Mehr in unserem aktuellen Heft  
Neuheiten, Fahrrad, E-Bike, Newsticker

Fahrrad Neuheiten: Modelle, E-Bikes, Bauteile, Zubehör

Newsticker: Neuheiten rund um Fahrräder und E-Bikes

Fahrrad Neuheiten: Modelle, E-Bikes, Bauteile, Zubehör

Was gibt es Neues auf dem Markt? Wir stellen die spannendsten Neuheiten rund um Fahrräder, E-Bikes sowie Zubehör und Bekleidung im Ticker vor.
TEILE DIESEN ARTIKEL

Ob E-Bike oder Fahrrad Neuheiten, innovative Bauteile, neue Motoren für Pedelecs oder praktisches Zubehör und perfekte Bekleidung: Permanent stellen die Hersteller ihre Neuigkeiten für die laufende und kommende Fahrradsaison vor.

Fahrrad Neuheiten im Ticker

Damit Ihr immer auf dem Laufenden seid, fassen wir in unserem Newsticker alles Wissenswerte zusammen.


8. Juli

Gaerne: Spezielle E-Bike Schuhe vorgestellt

Der italienische Hersteller für Motorrad-, Fahrrad- sowie Laufschuhe bringt drei neue Modelle auf den Markt, die speziell für E-Bike Fahrer entwickelt wurden.

Radfahren im Sommer: So schütze ich mich gegen die Hitze

Der G.ARC ist für Radtouren sowie die Freizeit konzipiert. Das Nylon-Obermaterial ist atmungsaktiv und an wichtigen Stellen mit Verstärkungen versehen, um vor Abrieb zu schützen. Der Verschluss erfolgt über eine bequeme Schnürung, während die Sohle einen atmungsaktiven und antibakteriellen Innenschuh verwendet.

E-Bike, Gaerne, Fahrradschuhe

Gaerne hat mit dem G.ARC einen Freizeitschuh für das E-Bike herausgebracht.

Radfahren in der Stadt: Die Glosse von Rudi Rambo

Dank des Einsatzes in der Zwischensohle, der Halt und Stabilität in den Pedalen garantiert, ist es dank des stoßdämpfenden EVA-Einsatzes auch zum Gehen geeignet, wenn Sie vom Fahrrad steigen.

E-Bike Schuh für Bergfahrer

Der G.RAY ist ein Schuh zum Erkunden sowie für alle Bergfahrten. Der Schuh ist mit einem BOA L6-Verschluss für eine sichere und bequeme Passform ausgestattet. Das Nylon-Obermaterial sorgt für eine hervorragende Belüftung mit Verstärkungen an wichtigen Stellen zum Schutz vor Abrieb und Stößen. Die Innensohle ist atmungsaktiv und antibakteriell, um dauerhaften Komfort zu gewährleisten.

E-Bike, Gaerne, Fahrradschuhe

Mit dem G.RAY hat Gaerne einen E-Bike Schuh für Bergfahrer auf den Markt gebracht.

Bike & Spa-Events: Genuss-Touren und Thermen-Entspannung

Der G.TASER ist ein All-Terrain-Schuh mit G.Explorer Vibram-Sohle und dem exklusiven BOA L6-Verschlusssystem, ideal für Routen in unbekanntem Gelände. Das Nylon-Obermaterial passt sich perfekt der Fußform an und sorgt für eine hervorragende Belüftung, während Verstärkungen an wichtigen Stellen vor Abrieb schützen.

Passform und Verschluss überzeugen

Die BOA L6 Rolle sorgt für einen sicheren Verschluss und eine perfekte Einstellung auch während eines Rennens. Die Ferse ist verstärkt und verwendet eine hintere Spurstange für eine perfekte Passform. Die atmungsaktive Innensohle sorgt für hohen Komfort und Energieübertragung.

E-Bike, Gaerne, Fahrradschuhe

Der G.TASER von Gaerne ist ein All-Terrain-Schuh.


