Mehr in unserem aktuellen Heft  
BH Xtep Carbon Lynx 6 Pro SE, E-Enduro, E-Bike, E-MTB, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung
Gewicht
21,92 kg
Preis
8799 Euro
Test

BH Xtep Carbon Lynx 6 Pro SE: E-MTB im Test – E-Enduro-Kauftipp

BH Xtep Carbon Lynx 6 Pro SE: E-MTB im Test – E-Enduro-Kauftipp

BH Xtep Carbon Lynx 6 Pro SE: Lass blau machen!

Das BH Xtep Carbon Lynx 6 Pro SE ist ein flinkes E-Enduro mit schubstarkem Shimano-Motor. Wir haben das E-MTB ausführlich getestet.
GEWICHT
21,92 kg
PREIS
8799 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Tief schwingt das gebogene Unterrohr des BH Xtep Carbon Lynx 6 Pro SE nach unten – und verleiht der 29“-Enduro-Novität ihren markanten Look. Gemäß dem „Form follows function“-Credo strebt BH so nicht nur nach singulärer Optik: Das Unterrohr bettet den analog geformten Akku mit 726 Wh (!) Kapazität tief im Rad, was einen günstigen, tieferen Schwerpunkt erzeugt. Spielerisches Handling und hohe Laufruhe werden so gefördert.

Innovativ und gut versteckt ist der Akku-Ladeport: Er sitzt im kleinen, schick ins Carbonchassis integrierten Griff, mit dem man die Batterie zum Laden bequem aus dem Unterrohr zieht. Das funktioniert nur, nachdem man den Griff per Smart-Key-Armband entriegelt hat – der dreht sich dabei um 90°. Der Split-Pivot-Hinterbau hält 160 mm Federweg parat; sein Gelenkpunkt auf der Heckachse soll störende Bremseinflüsse auf die Federung ausschließen. Das Fahrwerk komplettiert Fox‘ potente Gabel Float 38 Factory FIT4 mit artgerechten 160 mm Hub und 38-mm-Standrohren für top Steifigkeit und Lenkpräzision.

ElektroRad 2/2021, Banner, Ausgabe

ElektroRad 2/2021 mit dem kostenlosen e-mtb-Spezial: Hier können Sie die Ausgabe als Printmagazin oder E-Paper bestellen.

Agiler Trailräuber

Infolge des moderat langen Hauptrahmens (Reach: 431 mm/M) nimmt man  eine schön sportliche und gekonnt zwischen Vorder- und Hinterrad ausbalancierte Sitzposition ein. Also auf zur ersten Bergwertung! Die einführenden Kilometer im Flachen erlebt man bereits vergnüglich. Dank gutem Druck auf dem Vorderrad sowie der antriebsneutralen, wippfreien Heckfederung, münzt man die eingesetzte Beinkraft mithilfe des drehfreudigen, harmonisch unterstützenden Shimano-EP8-Motors flott in Vortrieb.

Im Bergauf-Betrieb betätigt sich das BH ebenso lustvoll, erklettert man Steilanstiege dank der Top-Traktion von Maxxis-Pneus sowie Heckfederung und dem bereits im mittleren Trail-Modus sehr druckvollen Shimano-Motor emsig. Zur spielerischen Tempovariation bedient man Shimanos schnelle 12-Gang-XT-Schaltung.

Gelände-Sternstunden erlebt man hinterm ergonomischen Race-Face-Cockpit bei engen Kurven in technisch diffizilem Geläuf: Per tiefem Schwerpunkt und intuitivem Handling jagt das BH durch Anlieger. Auch schlaglochverminte Tempo-Downhills rockt es gekonnt, schluckt per harmonisch-sensiblem Fahrwerk derbe Schläge souverän. Per recht flachem 65,6°-Lenkwinkel und den tempofesten, edlen 29“-DT-Swiss-Laufrädern liegt es ruhig.

