Mehr in unserem aktuellen Heft  
Storck e:drenalin GTS 500, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung
Bewertung
Sehr gut
Gewicht
21,2 kg
Preis
6499 Euro
Test

Storck e:drenalin GTS 500: E-Bike im Test – Trailbike und Touren-MTB

Storck e:drenalin GTS 500: E-Bike im Test – Trailbike und Touren-MTB

Storck e:drenalin GTS 500: Carbon-AllMountain-Bolide

Das Storck e:drenalin GTS 500 ist ein kletterfreudiges E-All-Mountain mit einem starken Fahrwerk. Wir haben das E-Bike ausführlich getestet.
BEWERTUNG
Sehr gut
GEWICHT
21,2 kg
PREIS
6499 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Storck hat sich schon jeher auf die Produktion ganz hochwertiger sportiver Fahrräder spezialisiert. Auch das Storck e:drenalin GTS 500 ist mit Hightech-Material gespickt. Den Rahmen haben die Ingenieure um Markus Storck aus leichtem Carbon konzipiert. Ebenso die Schwinge, die mit 150 mm Federweg reichlich Potential zum Einfedern hat.

Noch ein wenig mehr Federweg bietet die Fox-Federgabel: 170 mm sollten genügend Reserven für verblockte Untergründe mitbringen. Beim Antriebssystem verlassen sich die Idsteiner auf den bewährten Shimano E8000, der mit seinem Trail-Modus perfekte Bedingungen im Gelände bietet. Beim AllMountain verzichtet Storck auf 29“-Laufräder und setzt auf kleinere, agilere 27,5 Zöller. Damit dürfte das e:drenalin gerade im verwinkelten Trail sein Können unter Beweis stellen dürfen. Shimanos XT-Ausstattung und Systemlaufräder machen das Storck zum „Will-haben-Bike“.

ElektroRad 2/2020, Banner, E-Bike-Test

103 E-Bikes im Test – jetzt die ElektroRad-Ausgaben 1/2020 und 2/2020 im Shop bestellen!

Freiheit, die wir meinen

Der E8000 macht im Storck eine glänzende Figur, selbst wenn die Unterstützung auf „Off“ steht. Am Steilstück musste sich unser Tester zwar etwas mühen, aber ohne große Schinderei. Im Eco-Modus hingegen ließ sich die Strecke über Asphalt, Feld und Wiesenwege locker abreiten. Steilere Anstiege meistert er im Trail-Modus spielerisch – ein idealer Spagat zwischen E-Unterstützung und Training.

Wer mehr Unterstützung braucht: im Boost-Modus lassen sich brutale Rampen extrem locker bezwingen. Hier kommt die fürs Klettern ideale Geometrie ins Spiel, die das Storck satt in der Spur hält, ohne dass das Vorderrad abhebt. Bergab bügelt das schluckfreudige Fahrwerk fiese Kanten und Löcher sanft aus. Shimanos elektronische Di2-Kettenschaltung setzt jeden Schaltbefehl sofort und fließend elegant um. Selbst dann, wenn im Wiegetritt mit Druck ins Pedal gekurbelt wird.

Detailaufnahmen des E-Bikes

Storck e:drenalin GTS 500, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Storck e:drenalin GTS 500, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Storck e:drenalin GTS 500, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Storck e:drenalin GTS 500, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

 

Storck e:drenalin GTS 500 im Test: Fazit

Storck gelingt mit dem e:drenalin der Spagat zwischen Trailbike und Touren-MTB. Das AllMountain ist kletterfreudig mit exzellentem Fahrwerk und top-Technik. Bravo!

Positiv: Gewicht, Ausstattung, Fahrwerk, einfache Akkuentnahme,

Negativ: 11-fach statt 12 fach, Kabelverlegung am Steuerkopf gerne übersichtlicher strukturiert

Storck e:drenalin GTS 500, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

Storck e:drenalin GTS 500 im Test: Charakter und Fazit

Sie interessieren sich für das Storck e:drenalin GTS 500? Mehr Informationen erhalten Sie auf der Storck-Website.

Storck e:drenalin GTS 500: Technische Details und Informationen

Reichweite Tour 55 km
Reichweite Berg 30 km
Preis 6499 Euro
Rad-Gewicht 21,2 kg (mit Pedalen)
Zuladung (Fahrer und Gepäck) 120,0 kg
Rahmenarten und Größen Diamant: S, M, L

Ausstattung des Storck e:drenalin GTS 500

Rahmenmaterial Carbon
Gabel Federgabel Fox F36, Travel 170 mm
Bremsen Hydr. Scheibenbremsen Shimano XT
Schaltung Kettenschaltung Shimano XT Di2 1×11 Gang
Lichtanlage
Bereifung Schwalbe 27,5 x 2,6“
Sonstiges Versenkbare Sattelstütze Kind Shock AL 125, Storck Carbon-Lenker

­Antrieb

Antriebskonzept Mittelmotor Shimano E8000
Akkukapazität 504 Wh

Alles zum Großen ElektroRad-Test 2020

ElektroRad-Test 2020: Diese E-Bikes haben wir getestet
Ablauf beim Großen E-Bike-Test: So haben wir getestet
ElektroRad 1/2020: Das erwartet Sie in der großen Test-Ausgabe
ElektroRad 2/2020: Das erwartet Sie in der zweiten Test-Ausgabe
Verlosung: E-Bike im Wert von 3700 Euro gewinnen

Radclub

Jetzt den neuen Radclub entdecken!

Schlagworte
envelope facebook social link instagram