2. Juli

Pirelli: Neuer Reifen für E-MTBs

Pirelli erweitert seine Präsenz in der E-Offroad-Welt und präsentiert mit Scorpion E-MTB seine erste Reifenlinie für Elektro-Mountainbikes.

Das charakteristische Konzept der neuen Produktlinie steht für eine Reihe von Modellen, die auf die Bedürfnisse dieser Bikes zugeschnitten sind. Durch die Unterstützung des Motors setzen diese Räder die Reifen einer Belastung aus, die im Durchschnitt höher ist als bei herkömmlichen MTB-Reifen.

Pathlite On 8.0: Canyon präsentiert E-Bike für Langstrecken

Bei den neuen Scorpion E-MTB-Reifen handelt es sich um Tubeless Ready-Reifen, die sowohl mit als auch ohne Schlauch gefahren werden können. Sie richten sich an E-Fahrer, die Fans der Trail- und Enduro-Disziplinen sind. Kurz gesagt: Die neuen E-MTB-Reifen vereinen sämtliche Konzepte, die bereits in den anderen Scorpion-Reifenlinien (XC, Trail, Enduro) eingeführt wurden.

Pirelli, Reifen, E-MTB

Pirelli bringt eine neue Reifen-Produktfamilie für Elektro Mountainbikes auf den Markt.

Dabei sind Geländefestigkeiten, von kompakt bis geschmeidig, Schlüsselfaktoren für das Laufflächenprofil, das für jede spezifische Beschaffenheit der Fahrbahnoberfläche ausgelegt ist.

Mit der neuen Linie ist Pirelli weltweit einer der wenigen Fahrradreifenhersteller, die ein komplettes Reifenportfolio für Elektro-Mountainbikes anbieten. Das Pirelli Portfolio deckt fast alle Disziplinen ab, weil die neue Scorpion E-MTB-Range drei Profile enthält.

Die Pirelli Scorpion E-MTB-Reifen sind ab sofort erhältlich.


2. Juli

Head Sports: Neue Sonnenbrillen für Outdoor-Saison

Mit drei neuen Modellen ergonomisch geformter Sportbrillen bereichtert Head Sports den Markt für Outdoor-Equipment.

Die neue Head Sports 13010 ist eine Vollrandsportbrille mit Triple-Injection, die exakt die Farbkombinationen aus der Head Sportswear aufnimmt. Zudem ist die mittlere Schicht besonders flexibel und damit elastisch und stoßabsorbierend. Weitere Features sind der anpassbare Nasenpad aus Gummi und ein Loch am Bügelende, an dem ein Brillenband befestigt werden kann. Das zweite Glas in Gelb ist inklusive.

Head, Sportbrille, Fahrrad, E-Bike

Head stellt drei neue Sportbrillen für Outdoor-Aktivitäten vor.

Die neue Head Sports 13011 ist eine Halbrandsportbrille, bei der die Gläser im Oberbalken ausgewechselt werden können. Das Modell gibt es in modischem Crystal transparent und Türkis transparent sowie mit schwarzer Fassung und rot verspiegelten Gläsern. Die polarisierenden Gläser aus Polycarbonat mit einer Kurve 8 haben teilweise einen Revo-mirror, der auf die Fassungsfarbe abgestimmt ist. Das zweite Glas in Gelb ist inklusive.

Die neue Head Sports 13012 ist eine Vollrandsportbrille mit einem Oberbalken in klassischen Head Farben mit darin eingeklickten, auswechselbaren Augenrändern. Das Modell gibt es in Schwarz und mit Varianten in Metallicverlauf. Der anpassbare Nasenpad ist aus Gummi. Die polarisierenden Gläser aus Polycarbonat mit einer Kurve 8 haben teilweise einen Revo-mirror, der auf die Fassungsfarbe abgestimmt ist.


27. Juni

Hepster: Versicherung für Fahrradanhänger

Das Rostocker InsurTech Hepster erweitert sein Produktportfolio um eine exklusive Fahrradanhängerversicherung.