„Das BH fasziniert als kurvenverliebter Charakter, der auf moderaten Touren ebenso begeistert wie im Schlag-Stakkato auf rauen Enduro-Strecken.“ – Thomas Berger, Testfahrer E-MTB-Spezial

Detailaufnahmen des E-MTB

BH Xtep Carbon Lynx 6 Pro SE, E-Enduro, E-Bike, E-MTB, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung

Praktisch: Am integrierten Griff zieht man den 726-Wh-Akku bequem aus dem Rahmen

BH Xtep Carbon Lynx 6 Pro SE, E-Enduro, E-Bike, E-MTB, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung

Elegant integriert: Shimanos EP8-Motor sowie der mitgelieferte Flaschenhalter

BH Xtep Carbon Lynx 6 Pro SE im Test: Fazit

Das BH gefällt mit schubstarkem Shimano-EP8-Motor, ausdauerndem 726-Wh-Akku und hoher Agilität als flinkes, spaßiges E-Enduro.

Positiv: „Großer“ 726-Wh-Akku für gesteigerte Reichweite, sensibler, traktionsstarker Hinterbau, Fox-Float-38-Federgabel mit viel Reserven fürs Grobe, natürliches Motor-Fahrgefühl

Negativ: Aufgrund von voluminösem Carbonchassis etwas lauter, sich verdrehende Gummiabdeckung der Sattelstützen-Klemmung hält nur begrenzt Schmutz & Nässe fern

BH Xtep Carbon Lynx 6 Pro SE, E-Enduro, E-Bike, E-MTB, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung

Das BH Xtep Carbon Lynx 6 Pro SE in Action

Sie interessieren sich für das BH Xtep Carbon Lynx 6 Pro SE? Mehr Informationen erhalten Sie auf der BH-Bikes-Website.

BH Xtep Carbon Lynx 6 Pro SE: Technische Details und Informationen

Preis 8799 Euro
Gewicht (ohne Pedale) 21,92 kg
Zulässiges maximales Gesamtgewicht 165 kg
Material/Größen Carbon/S, M, L, XL

Ausstattung des BH Xtep Carbon Lynx 6 Pro SE

Federung

Gabel Fox Float 38 Factory, 160 mm
Federbein Fox Float DPX2 Factory, 160 mm

Antrieb und Bremsen

Schaltung Shimano D. XT Shadow+, 1 x 12
Schalthebel Shimano Deore XT
Kurbel Shimano Deore XT
Bremsen Shimano Deore XT (203/203 mm)

Laufräder

Naben/Felge DT Swiss Hybrid 1700
Reifen v/h Maxxis Minion DHF Exo+ TR, 29“ x 2.5“/Minion DHR II Exo+ TR, 29“ x 2.4“

Parts

Lenker Race Face Aeffect 35, 780 mm
Vorbau Race Face Aeffect 3
Stütze Race Face DP Aeffect, Hub: 125 mm
Sattel Prologo Proxim W450

Antrieb

Motorhersteller Shimano
Modell EP8 (250 Watt)
Max. Drehmoment 85 Nm

Akku: BH, integriert (720 Wh)

Schiebehilfe? Ja


Alles zum E-Bike-Test 2021

E-Bike-Test 2021: Diese Pedelecs haben wir getestet
Die besten E-Bikes 2021: Alle ausgezeichneten Räder im Überblick
Ablauf beim E-Bike-Test 2021: So haben wir getestet
ElektroRad 1/2021: Alle Themen der großen Test-Ausgabe
ElektroRad 2/2021: Alle Themen der zweiten großen Test-Ausgabe
E-MTB-Test 2021: E-Mountainbikes im Vergleich
Gewinnspiel: E-Cargobike im Wert von 8370 Euro gewinnen
Gewinnspiel: E-Bike im Wert von 4000 Euro gewinnen

Schlagworte
envelope facebook social link instagram