Mehr in unserem aktuellen Heft  

Gravelbike oder Trekkingrad: Live-Gespräch über Vorteile der Fahrräder

Live-Interview mit Radelmädchen und Cityradler: Gravelbike oder Trekkingrad?

Gravelbike oder Trekkingrad: Live-Gespräch über Vorteile der Fahrräder

Gravelbike oder Trekkingrad? Diese Frage lassen wir uns am Dienstag, 4. Mai, ab 18:30 Uhr von zwei ExpertInnen auf Facebook beantworten. Seid live dabei!
TEILE DIESEN ARTIKEL

Gravelbike oder Trekkingrad? Eine Frage, die nicht wenige Radfahrer bei Ihrer Kaufentscheidung umtreibt. Während Gravelbikes mit ihrem Rennradlenker vor allem eine Menge Geschwindigkeit ausstrahlen, ist die Sitzposition auf dem Trekkingrad weniger sportlich ausgelegt.

Megatest 2021: 41 Fahrräder im Test

Dennoch kommen bei Pendler und Tourenfahrer beide Radtypen breitflächig zum Einsatz – weil sie beides können.

Gravelbike oder Trekkingrad? Live-Interview bei Facebook

Was jedes Rad für sich noch ein bisschen besser kann, lassen wir uns von zwei ExpertInnen erläutern. Die am Dienstag, 4. Mai, ab 18:30 Uhr in den virtuellen Ring steigen und beide Radtypen verbal gegeneinander antreten lassen.

Radclub

Webinare, Betriebsbesichtigungen, Rabatte, Ausfahrten, eine lebendige Community: Jetzt den neuen Radclub entdecken!

Was kann ein Trekkingrad wo besser? Für wen ist das Gravelbike der perfekte Begleiter?

Seid live dabei, wenn Radelmädchen Juliane Schumacher und Cityradler Michael Dietz auf unserem Radfahren Facebook-Kanal Ihre Erfahrungen austauschen und Euch mit Sicherheit den ein oder anderen wichtige Tipps für eine Kaufentscheidung mit an die Hand geben.

Wir freuen uns auf Euch!

Radfahren 4/2021, Banner

Reiseräder und Minipumpen im Test, die schönsten Reiseziele, alles zu den Lieferengpässen der Radbranche in der Corona-Krise und vieles mehr: Hier können Sie die Radfahren 4/2021 als Printmagazin oder E-Paper bestellen

Schlagworte
envelope facebook social link instagram