Der Vorteil: Die Versicherung für E-Bike- und Fahrradanhänger kann einzeln abgeschlossen werden, sodass sich beispielsweise der bereits bestehende Schutz einer Hausrat- oder einer (E-)Bike-Versicherung optimal ergänzen lässt.

Fahrrad, Anhänger, Versicherung, Hepster

Der Digitalversicherer Hepster bietet eine separate Versicherung für Fahrradanhänger an.

Die Versicherung sichert alle gängigen Modelle, inklusive Anhänger aus Carbon, ab. Versichert sind während der privaten als auch der betrieblich-gewerblichen Nutzung sowohl Sturz- und Transportschäden, Unfallschäden sowie Schäden durch Dritte und Vandalismus.

Der umfassende Diebstahlschutz von Hepster schützt die Radanhänger darüber hinaus bei einfachem Diebstahl, Einbruchdiebstahl und Raub. Gleichzeitig können auch geliehene oder gemietete Fahrradanhänger mit nur wenigen Klicks über deren Webshop abgesichert werden.


26. Juni

Bosch: Neue E-Bike Bordcomputer

Bosch eBike Systems haucht seinen Bordcomputern Kiox und Nyon ab dem Modelljahr 2021 neues Leben ein.

Neben verschiedenen Software-Updates für die aktuelle Motoren-Generation schicken die Schwaben auch neue Bordcomputer ins Rennen.

Bosch, E-Bike, Fahrradcomputer, Nyon, Kiox

Bosch bringt Nyon und Kiox auf die nächste Stufe.

Der Nyon besitzt ein 3,2 Zoll großes, hochauflösendes Farbdisplay. Bedient wird der Bordcomputer via Touchscreen oder während der Fahrt mit einer separaten Bedieneinheit.

Helligkeit und Hintergrundbeleuchtung passen sich automatisch dem Umgebungslicht an, zwei Montagepositionen am Fahrrad sind möglich. Das Display kann individuell konfiguriert werden.

Außerdem ist Nyon ist ab 2021 auch Navigationsgerät. Geplant wird eine Tour im Online-Portal eBike Connect. Im Portal stehen Strecken der Plattform Outdooractive zur Verfügung und auch Touren der Outdoor-App Komoot lassen sich importieren.

Der kleine Bordcomputer Kiox bekommt eine Navigationsfunktion spendiert. Dabei nutzt Kiox eine Bluetooth-Verbindung mit der Smartphone-App eBike Connect. Die geplante Tour wird auf dem Display des Bordcomputers als Linie dargestellt, die dem eBiker den Wegverlauf anzeigt.

Die neuen Funktionen von Kiox sind ab Sommer 2020 als Software-Update verfügbar und werden automatisch synchronisiert.

Reutlingen: Eine Großstadt gestaltet die Verkehrswende

Der Bordcomputer ist ab Sommer 2020 auch zum Nachrüsten im Fachhandel erhältlich und mit allen Produktlinien ab Modelljahr 2014 kompatibel.


19. Juni

Alé: Neue Fahrradbekleidung VELOCITY G+

Alé präsentiert VELOCITY G+: die neue Linie mit Graphen, die aus einem Trikot und einer Jacke mit passenden Shorts besteht.

Geschwindigkeits- und Temperaturregulierung sind die Herzstücke des neuen Velocity G+-Trikots, der G+ DWR-Jacke und der Velocity HD-Rennshorts.

Alé, Fahrrad, Kleidung, VELOCITY G+

ALÉ präsentiert eine von Graphene veredelte Fahrradbekleidung.

Das Trikot und die Jacke bestehen aus einem Stoff auf der Basis von Graphene-Fäden, der es den Radfahrern ermöglicht, mit maximaler Leistung zu fahren und gleichzeitig den Körper in einem idealen thermischen Zustand zu halten.

Bekleidung von Velocity G+ ist online und in den besten Fahrradläden Europas erhältlich.


