als echter Langstreckler. Das liegt auch an den komfortablen Flossengriffen am leicht gekröpften Lenker, der zudem über Hörnchen für mehr Griffmöglichkeiten verfügt. So ermüden Hände und Arme nicht.

E-Bike-Kaufberater 2021, Banner

Das Test-Sammelwerk: 162 E-Bikes für 2021 im Test – jetzt im Radfahren.de E-Bike-Kaufberater!

Referenzantrieb

Noch immer geben bei S-Pedelecs die Heckmotoren den Ton an. Das liegt an ihrer vor allem bei höheren Geschwindigkeiten enormen Kraftentfaltung. Den übersetzten Mittelmotoren geht jenseits von 35 bis 40 km/h gerne mal die Puste aus, hier sind die getriebelosen Heckmotoren klar im Vorteil. Dafür leidet etwas das Anfahrverhalten und die Performance an steilen Anstiegen. Wenn ein Hecktriebler aber erstmal auf Geschwindigkeit ist, so hält er sie auch ohne nervös zu wirken.

Um das Velossi abzubremsen, verbaut Kettler mit der Magura MT5e eine bärenstarke 4-Kolben-Bremse. Die 9-Gang-Schaltung von Pinion ist breit gespreizt. Die Gangwechsel erfolgen sehr präzise und butterweich, selbst unter Zug.

Das Getriebe ist genauso wartungsarm wie der Gates-Carbonriemen. So wird das Velossi 2.0 zum sorgenfreien Alltags-Rad, mit dem Pendler ebenso ihre Freude haben wie Tourenfahrer, die es etwas schneller mögen.

Detailaufnahmen des S-Pedelecs

Kettler Velossi 2.0, S-Pedelec, Test, Kaufberatung, E-Bike, E-Bike-Test

 

Kettler Velossi 2.0, S-Pedelec, Test, Kaufberatung, E-Bike, E-Bike-Test

 

Kettler Velossi 2.0, S-Pedelec, Test, Kaufberatung, E-Bike, E-Bike-Test

 

Kettler Velossi 2.0, S-Pedelec, Test, Kaufberatung, E-Bike, E-Bike-Test

 

 

Kettler Velossi 2.0 im Test: Fazit

Das Kettler Velossi 2.0 ist ein S-Pedelec mit hochwertigen Komponenten und top Fahrleistungen. Auch der Preis ist in dieser Klasse heiß.

Positiv: Hochwertige Komponenten, wartungsfreier Antrieb, ergonomische Kontaktpunkte

Negativ: Spritzschutz zu kurz

Kettler Velossi 2.0, S-Pedelec, Test, Kaufberatung, E-Bike, E-Bike-Test

Kettler Velossi 2.0 im Test: Charakter und Fazit

Sie interessieren sich für das Kettler Velossi 2.0? Mehr Informationen erhalten Sie auf der Kettler-Website. Mehr Informationen zum Antrieb bekommen Sie auf der Neodrives-Website.

Kettler Velossi 2.0: Technische Details und Informationen

Reichweite 74 km
Preis 5799 Euro
Rad-Gewicht 29,3 kg (mit Pedalen)
zul. Gesamtgewicht 145,0 kg
Rahmenarten und Größen Diamant: 50, 55*, 60 cm; Trapez: 45, 50 cm

* Testgröße

Ausstattung des Kettler Velossi 2.0

Rahmenmaterial Aluminium
Gabel SR Suntour Mobie45, 60 mm
Bremsen hydr. Scheibenbremsen Magura MT5e, 180/180 mm
Schaltung Getriebeschaltung ­Pinion C 1.9 XR, 9 Gänge
Lichtanlage v.: Supernova M99 Mini Pro mit Fernlicht /
h.: Supernova Uni Legal Kit L1e
Bereifung Schwalbe Energizer Plus, 50-622
Sonstiges Hupe, Rückspiegel, ­Rücklicht mit Kennzeichenbeleuchtung

­Antrieb des Kettler Velossi 2.0

Antriebskonzept Heckmotor, Alber Neo­drives Z20 RS, 40 Nm; Display: Alber Bloks
Akkukapazität 651 Wh

Alles zum E-Bike-Test 2021

E-Bike-Test 2021: Diese Pedelecs haben wir getestet
Die besten E-Bikes 2021: Alle ausgezeichneten Räder im Überblick
Ablauf beim E-Bike-Test 2021: So haben wir getestet
ElektroRad 1/2021: Alle Themen der großen Test-Ausgabe
ElektroRad 2/2021: Alle Themen der zweiten großen Test-Ausgabe
E-MTB-Test 2021: E-Mountainbikes im Vergleich
Gewinnspiel: E-Cargobike im Wert von 8370 Euro gewinnen
Gewinnspiel: E-Bike im Wert von 4000 Euro gewinnen

Schlagworte
envelope facebook social link instagram