Mehr in unserem aktuellen Heft  
Winora Yucatan i9, Test, E-Bike-Test, E-Bike, Kaufberatung
Bewertung
Sehr gut
Gewicht
25,6 kg
Preis
2499 Euro
Test

Winora Yucatan i9: E-Bike im Test – Trekkingrad-Kauftipp

Winora Yucatan i9: E-Bike im Test – Trekkingrad-Kauftipp

Winora Yucatan i9: Tourer für überall

Das Winora Yucatan i9 ist ein Tourenrad für ein breites Einsatzgebiet. Warum überzeugt das Konzept? Wie schneiden Ausstattung und Preis ab? Das E-Bike im Test.
BEWERTUNG
Sehr gut
GEWICHT
25,6 kg
PREIS
2499 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Die Traditionsmarke hat mit dem Winora Yucatan i9 ein Tourenrad für ein breites Einsatzspektrum im Angebot. Bei dessen Konzeption verlassen sich die Franken auf Bewährtes: Ein klassischer Diamantrahmen bildet das Kernstück des E-Bikes. Den Rahmen gibt es übrigens in acht Rahmengrößen – das ist lobenswert. Wer einen bequemeren Einstieg bevorzugt: das Yucatan ist auch als Trapez- oder Schwanenhalsrahmenmodell erhältlich.

Das Fahrwerk ergänzt die SR Suntour Federgabel mit 63 mm Federweg. Genug, um auf ruppigen Pfaden bestehen zu können. Der Antrieb kommt vom Haus- und Hoflieferant Yamaha: Der PW-ST ist das neueste Modell der Japaner, der mit Drehfreude glänzen soll. Dass der Akku im Unterrohr integriert ist, ist schon Standard. Mit 500 Wh sollte auch eine längere Tour machbar sein. Shimano Kettenschaltung, Scheibenbremsen und eine helle LED-Lichtanlage komplettieren das Yucatan.

Radfahren.de - E-Bike-Kaufberater, Banner, Sonderheft

Radfahren.de – E-Bike-Kaufberater, Banner, Sonderheft

Starker Antrieb

Mit dem neuen PW-St bringt Yamaha einen Antrieb, der ideal zum Winora Tourer passt. Der elastische Mittelmotor unterstützt sowohl aus dem unteren Trittfrequenzbereich als auch im flotten Kadenzbereich spürbar kräftig. Klasse gemacht ist auch der Automatik-Modus, der automatisch zwischen den Stufen hin und her springt, je nachdem wie viel Leistung abgefordert wird. Tritt man mit wenig Kraft in die Pedale – etwa in der Ebene – senkt der Yamaha die Unterstützung nach unten ab und schont so die Akku-Kapazität.

Geht’s wieder bergan und die Tritte werden kräftiger, kommt auch mehr Leistung vom Motor, die Unterstützungsstufen schalten nach oben. Das Winora reagiert auf Lenkbefehle äußerst agil. Bei der Testfahrt über den ruppigen Waldweg liegt das Yucatan dank der etwas gröberen Bereifung sicher in der Spur. Das kleine Display links lässt sich auch mit Handschuhen gut bedienen und ist gut lesbar.

Detailaufnahmen des E-Bikes

Winora Yucatan i9, Test, E-Bike-Test, E-Bike, Kaufberatung

 

Winora Yucatan i9, Test, E-Bike-Test, E-Bike, Kaufberatung

 

Winora Yucatan i9, Test, E-Bike-Test, E-Bike, Kaufberatung

 

Winora Yucatan i9, Test, E-Bike-Test, E-Bike, Kaufberatung

 

 

Das Winora Yucatan i9 im ElektroRad-Video

Winora Yucatan i9 im Test: Fazit

Das Winora Yucatan ist ein Rad mit gelungenem Konzept: klasse Motor, gute Fahreigenschaften. Sicher auf jedem Terrain, für uns definitiv eine Empfehlung wert!

Positiv: 4 Modi & Automatikmodus, Bereifung, Fahreigenschaften, kräftiger Antrieb

Negativ: Gabel (keine Einstellung Dämpferhärte möglich), Kabelverlegung Hinterbau

Winora Yucatan i9, Test, E-Bike-Test, E-Bike, Kaufberatung

Winora Yucatan i9 im Test: Charakter und Fazit

Sie interessieren sich für das Winora Yucatan i9? Mehr Informationen erhalten Sie auf der Winora-Website.

Winora Yucatan i9: Technische Details und Informationen

Reichweite Tour >100 km
Reichweite Berg 26 km
Preis 2499 Euro
Rad-Gewicht 25,6 kg (mit Pedalen)
Zuladung (Fahrer und Gepäck) 104,0 kg
Rahmenarten und Größen Diamant: 48, 52*, 56, 60 cm; Trapez: 44, 48, 52 cm; Wave: 46, 50, 54 cm

* Testgröße

Ausstattung des Winora Yucatan i9

Rahmenmaterial Starrrahmen Alu 6061
Gabel Federgabel mit Stahl­feder, Travel 63 mm
Bremsen Hydr. Scheibenbremsen Tektro T275 2-Kolben
Schaltung Kettenschaltung Shimano Alivio 1 x 9 Gang
Lichtanlage v.: Herrmans H-Black MR4, 40 lux; h.: AXA Blueline
Bereifung Schwalbe LandCruiser
Sonstiges Sattelstützschnellspanner, Kettenführung, winkelverstellbarer Vorbau

­Antrieb

Antriebskonzept Mittelmotor Yamaha PW-ST
Akkukapazität 500 Wh

Alles zum Großen ElektroRad-Test 2020

ElektroRad-Test 2020: Diese E-Bikes haben wir getestet
Auszeichnungen beim Großen E-Bike-Test 2020: Preis-Leistung und Kauftipp
Ablauf beim Großen E-Bike-Test: So haben wir getestet
ElektroRad 1/2020: Das erwartet Sie in der großen Test-Ausgabe
ElektroRad 2/2020: Das erwartet Sie in der zweiten Test-Ausgabe
ElektroRad 3/2020: Das erwartet Sie in der dritten Test-Ausgabe

Radclub

Jetzt den neuen Radclub entdecken!

Schlagworte
envelope facebook social link instagram