16. Juni

Schöffel: Bike-Bereich Portfolio wächst

Outdoor-Ausrüster Schöffel erweitert sein Sortiment und bringt eine neue Bike-Kollektion in den Segmenten Gravel, Trail sowie Travel auf den Markt.

Gravel: Technik von Gravelbikes – Material, Geometrie, Eigenschaften

Nach dreijähriger Entwicklungszeit umfasst die Kollektion in Summe 46 Modelle, je 23 für Damen sowie Herren. Bei der Bekleidung kommen leistungsfähige Technologien zum Einsatz, wie beispielsweise Pertex Shield, Body Mapping oder Polartec Delta.

Schöffel, Outdoor, Fahrrad

Schöffel erweitert Portfolio im Bike-Bereich.

Einen besonderen Fokus legte Schöffel auf die Entwicklung der „Skin Pants“ – eine neue Hosen-Kategorie, die auf einem Layering-System aufgebaut und zwischen herkömmlichen Rad-Unterhosen und traditionellen Bike-Short positioniert ist. Versprochen wird ein perfekter Sitz bei einer angenehmen Polsterung.


16. Juni

Garmin: Neue Bike-Computer

Das neue Garmin Edge 130 Plus Climb pro lässt das Herz begeisterter Hobby-Radfahrer als auch Leistungssportler – Rennrad wie Mountainbike – höherschlagen. Der kompakte Edge 130 Plus verfügt über ein 1,8 Zoll-Display mit Tastenbedienung, liefert eine Performance-Analyse und gibt Aufschluss über Leistungsdaten wie Herzfrequenz oder VO2max.

Außerdem verfügt es über eine Climb Pro-Funktion, die über bevorstehende Anstiege, Distanz und Höhenmeter informiert und so dabei hilft, die eigenen Kräfte besser einzuteilen. Nutzer von Plattformen wie Komoot oder Strava können diese zum Erstellen von Routen nutzen und im Anschluss direkt mit dem Edge synchronisieren.

Darüber hinaus sorgen integrierte Sicherheitsfunktionen wie die automatische Unfallerkennung oder das LiveTracking, das nun direkt am Gerät gestartet werden kann, für ein Plus an Sicherheit.

Erhältlich ist der Edge 130 Plus ab sofort ab 199,99 Euro (UVP).


15. Juni

Flyer: Limitiertes E-Bike zum Jubiläum

Seit 25 Jahren steht die Marke Flyer für Premium E-Bikes. Als Pionier haben die Schweizer den Erfolg des Elektrofahrrades stark geprägt und gehören heute zu den weltweiten Top-Marken.

Flyer, E-Bike, Sondermodell

Flyer lanciert zum 25. Geburtstag der Marke ein edles Sondermodell in limitierter Auflage.

Zu seinem 25. Geburtstag lanciert FLYER ein edles Sondermodell in limitierter Auflage. Das Upstreet5 Anniversary Edition fällt durch sein zeitloses Design und die edle Ausstattung auf. Exklusiv sind nicht nur Design und Ausstattung, sondern auch die Limitierung des Sondermodells auf 1.000 Stück.

Alle Bikes aus der Anniversary Edition erhalten eine individuell nummerierte Jubiläums-Plakette und sind ab sofort im FLYER Fachhandel für 7.499 Euro (UVP) als Tiefeinsteiger oder Herrenrahmen erhältlich.

Radfahren.de - E-Bike-Kaufberater, Banner, Sonderheft

Das Test-Sammelwerk: 138 E-Bikes für 2020 im Test – jetzt im Radfahren.de E-Bike-Kaufberater!


10. Juni

Pendix: Bis zu vier Jahre Herstellergarantie

Pendix hat seine Garantiebedingungen überarbeitet und verbessert. Der Zwickauer Hersteller von Nachrüstantrieben für Fahrräder bietet zusätzlich zu der gesetzlichen Gewährleistung durch den Händler nun eine Garantie von bis zu vier Jahren ab Kaufdatum an.

