Mehr in unserem aktuellen Heft  
Liv Intrigue X E+ 1, Test, E-MTB, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung
Bewertung
Sehr gut
Gewicht
25,3 kg
Preis
5799 Euro
Test

Liv Intrigue X E+ 1: E-Bike im Test – E-MTB Fullsuspension

Liv Intrigue X E+ 1: E-Bike im Test – E-MTB Fullsuspension

Liv Intrigue X E+ 1: Für sportliche Frauen

Das Liv Intrigue X E+ 1 ist ein sportliches und laufruhiges E-MTB-Fullsuspension für Frauen, die den Flow auf den Trail suchen. Das E-Bike im Test.
BEWERTUNG
Sehr gut
GEWICHT
25,3 kg
PREIS
5799 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Liv vom Branchenriesen Giant ist eine Fahrradmarke, die sich speziell Fahrrädern für Frauen verschrieben hat. Die Geometrie der Rahmen wird dabei auf den weiblichen Körperbau hin optimiert. Standardrahmen nur eine Nummer kleiner ist Liv zu einfach. Das werde den Ansprüchen gerade Performanceorientierter Frauen nicht gerecht. Und so gibt es inzwischen eine sehr große Auswahl an Renn-, ­Gravel- und Mountainbikes, Touren- sowie Stadträdern – mit und ohne Motor – speziell für Frauen. Mit dem Liv Intrigue X E+ 1 stellt Liv eine echte Fahrmaschine auf breite Stollenreifen.

Dabei bietet es auch viel Komfort: Der Sattel ist ebenso für lange Touren geeignet wie die Flossengriffe. Der Lenker ist allerdings für eine mittelgroße Frau doch recht breit. Die 29“-Reifen bringen viel Laufruhe selbst auf Wurzeltrails. Auch mit Rucksack bepackt, vermittelt das Liv ein sicheres Handling, das aber etwas zur Trägheit neigt. Sehr gut passt der Motor, den E-Bike-Pionier Yamaha aus Japan verantwortet.

ElektroRad 1/2021, Banner

Der große ElektroRad-Test 2021: 86 E-Bikes im Vergleichstest – jetzt in der ElektroRad 1/2021. Hier können Sie die Ausgabe als Printmagazin oder E-Paper bestellen.

Top-Federung

Er ist leicht per Kurbeldruck zu dosieren und vermittelt sensibel direkte Rückmeldungen. Im stärksten Unterstützungsmodus zeigt er seine enorme Kraft, die das Rad schnell an die Unterstützungsschwelle von 25 km/h katapultiert. So erklimmt es spielend auch steile Anstiege, insbesondere mit der edlen Shimano XTR 1×12-Gangschaltung. Bergab entfaltet das sehr gute Fahrwerk seine Stärken: Der Dämpfer federt sauber und gewährleistet so einen hohen Fahrkomfort. Die Gabel macht in trickreichen Trails ebenfalls eine sehr gute Figur.

Insgesamt ergibt sich eine herausragende Traktion auf nahezu allen Untergründen. Die frauenspezifische Liv 3F-Geometrie ist sehr komfortabel. Auch bei langen Touren verspürt Frau keine körperlichen Probleme in den Gelenken, im Rücken oder Nacken.

Detailaufnahmen des E-Bikes

Liv Intrigue X E+ 1, Test, E-MTB, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Liv Intrigue X E+ 1, Test, E-MTB, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Liv Intrigue X E+ 1, Test, E-MTB, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Liv Intrigue X E+ 1, Test, E-MTB, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

 

Liv Intrigue X E+ 1 im Test: Fazit

Ein sportliches und laufruhiges Bike mit genau dosierbarer Motorunterstützung. Für Frauen, die trotz hohem Fahrkomfort auch den Flow auf den Trails suchen.

Positiv: Komfortable Kontaktpunkte und Geometrie, hochwertige Komponenten

Negativ: Recht breiter Lenker, durch das Gewicht recht träges Handling

Liv Intrigue X E+ 1, Test, E-MTB, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

Liv Intrigue X E+ 1 im Test: Charakter und Fazit

Sie interessieren sich für das Liv Intrigue X E+ 1? Mehr Informationen erhalten Sie auf der Liv-Website.

Liv Intrigue X E+ 1: Technische Details und Informationen

Reichweite >100 km
Preis 5799 Euro
Rad-Gewicht 25,3 kg (mit Pedalen)
Zuladung (Fahrer und Gepäck) 156,0 kg
Rahmenarten und Größen Diamant: 39, 41, 44*, 46 cm

* Testgröße

Ausstattung des Liv Intrigue X E+ 1

Rahmenmaterial Aluminium
Gabel Fox 36 Float Performance Elite
Bremsen hydr. Scheibenbremsen, Shimano BR-M8120, 203/203 mm
Schaltung Kettenschaltung, Shimano XTR, 1×12 Gänge
Lichtanlage
Bereifung v.: Maxxis Assegai / h.: Maxxis Dissector;        je 29“ x 2,6
Sonstiges Dämpfer Fox Float DPX2 Performance EVOL 140 mm; Rahmengröße 39 mit 27.5“-Reifen

­Antrieb des Liv Intrigue X E+ 1

Antriebskonzept Mittelmotor, Giant SyncDrive Pro (Yamaha),
80 Nm; Display: Giant RideDash Plus
Akkukapazität 625 Wh

Alles zum E-Bike-Test 2021

E-Bike-Test 2021: Diese Pedelecs haben wir getestet
Die besten E-Bikes 2021: Alle ausgezeichneten Räder im Überblick
Ablauf beim E-Bike-Test 2021: So haben wir getestet
ElektroRad 1/2021: Alle Themen der großen Test-Ausgabe
Gewinnspiel: E-Bike im Wert von 4000 Euro gewinnen

Schlagworte
envelope facebook social link instagram