Mehr in unserem aktuellen Heft  
Bergamont E-Ville Pro Belt Premium, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung
Bewertung
Sehr gut
Gewicht
30,3 kg
Preis
4999 Euro
Test

Bergamont E-Ville Pro Belt Premium: E-Bike im Test

Bergamont E-Ville Pro Belt Premium: E-Bike im Test

Bergamont E-Ville Pro Belt Premium: Style & Perfektion

Das Bergamont E-Ville Pro Belt Premium vereint eine elegante Optik, Fahrdynamik, Funktionalität und Ausstattung – es ist eines der besten E-Bikes in Deutschland. Der Test.
BEWERTUNG
Sehr gut
GEWICHT
30,3 kg
PREIS
4999 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Bergamont weiß, was Urbanbike-Kunden wollen: stylische Optik, top Fahreigenschaften, Komfort-Features. Warum dann noch umständlich schalten? Ergo spendierten die Hamburger dem Bergamont E-Ville Pro Belt Premium eine automatische Nabenschaltung. Fahrer müssen lediglich ihre Lieblings-Kurbelfrequenz einstellen, dann sollte das Getriebe elektronisch bei Steigungen die Gänge wechseln (geht auch manuell). Gepaart ist die Schaltung – via Riemen – mit einem Bosch CX-Motor, der (ursprünglich für E-MTBs konzipiert) aufgrund seiner Kraft vielfach bei Touren- oder Stadträdern eingesetzt wird, die deshalb anhänger-tauglich sind.

Bergamont hat vorsorglich für eine Kupplung die linke Kettenstrebe frei gelassen und den Ständer unter das Tretlager montiert. Durch einen Winkelvorbau (in den ein kippbares Kiox-Display eingelassen ist) lässt sich die Sitzposition variieren, von aufrecht bis leicht gestreckt. Scheibenbremsen sollen für Sicherheit sorgen, Breitreifen für gutes Abrollen. Sie sind von vorbildlich breiten Radschützern abgedeckt.

E-Bike-Kaufberater 2021, Banner

Das Test-Sammelwerk: 162 E-Bikes für 2021 im Test – jetzt im Radfahren.de E-Bike-Kaufberater!

Überlegen und wendig

Das Bergamont passt wie ein Handschuh, die Sitzposition ist perfekt, der Sattel fühlt sich straff an. Das signalisiert – ebenso wie die agile Federgabel sowie die hohe Wendigkeit – , dass das E-Ville auch für sportliches Fahren richtig ist – Spaß garantiert. Sein Geradeauslauf begeistert, ebenso satt rollende Reifen. Der CX zieht kultiviert-kraftvoll an, Kinderanhänger sind kein Problem.

Die Schaltung ist ein Traum: An Anstiegen reagiert die Automatik nahezu ohne Verzögerung, schaltet sauber zurück, im Nu ist leichteres Kurbeln spürbar. Verblüffend, wie schnell bergab wieder Druckmachen möglich ist – eine neue Dimension des Schaltens! Die Scheibenbremsen arbeiten grandios. Die tolle Verarbeitung unterstreicht die Souveränität des Bergamont.

Detailaufnahmen des E-Bikes

Bergamont E-Ville Pro Belt Premium, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Bergamont E-Ville Pro Belt Premium, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Bergamont E-Ville Pro Belt Premium, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Bergamont E-Ville Pro Belt Premium, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Bergamont E-Ville Pro Belt Premium, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Bergamont E-Ville Pro Belt Premium im Test: Fazit

Stark in Sachen Optik, Fahrdynamik, Funktionalität, kombiniert mit Automatikschaltung – das Bergamont E-Ville Pro Belt Premium zählt zu den besten Rädern Deutschlands.

Positiv: Sitzposition, Schaltung, Antriebssystem, Bremsen

Negativ: Träger fehlt Federklappe, Mittelbauständer (rücklaufende Kurbel stößt beim Ausparken daran an), Gewicht

Bergamont E-Ville Pro Belt Premium, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

Bergamont E-Ville Pro Belt Premium im Test: Charakter und Fazit

Sie interessieren sich für das Bergamont E-Ville Pro Belt Premium? Mehr Informationen erhalten Sie auf der Bergamont-Website.

Bergamont E-Ville Pro Belt Premium: Technische Details und Informationen

Reichweite 90 km
Preis 4999 Euro
Rad-Gewicht 30,3 kg (mit Pedalen)
zul. Gesamtgewicht 160,0 kg
Rahmenarten und Größen Tiefeinst.: 46, 50*, 54, 58 cm

* Testgröße

Ausstattung des Bergamont E-Ville Pro Belt Premium

Rahmenmaterial Aluminium
Gabel Federgabel SR Suntour Mobie 25, 100 mm, blockierbar
Bremsen Scheibenbremsen, Shimano Alfine BR-S7000, 180/160 mm
Schaltung Enviolo Automatik, Gates Riemen, 46/24
Lichtanlage B&M, 70 Lux, LED; Rücklicht B&M, LED
Bereifung Schwalbe Marathon E-Plus, 55 mm, 28“
Sonstiges Schaltung auch manuell möglich, breiteSchutzbleche; Sattel: Selle ­Royal Basic Athletic

­Antrieb des Bergamont E-Ville Pro Belt Premium

Antriebskonzept Mittelmotor Bosch Performance Line CX, 85 Nm, Display: Bosch Kiox
Akkukapazität 625 Wh, Long Range ­Option

Alles zum E-Bike-Test 2021

E-Bike-Test 2021: Diese Pedelecs haben wir getestet
Die besten E-Bikes 2021: Alle ausgezeichneten Räder im Überblick
Ablauf beim E-Bike-Test 2021: So haben wir getestet
ElektroRad 1/2021: Alle Themen der großen Test-Ausgabe
ElektroRad 2/2021: Alle Themen der zweiten großen Test-Ausgabe
E-MTB-Test 2021: E-Mountainbikes im Vergleich
Gewinnspiel: E-Cargobike im Wert von 8370 Euro gewinnen
Gewinnspiel: E-Bike im Wert von 4000 Euro gewinnen

Schlagworte
envelope facebook social link instagram