Pendix, Akku, E-Bike, Garantie

Pendix bietet eine Herstellergarantie von bis zu vier Jahren.

Die Garantie von Pendix über zwei Jahre beginnt mit dem Kaufdatum. Diese verlängert sich um zwölf Monate, wenn der Käufer das Produktinnerhalb von vier Wochen nach Erwerb auf der Pendix-Homepage registriert.

Sommerurlaub 2020: So sehen Traumreisen in Deutschland aus

E-Bike Nachrüstsätze von Pendix

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, ab 99 Euro eine Garantieverlängerung um ein weiteres Jahr abzuschließen. Die Garantieverlängerung gilt rückwirkend auch für alle Kunden, die 2020 nachgerüstethaben.

Die Garantie umfasst dabei die Hauptkomponenten Akkuund Motor.Anfallende Prüf-und Versandkosten werden im Garantiefall von Pendix übernommen.


10. Juni

Deuter: Neues Logo ab 2021

Der Rucksack Pionier und Schlafsack Experte kreiert seit dem Jahr 1898 innovative und langlebige Produkte für den Outdoor Bereich.

Ab der Saison 2021 ändert Deuter nun sein Logo – und startet mit Neuheiten im Wander- und Fahrrad Bereich, neuen Daunenschlafsäcken und einer frischen Kampagne ins nächste Jahr.

Deuter, Neuheit, Logo, Outdoor

Das neue Logo von Deuter ab dem Jahr 2021.

Als weitere Neuheit für die neue Saison 2021 gibt es eine neue Kennzeichnung der Damenpassform mit dem neuen SL Label.


8. Juni

Schwalbe: Special Edition von Gravelreifen

Reifenhersteller Schwalbe ließ Instagram-User die Entscheidung treffen: Das Ergebnis wird jetzt in der Special Edition des Gravelreifens G-One Ultrabite Tubeless Easy sichtbar.

Welche Reifenfarbe am besten zum Naturlook der Gravelbikes passt, das entschieden jetzt tausende Instagram-User im Rahmen einer Umfrage von Schwalbe.

Zwei Vorschläge standen zur Auswahl: Bordeaux-Rot oder Oliv-Grün – das Rennen machte der Grün-Ton.

Schwalbe , Reifen, Fahrrad, Gravelbike

Schwalbe ließ bein Instagram abstimmen, welche Reifenfarbe am besten zum Naturlook der Gravelbikes passt.

Unabhängig von der Farbe kommt der neue G-One Ultrabite mit kompakten Kassetten-Stollen in der Mitte sowie robusten Seitenstollen gepaart mit der Tubeless Easy-Technologie (TLE) und dem Addix Speedgrip Compound.

Der Ultrabite Olive-Skin TLE ist in der Größe 40-622 erhältlich und kostet 59,90 Euro.


5. Juni

Shimano: Damenkollektion erweitert

Bereits im Jahr 2019 hat SHIMANO mit der Sumire Kollektion eine neue Linie für Damen auf den Markt gebracht, welche in der laufenden Saison um das Mizuki Jersey erweitert wurde.

Die leistungsstarken Produkte sind auf die speziellen Bedürfnisse der Frau zugeschnitten. Neben dem Thema Mode spielen dabei natürlich auch besondere Features eine große Rolle. Um herauszufinden, was „Frau“ braucht, hat SHIMANO mehrere Veranstaltungen innerhalb und außerhalb des Radsportumfeldes organisiert – die sogenannten Women’s Summit.

Shimano, Damenkollektion, Radfahren

Shimano baut seine Bekleidungs-Linie für Damen aus.

Das Gesamtkonzept wurde auf der Grundlage des daraus resultierenden Feedbacks erstellt. Die Damen-Linie passt zu Frauen, die sich gesund und fit halten, die gemeinsam mit anderen die Natur genießen oder für einen Wettkampf trainieren.


