Mehr in unserem aktuellen Heft  
Gudereit ET-13 evo Pinion, Neodrives-Antrieb, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung
Bewertung
Sehr gut
Gewicht
26,4 kg
Preis
4699 Euro
Test

Gudereit ET-13 evo Pinion: E-Bike mit Neodrives-Heckmotor im Test

Gudereit ET-13 evo Pinion: E-Bike mit Neodrives-Heckmotor im Test

Gudereit ET-13 evo Pinion: Sorgenfreie große Fahrt

Das Gudereit ET-13 evo Pinion ist ein innovatives Tourenrad mit einem spannenden Neodrives-Antrieb. Wir haben das E-Bike getestet.
BEWERTUNG
Sehr gut
GEWICHT
26,4 kg
PREIS
4699 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Als mittelständisches Familienunternehmen produziert Gudereit seit 1949 Fahrräder, seit den 1990er Jahren mit dem Schwerpunkt auf Trekkingräder. Unaufgeregt und akribisch hat sich Gudereit seitdem einen festen Platz im deutschen Fahrradmarkt erarbeitet. Dass dabei die Innovation nicht auf der Strecke bleibt, zeigt das Gudereit ET-13 evo Pinion. Die Kombination aus Neodrives-Hecknabenmotor, Gates-Riemen und Pinion-Getriebe ist ein Exot im Testfeld. Der aber ist sinnvoll. Vor allem Langstreckenfahrer, Pendler und solche, die nicht zu den Tüftlern und Schraubern gehören, werden diese Antriebskombination lieben. Denn damit gehört regelmäßige Wartung (fast) der Vergangenheit an.

Und das ist nicht das einzig Komfortable am Gudereit: Ergo-Sattel, Trapez-Sattelstütze, Flossengriffe, mehrfach verstellbarer Vorbau und ein Gepäckträger mit Zusatzstreben sind weitere praktische und bequeme Komponenten.

E-Bike-Test, ElektroRad 1/2020, Banner

64 E-Bikes im Test – jetzt die ElektroRad-Ausgabe 1/2020 im Shop bestellen!

Tourenfahrern gefällt’s

Der Neodrives-Motor ist flüsterleise und bietet abgeschaltet keinen Tretwiderstand. Trägheit sei Dank schiebt die rotierende Masse im Heck – einmal in Schwung – sogar etwas mit an. So wird das Fahren ohne Motorunterstützung spielend leicht, die Tour mit Motorkraft herrlich ruhig. Hitzeprobleme am Berg können getrost ins Reich der Märchen verbannt werden. Denn zu 99 Prozent wird es auf Tour keinerlei Probleme geben. Und wer fährt schon regelmäßig ewig lange, steile Gebirgspässe hinauf?

Hervorragend zum Motor passt das Pinion-Tretlager-Getriebe. Die Gänge lassen sich präzise wechseln, die Spreizung ist für ambitionierte Tourenfahrer mehr als breit ausgelegt. Der Motor schiebt vom Start weg sehr gut an, gewinnt mit steigenden Umdrehungen sogar an Kraftentfaltung. Das Fahrverhalten ist sehr ausgewogen zwischen Agilität und Laufruhe. Dem Tourenfahrer gefällt’s!

Detailaufnahmen des E-Trekkingrads

Gudereit ET-13 evo Pinion, Neodrives-Antrieb, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Gudereit ET-13 evo Pinion, Neodrives-Antrieb, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Gudereit ET-13 evo Pinion, Neodrives-Antrieb, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Gudereit ET-13 evo Pinion, Neodrives-Antrieb, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

 

Gudereit ET-13 evo Pinion im Test: Fazit

Das Gudereit ET-13 evo Pinion ist ein spannendes, innovatives Tourenrad (auch Pendler-Rad) mit einem begeisternden Antriebskonzept. Gerade das macht viel Lust auf mehr.

Positiv: Motor, Riemen, Getriebe, Ergo-Komponenten, Farbvielfalt

Negativ: Schmale, aber hochwertige Reifen

Gudereit ET-13 evo Pinion, Neodrives-Antrieb, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

Gudereit ET-13 evo Pinion mit Neodrives-Antrieb im Test: Charakter und Fazit

Sie interessieren sich für das Gudereit ET-13 evo Pinion? Mehr Informationen erhalten Sie auf der Gudereit-Website.

Gudereit ET-13 evo Pinion: Technische Details und Informationen

Reichweite Tour >100 km
Reichweite Berg 24 km
Preis 4699 Euro
Rad-Gewicht 26,4 kg (mit Pedalen)
Zuladung (Fahrer und Gepäck) 113,6 kg
Rahmenarten und Größen Diamant: 48, 53*, 58 cm; Trapez: 44, 50 cm

* Testgröße

Ausstattung des Gudereit ET-13 evo Pinion

Rahmenmaterial Aluminium
Gabel Suntour NCX E-Air-LO
Bremsen Hydraul. Scheibenbremsen, Shimano MT-401
Schaltung Pinion C 1.12
Lichtanlage Supernova E3 Pure 35
Bereifung Schwalbe Energizer Plus
Sonstiges Nahezu wartungsfreie Antriebseinheit

­Antrieb

Antriebskonzept Heckmotor, Neodrives
Akkukapazität 500 Wh

Alles zum Großen ElektroRad-Test 2020

ElektroRad-Test 2020: Diese E-Bikes haben wir getestet
Ablauf beim Großen E-Bike-Test: So haben wir getestet
ElektroRad 1/2020: Das erwartet Sie in der großen Test-Ausgabe
Verlosung: E-Bike im Wert von 6000 Euro gewinnen

Radclub

Jetzt den neuen Radclub entdecken!

Schlagworte
envelope facebook social link instagram