Mehr in unserem aktuellen Heft  
Batavus Wayz E-go Active Control, Test
Bewertung
Gut
Gewicht
25 kg
Preis
2599 Euro
Test

Batavus Wayz E-go Active Control: E-Bike im Test

Batavus Wayz E-go Active Control: E-Bike im Test

Batavus Wayz E-go Active Control im Test: Bequemes Stadtrad

Das Batavus Wayz E-go Active Control hat neben einer komfortablen Sitzposition und einem starken Fahreindruck einiges zu bieten. Was das ist? Der ElektroRad-Test klärt auf.
BEWERTUNG
Gut
GEWICHT
25 kg
PREIS
2599 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Traditionell verstehen die Holländer Radfahren als Verkehrsmittel Nr. 1. Im neuen Stadtrad der niederländischen Marke Batavus wird Komfort mit bewährter und modernster Technik unterstützt. Ganz typisch ist der Alurahmen mit tiefem Einstieg und hohem Bug für aufrechte Haltung und entspanntes Radfahren kreiert. Um die Zustiegs- oder Durchstiegshöhe niedrig zu halten und gleichzeitig ein gewisses Maß an Agilität zu erhalten, rollt das Batavus Wayz E-go Active Control auf 26“-Laufrädern.

Für ein Maximum an Bequemlichkeit und Sicherheit haben sich die Heerenveener Fahrradbauer eine pfiffige Idee aus dem MTB-Bereich abgeschaut: Die vom Lenker aus versenkbare Sattelstütze ermöglicht dem Pedelec-Chauffeur vor dem Stopp mittels Knopfdruck und mithilfe seines eigenen Körpergewichtes den Sattel abzusenken und mit beiden Beinen einen sicheren Stand beim Stopp zu erhalten. Clevere Idee!

Komfortabl und agil

Die Mischung aus einem typischen Hollandrad mit moderner Rahmengeometrie ist sehr gut gelungen. Die Sitzposition gestaltet sich sehr komfortabel, der Fahrer sitzt aufrecht und die Schulterpartie wird ganz entlastet, mit dem gekröpften Lenker fährt sich das Wayz sehr handlich. Dank kurzem Radstand flitzt das Batavus Wayz E-go Active Control flott um die Ecken und lässt sich im Stadtverkehr richtig flink bewegen.

Die Entfaltung der 7-Gang-Übersetzung reicht für urbane Topographie locker aus, die hydraulischen Scheibenbremsen ziehen gewohnt zuverlässig. Nutzerfreundlich: Beim Heranfahren an die Ampel fährt die Sattelstütze auf Knopfdruck herunter und bietet unserem Tester sicheren Stand in Warteposition. Mit etwas Geschwindigkeit nach dem Starten geht man kurz aus dem Sattel und lässt diesen wieder herausfahren! Die breiten Reifen bieten ausreichend Komfort, auch die Fahrt über den Feldweg bügeln die Pneus weg.

Batavus Wayz E-go Active Control: Detailaufnahmen des E-Bikes

Batavus Wayz E-go Active Control, Test

 

Batavus Wayz E-go Active Control, Test

 

Batavus Wayz E-go Active Control, Test

 

Batavus Wayz E-go Active Control, Test

 

Batavus Wayz E-go Active Control im Test: Fazit

Das Batavus Wayz E-go Active Control überzeugt mit komfortabler Sitzposition und spritziger Fahrweise. Ein gelungenes Rad mit praktischen Features.

Positiv: versenkbare Sattelstütze für sicheren Stand, lange Spritzschützer, Kettenkasten schützt Hosen, bequeme Sitzposition, agile Geometrie

Negativ: unhandliche Vorbauverstellung, Kabelverlegung

Batavus Wayz E-go Active Control, Test

Batavus Wayz E-go Active Control im Test: Charakter und Fazit

Sie haben Interesse am Batavus Wayz E-go Active Control? Auf der Batavus-Website bekommen Sie weitere Informationen.

Batavus Wayz E-go Active Control: Technische Details und Informationen

Reichweite Tour 50 km
Reichweite Ebene 82 km
Preis 2599 Euro
Rad-Gewicht 25 kg (mit Pedalen)
Zuladung 105 kg
Rahmenarten und Größen Tiefeinsteiger: 45 cm

Ausstattung des Batavus Wayz E-go Active Control

Rahmenmaterial Aluminium
Gabel Starrgabel
Bremsen Hydr. Felgenbremsen Magura 11
Schaltung Nabenschaltung Shimano Nexus 7 Gang
Lichtanlage v: B&M Upp 30 Lux / LED Rücklicht
Bereifung Schwalbe Marathon Plus
Sonstiges verstellbarer Vorbau, ­absenkbare Sattelstütze, Kettenkasten

­Antrieb des Batavus Wayz E-go Active Control

Antriebskonzept Mittelmotor Bosch ­Active Line
Akkukapazität 400 Wh

Alles zum Großen ElektroRad-Test 2019

ElektroRad-Test 2019: Diese 96 E-Bikes haben wir getestet!
Ablauf beim Großen E-Bike-Test: So haben wir getestet!
ElektroRad 1/2019: Das erwartet Sie in der großen Test-Ausgabe
ElektroRad 2/2019: Das erwartet Sie in der zweiten Test-Ausgabe
Preis-Leistung und Kauftipp: Alle ausgezeichneten Räder
City/Urban-Bikes im Großen ElektroRad-Test
Tour/Trekkingräder im Großen ElektroRad-Test
Sport/Performance-Bikes im Großen ElektroRad-Test
Familie/Cargo-Bikes im Großen ElektroRad-Test: Alle Informationen

Schlagworte
envelope facebook social link instagram