4. Juni 2020

Pedaled: Radschuhe für Gravelbiker

Als neueste Ergänzung der Jary-Kollektion mit geländespezifischer Radsportbekleidung haben Pedaled und Fizik einen Allroad-Abenteuerschuh entwickelt. Der Jary Terra Powerstrap soll Komfort sowie Performance kombinieren und dabei helfen, steile Anstiege zu bewältigen – und bei Abfahrten auf losem Terrain sicheren Halt geben.

Gravelbike, Fahrradschuhe, Pedaled

Der Gravel-Radschuh Jary Terra Powerstrap X4 von Pedaled und Fizik.

Für einen einfachen und sicheren Halt der Schuhe hat Fizik mit dem Powerstrap die traditionellen Klettverschluss-Systeme neu erfunden. Dadurch sollen Druckstellen minimiert und eine auf den Fuß angepasste Passform ermöglicht werden.

Der Jary Terra Powerstrap X4 Gravel-Schuh ist ab sofort für 160 Euro auf der Webseite der Japaner zu haben.


4. Juni 2020

Blaupunkt: Neue Falt-E-Bikes

Ab sofort sind die 20-Zoll-Designbikes Fiete 500 und Fiene 500 von Blaupunkt zu einem Preis von 1.499 Euro (UVP) im Handel oder hier erhältlich. Die beiden elektronischen Fahrräder lassen sich mit ihrem stabilen Magnesiumrahmen im im Handumdrehen zusammenfalten – inklusive Pedale und Lenkstange.

E-Bike, Blaupunkt, Faltrad

Das Fiene 500 Faltrad von Blaupunkt.

Der abschließbare Li-Ionen Akku (36 Volt und 9,6 Amperestunden) soll eine Reichweite bis zu 70 Kilometer und kurzen Ladezeiten haben. Der 250 Watt starke Motor ist unauffällig im Hinterrad verbaut, ein integrierter LED-Scheinwerfer stellt hohe Verkehrssicherheit sicher. Schutzbleche und ein Seitenständer sind im Lieferumfang enthalten. Die maximale Zuladung der Pedelecs beträgt 110 Kilogramm.


2. Juni

Sigma: E-Bike Serie EOX gestartet

Mit Stolz hat Sigma Sport die erste Auslieferung der Komponenten EOX® REMOTE 500 und EOX VIEW® 1200 verkündet. Dabei handelt es sich um eine Bedieneinheit und ein Display für E-Bikes. Die SIGMA EOX® App ist die digitale Komponente, die das Leistungsspektrum der Serie komplementiert.

Die EOX® REMOTE 500 ist die smarte Schaltzentrale mit Umgebungslichtsensor und Bluetooth Smart-Schnittstelle. Der LED-Indikator macht die wichtigsten E-Bike Informationen auch ohne Display sichtbar. Die ergonomische Bedieneinheit lässt sich per BLE mit der SIGMA EOX® App verbinden.

Sigma, E-Bike, Display

Sigma Sport hat die Auslieferung der neuen E-Bike-Serie EOX® gestartet.

Fahrrad Neuheiten von Sigma

Mit dem Smartphone kann der Nutzer dann die Fahrdaten inklusive GPS-Track aufzeichnen, analysieren und in verschiedenen Social Media Channels und Sport-Portalen teilen. Die kostenlose App ist im App Store und Google Play Store verfügbar.

Pedelecs für die City im Test: Stadträder im E-Bike-Test

Das E-Bike Display EOX® VIEW 1200 gibt dem Fahrer einen direkten Überblick über aktuelle Tourdaten und den Batteriestatus. Die gute Lesbarkeit bei allen Wetterbedingungen und die einfache Bedienung zeichnen den Radcomputer aus.

Vor allem auf das Design mit klaren Linien und einer schmalen Bauweise wurde großen Wert gelegt. Über die SIGMA EOX® App lassen sich die Displayansichten nach den eigenen Präferenzen einstellen.

Die aktiv Radfahren 6/2020 – jetzt im Shop als Printmagazin oder E-Paper bestellen!

Schlagworte
envelope facebook social link instagram