Mehr in unserem aktuellen Heft  
Falter E Compact 2.5 RT, E-Bike-Test, E-Bike, Kompaktrad, Test, Kaufberatung
Bewertung
89 - Gut
Gewicht
23,1 kg
Preis
3649 Euro
E-Bike-Test

Falter E Compact 2.5 RT: E-Bike im Test – Bewertungs des Kompaktrads

Falter E Compact 2.5 RT: E-Bike im Test – Bewertungs des Kompaktrads

Falter E Compact 2.5 RT: Riesig, das Kleine

Das Falter E Compact 2.5 RT ist ein Kompaktrad – und kann vieles, was auch große E-Bikes schaffen. Wo liegen die Stärken und Schwächen? Der Test.
BEWERTUNG
89 - Gut
GEWICHT
23,1 kg
PREIS
3649 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

„Quadratisch, praktisch – besser?“ So titelten wir in der ElektroRad 7/2021 zum Thema Kompakträder. Und ja, in vielen Bereichen sind Kompakträder besser: Sie sind handlicher, wendiger, bei gleichzeitig ähnlichen Fahrleistungen wie die „großen“. Das trifft so auch für das Falter E Compact 2.5 RT Wave zu.

Falter stattet das schicke Kompakte mit durchweg hochwertigen bis edlen Komponenten aus: Speedlifter-Twist-Vorbau, MIK-Systemgepäckträger mit integriertem Rücklicht, Ergo-Komponenten von by.Schulz und nicht zuletzt die ebenso effiziente wie kultivierte Antriebseinheit mit Bosch Active Line Plus-Motor und Nexus-8-Gang-Nabenschaltung sowie 500-Wattstunden-Akku. Der Gates-Carbonriemen macht das Rad nahezu wartungsfrei. Für Komfort sorgen die großvolumigen 20“-Reifen von Schwalbe, für Sicherheit ein serienmäßiges Rahmenschloss für den Kurzhalt beim Bäcker oder im Biergarten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Agil und wendig

Das Fahrverhalten der Kompakten – das Falter eingeschlossen – ist deutlich agiler als das ihrer 28“-Vettern. Das macht sie wendig, insbesondere in engen Innenstädten ein Segen. Aber auch auf Touren macht das Falter Freude. Das liegt an dem guten Antrieb, der variablen Gepäckaufnahme und am Fahrkomfort. Nur an Bordsteinkanten und auf deutlich unebenen Untergründen rollen die kleinen Reifen weniger sauber drüber als große. Auf guten Wegen ist davon aber kaum etwas zu spüren und so eignet sich das Falter E Compact durchaus für längere Ausritte. Insbesondere Campingurlauber haben mit dieser Radgattung eine platzsparende Alternative, die Fahrrad-Fahrspaß mit in den Urlaub bringt.

Kleiner Randaspekt: Im Vergleich zum 2021er Modell hat das Kompaktrad anderthalb Kilo abgespeckt. Dass auch die Sicherheit nicht zu kurz kommen muss, beweist Falter mit wohldosierbaren Scheibenbremsen und heller Lichtanlage.

Der komplette Überblick in einem Sammelwerk – 120 E-Bikes für 2022, alle getestet und bewertet: Der Radfahren.de E-Bike-Kaufberater 2022 – jetzt ab 7,80 Euro bestellen!

Detailaufnahmen des E-Bikes

Falter E Compact 2.5 RT, E-Bike-Test, E-Bike, Kompaktrad, Test, Kaufberatung

 

Falter E Compact 2.5 RT, E-Bike-Test, E-Bike, Kompaktrad, Test, Kaufberatung

 

Falter E Compact 2.5 RT, E-Bike-Test, E-Bike, Kompaktrad, Test, Kaufberatung

 

Falter E Compact 2.5 RT, E-Bike-Test, E-Bike, Kompaktrad, Test, Kaufberatung

 

Falter E Compact 2.5 RT, E-Bike-Test, E-Bike, Kompaktrad, Test, Kaufberatung

 

Falter E Compact 2.5 RT im Test: Fazit

Kompakträder haben einen genaueren Blick verdient. Das Falter E Compact 2.5 Wave kann viel, was auch die großen schaffen – manches sogar besser.

Positiv: Rahmenschloss, Speedlifter Twist, Komfort dank Plus-Bereifung

Negativ: Große Fahrer brauchen längere Sattelstütze

Falter E Compact 2.5 RT, E-Bike-Test, E-Bike, Kompaktrad, Test, Kaufberatung

Falter E Compact 2.5 RT im Test: Charakter und Fazit

Sie interessieren sich für das Falter E Compact 2.5 RT? Mehr Informationen erhalten Sie auf der Falter-Website.

Falter E Compact 2.5 RT: Technische Details und Informationen

Preis 3649 Euro
Rad-Gewicht 23,1 kg (mit Pedalen)
Zul. Gesamtgewicht 140,0 kg
Rahmenarten und Größen Wave: 45* cm (Einheitsgröße)

* Testgröße

Ausstattung des Falter E Compact 2.5 RT

Rahmen Aluminium
Gabel Starrgabel, Aluminium
Bremsen Hydr. Scheibenbremsen, Shimano AMT200, 160/160 mm
Schaltung Nabenschaltung, Shimano Nexus, 8 Gänge
Lichtanlage v: Herrmans MR GO / h: Herrmans H-Cargo
Bereifung Schwalbe Super Moto-X Reflex, 62-406
Sonstiges Speedlifter-Vorbau, Ergogriffe, abklappbare Pedale, Sattel mit Tragegriff

­Antrieb des Falter E Compact 2.5 RT

Antriebskonzept Mittelmotor, Bosch Active Line Plus, 50 Nm,
Display: Bosch Intuvia
Akkukapazität 500 Wh
Reichweite 95 km

Alles zum E-Bike-Test 2022

E-Bike-Test 2022: Diese Pedelecs haben wir getestet
Die besten E-Bikes 2022: Alle ausgezeichneten Räder im Überblick
Ablauf beim E-Bike-Test 2022: So haben wir getestet
ElektroRad 1/2022: Alle Themen der großen Test-Ausgabe
ElektroRad 2/2022: Alle Themen der zweiten großen Test-Ausgabe
E-Bike-Kaufberater 2022: 120 E-Bikes im Test – das große Sammelwerk
Verlosung: Gewinnen Sie ein Kreidler-E-Bike im Wert von 3900 Euro

Schlagworte
envelope facebook social link instagram