Mehr in unserem aktuellen Heft  

Radfahren 9-10/2021: Premiumräder, Falträder, Helme

Themen, Infos, Vorschau: Alles zur Radfahren 9-10/2021

Radfahren 9-10/2021: Premiumräder, Falträder, Helme

Die neue Radfahren 9-10/2021 erscheint am 10. September 2021. Darin: Ein Test von Premium-Trekkingräder sowie Falträdern, sportiven Helmen und Kettenreinigern. Ergänzt um eine Kaufberatung zum Thema Softshell-Jacken und einem Report zur Bundestagswahl 2021, ebenso zeigen wir zahlreiche Neuheiten für 2022. Im Reiseteil entführen wir an den Rhein, nach Baden-Württemberg und Südtirol.
TEILE DIESEN ARTIKEL

Wo gibt es die Radfahren 9-10/2021?

Was erwartet mich in der Radfahren 9-10/2021?

Ist das ein verrücktes Jahr! Die Nachfrage nach Fahrrädern ist wie bereits 2020 sehr groß, der Lieferengpass besteht weiterhin. In Kombination bedeutet das: Wer 2021 ein Fahrrad kaufen will, muss teils monatelang warten oder entscheidet sich in der Not für ein anderes Modell, muss bei Farbe und Ausstattung flexibel sein. Und obwohl manch einer nicht sein Traumrad bekommt, zahlt er dafür überdurchschnittlich viel. So sind die Preise für ein neues Fahrrad seit 2019 im Schnitt um 15 Prozent gestiegen. Insbesondere Renn-, aber auch Kinderräder sind davon besonders betroffen, hier gab es teilweise Preissteigerungen von 30 Prozent. Für die Fahrradhändler bedeutet diese Entwicklung zwar gestiegene Umsätze, dafür aber auch eine große logistische Herausforderung. Im Redaktionsalltag spielt dieser Engpass ebenfalls eine Rolle: Auch die Testrad-Lager sind bei den meisten Herstellern leer geräumt. Umso schöner, dass wir diesmal gleich zwei aussagekräftige Vergleichstests auf die Beine stellen konnten!

Bei all dem nachvollziehbaren Frust um Lieferfristen und Preissteigerungen bedeutet die hohe Nachfrage aber auch etwas Positives: Immer mehr Menschen steigen aufs Fahrrad um, nutzen es im Alltag und in der Freizeit. Damit kommt in der Masse an, was Sie und wir bereits wissen: Dass das Fahrrad einfach das beste aller Fortbewegungsmittel und Sportgeräte ist.

Es wird also alles gut!? Wir sind gespannt, was die nächsten Monate bringen und blicken nach vorne. Die Hersteller bringen jetzt ihre Neuheiten fürs Jahr 2022 und wir zeigen davon schon einen ganzen Schwung in dieser Ausgabe. Neue Räder sowie Teile, Zubehör, Bekleidung – da ist richtig viel Spannendes dabei! Und auch die Bundestagswahl verspricht, spannend zu werden. Als kleine Wahl-Hilfestellung haben wir uns die Programme der Parteien einmal mit der Fahrradbrille auf der Nase angeschaut. Wir verzichten dabei auf Kommentierungen. Denn wir meinen: Die Forderungen der Parteien stehen für sich.

Radfahren 9-10/2021, Banner

Premium-Tourer, Fahrrad-Helme und Falträder im Test, dazu Neuheiten für 2022 und vieles mehr: Die Radfahren 9-10/2021 können Sie hier als Printmagazin oder E-Paper bestellen.

Themen und Inhalte der Radfahren 9-10/2021

Test Premiumräder: 11 High-End-Trekkingräder

  • Ganz vorne mit dabei: Premium-Trekkingräder
  • Was muss/darf Qualität kosten?
  • 7 Premium-Trekkingräder im Test

Test und Technik: Helme, Kettenreiniger

Service: Softshell-Jacken, Neuheiten 2022

Interview: Juliana Bühring

  • Radabenteurerin und Autorin Juliana Bühring im Interview

Reise: Baden-Württemberg, Rheingau, Südtirol

  • Der Früchtetrauf: Radparadies auf der Schwäbischen Alb
  • Radfahren & Riesling: Unterwegs in Rheingau und Rheinhessen
  • Südtirol: Auf zwei Rädern durch Traumlandschaften

Blick in die Radfahren 9-10/2021

Im Test: Premium-Trekkingräder

Neuheiten für 2022: Räder, Teile, Zubehör, Bekleidung

Kaufberatung: Softshell-Jacken für Radfahrer

Report: Bundestagswahl 2021

Reise: Radfahren in Rheingau und Rheinhessen

Test: Sportive Helme

Test: Falträder

Schlagworte
envelope facebook social link instagram