Mehr in unserem aktuellen Heft  
Victoria eAdventure 11.9, E-Bike, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung
Bewertung
91 - Sehr gut
Gewicht
28,7 kg
Preis
4099 Euro
E-Bike-Test

Victoria eAdventure 11.9: SUV-E-Bike im Test – Preis-Leistungs-Tipp

Victoria eAdventure 11.9: SUV-E-Bike im Test – Preis-Leistungs-Tipp

Victoria eAdventure 11.9: Komfortabler Abenteurer

Das Victoria eAdventure 11.9 ist ein wartungsarmes SUV-E-Bike mit einem überzeugenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Wo liegen Stärken und Schwächen? Der Test.
BEWERTUNG
91 - Sehr gut
GEWICHT
28,7 kg
PREIS
4099 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Seit Mitte der 90er sitzt die einstige Nürnberger Fahrradmanufaktur im niedersächsischen Hoya, von wo aus Pedelecs rund um den Globus ausgeliefert werden. Dazu passend macht das Victoria eAdventure 11.9 beim ersten Anblick seinem Namen alle Ehre – und kommt als offroadtaugliches SUV mit breiten Stollenreifen im Alu-Tiefeinsteigerrahmen daher.

Bereit auch für ruppigstes Gelände dank schluckfreudiger Federgabel, bleibt der Komfort dank Ergo-Griffen und winkelverstellbarem Vorbau nicht auf der Strecke. Der Bosch-Motor (85 Nm) vereint sich mit dem formschön im Unterrohr sitzenden Akku (625 Wh) zu einer schubstarken Antriebseinheit. Rahmenschloss, Contec-Lichtanlage (80 Lux) sowie breite Spritzschützer mit Flossen zahlen auf die hochwertige Vollausstattung, auch für den Alltag, ein. Bis 25 kg schultert der MIK-Alu-Gepäckträger.

Top: Dank Zusatzstreben kann der Schwerpunkt weiter nach unten verlagert werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Spurtreu & antriebsstark

Der Pilot nimmt angenehm aufrecht auf dem breiten Selle Ro­yal-Sattel Platz. Der 72 cm breite Lenker liegt gut in der Hand und begünstigt sicheres Manövrieren auf unbefestigten Wegen. Die speziell für E-Bikes entwickelte Nexus-Nabenschaltung ist spürbar auf Robustheit getrimmt – und stellt mit ihrer breiten Spreizung kurze Gänge für Anfahrten und lange für Tempofahrten zur Verfügung. Langlebigkeit und Wartungsarmut sind Pluspunkte des Gates-Riemen.

Mit knapp 28,7 kg liegt das eAdventure 11.9 satt auf Asphalt und Schotter. Weiter auf die Spurtreue zahlen Schwalbes 60-mm-Pneus ein. Ein großes Sicherheitsgefühl erzeugen die hydraulischen Scheibenbremsen mit ihrer Top-Verzögerung und großen Discs. Auch jenseits der 30 km/h nehmen wir unter Volllast kein auffälliges Rahmenflattern wahr. Trotz tiefem Einstieg steuert sich Victorias SUV bemerkenswert agil.

Der komplette Überblick in einem Sammelwerk – 120 E-Bikes für 2022, alle getestet und bewertet: Der Radfahren.de E-Bike-Kaufberater 2022 – jetzt ab 7,80 Euro bestellen!

Detailaufnahmen des E-Bikes

Victoria eAdventure 11.9, E-Bike, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung

 

Victoria eAdventure 11.9, E-Bike, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung

 

Victoria eAdventure 11.9, E-Bike, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung

 

Victoria eAdventure 11.9, E-Bike, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung

 

 

Victoria eAdventure 11.9 im Test: Fazit

Victorias eAdventure 11.9 ist ein komfortorientiertes SUV mit wartungsfreiem Antriebssystem. Durchweg hochwertige Anbauteile machen das komfortable Geländefahrzeug rund.

Positiv: Antriebssystem, breite Bereifung, hochwertiger Komponenten-Mix, Bremslichtfunktion

Negativ: Vergleichsweise hohes Eigengewicht

Victoria eAdventure 11.9, E-Bike, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung

Victoria eAdventure 11.9 im Test: Charakter und Fazit

Sie interessieren sich für das Victoria eAdventure 11.9? Mehr Informationen erhalten Sie auf der Victoria-Website.

Technische Details und Informationen

Preis 4099 Euro
Rad-Gewicht 28,7 kg
Zul. Gesamtgewicht 140 kg
Rahmenarten und Größen Diamant: 48, 53, 58 cm; Wave: 46, 51, 53* cm

* Testgröße

Ausstattung des Victoria eAdventure 11.9

Rahmen Aluminium
Gabel Suntour Mobie 34-D Air 2CR DS, 100 mm
Bremsen Hydr. Scheibenbremsen, Shimano BR-MT420/410, 203/180 mm
Schaltung Nabenschaltung, Shimano Nexus, 5 Gänge
Lichtanlage v: Contec Dlux 80 E+ / h: Contec TL-335 E-Stop
Bereifung Schwalbe Johnny Watts, 60-584
Sonstiges Alu-Gepäckträger, Rahmenschloss, Systemgepäckträger mit zus. Taschenstrebe, Curana-Schutzbleche, winkelverstellbarer Vorbau

­Antrieb des Victoria eAdventure 11.9

Antriebskonzept Mittelmotor, Bosch Performance Line CX, 85 Nm, Display: Bosch Intuvia
Akkukapazität 625 Wh
Reichweite 99 km

Alles zum E-Bike-Test 2022

E-Bike-Test 2022: Diese Pedelecs haben wir getestet
Die besten E-Bikes 2022: Alle ausgezeichneten Räder im Überblick
Ablauf beim E-Bike-Test 2022: So haben wir getestet
ElektroRad 1/2022: Alle Themen der großen Test-Ausgabe
ElektroRad 2/2022: Alle Themen der zweiten großen Test-Ausgabe
E-Bike-Kaufberater 2022: 120 E-Bikes im Test – das große Sammelwerk
Verlosung: Gewinnen Sie ein Kreidler-E-Bike im Wert von 3900 Euro

Schlagworte
envelope facebook social link instagram