Mehr in unserem aktuellen Heft  
Giant Fathom E+ EX, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung
Bewertung
Sehr gut
Gewicht
25,7 kg
Preis
3249 Euro
Test

Giant Fathom E+ EX: SUV-E-Bike im Test – Antrieb, Ausstattung, Bewertung

Giant Fathom E+ EX: SUV-E-Bike im Test – Antrieb, Ausstattung, Bewertung

Giant Fathom E+ EX: Durch dick und dünn

Das Giant Fathom E+ EX ist ein Allrounder für vielfältige Einsatzbereiche mit ansprechem Preis. Wir haben das SUV-E-Bike getestet.
BEWERTUNG
Sehr gut
GEWICHT
25,7 kg
PREIS
3249 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Giant, einer der weltgrößten Fahrradproduzenten, stellt mit dem Giant Fathom E+ EX ein preisattraktives SUV auf zwei 29“-Stollenreifen. Vor allem spannend ist der Yamaha-Motor, der im Giant SyncDrive Sport heißt und 70 Nm Drehmoment liefert.

Doch zuerst zum Komfort: Die Sitzposition ist sportlich gestreckt und tendiert klar Richtung E-MTB. Dazu trägt auch der breite Lenker bei, der so ebenfalls seine Wurzeln im E-MTB-Segment hat. Auch Sattel und Griffe sind sportlich straff, für Langstrecken lohnt es sich, Flossengriffe nachzurüsten.

Lange Touren sind problemlos möglich. Zum einen hat das Rad einen variablen Gepäckträger, der von der Pendler-Laptop-Tasche bis zum Reisegepäck alles schultert. Zum anderen reicht der 625-Wh-Akku locker für viele, viele Kilometer. Schön gelungen ist das zentrale Display, die Taster für den E-Antrieb könnten etwas größer sein.

Der komplette Überblick in einem Sammelwerk – 162 E-Bikes für 2021, alle getestet und bewertet: Der Radfahren.de E-Bike-Kaufberater 2021 – jetzt ab 7,80 Euro bestellen!

Sportlich agil

Klares Plus: Die Gesamtabstimmung hält eine stimmige Balance zwischen Sportlichkeit und Alltagsnutzwert. Der „kleine“ Yamaha-Motor passt sehr gut zum Rad, viel mehr Power braucht es selbst in steilen Anstiegen nicht. Das Rad ist sehr agil beim Umkurven von Pollern oder im leichten Trail. Gleichzeitig stimmt die Laufruhe „auf Strecke“. Einzig die etwas geringe Spreizung der 1×10-Gänge ist nicht mehr ganz auf der Höhe der Zeit.

Doch irgendwo muss Giant ja den attraktiven Preis herholen. Die Bremsen passen zu den sportlichen Fahreigenschaften. Sie verzögern direkt und gut dosierbar. Die Fahrperformance ist so insgesamt sehr sportlich mit klarer Option hin zur Langstrecke. Pendler freuen sich über zuverlässigen Nutzwert, der zum Feierabend auch Abstecher auf die leichte Mountainbike-Hausrunde zulässt. Wer vor allem lange Touren im Sinn hat, sollte bei den wenig ergonomischen Griffen nachjustieren.

Detailaufnahmen des E-Bikes

Giant Fathom E+ EX, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Giant Fathom E+ EX, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Giant Fathom E+ EX, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Giant Fathom E+ EX, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Giant Fathom E+ EX, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Giant Fathom E+ EX im Test: Fazit

Das Giant Fathom E+ EX ist ein gelungener Allrounder mit vielfältigen Talenten. Auch der Preis stimmt.

Positiv: Sehr gut ablesbares Farbdisplay, harmonischer Motor, agile Fahreigenschaften, variable Gepäckstreben

Negativ: Etwas kleine Taster für den E-Antrieb, relativ geringe Spreizung der 1×10-Gänge

Giant Fathom E+ EX, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

Giant Fathom E+ EX im Test: Charakter und Fazit

Sie interessieren sich für das Giant Fathom E+ EX? Mehr Informationen erhalten Sie auf der Giant -Website.

Giant Fathom E+ EX: Technische Details und Informationen

Reichweite >100 km
Preis 3249 Euro
Rad-Gewicht 25,7 kg (mit Pedalen)
zul. Gesamtgewicht 156,0 kg
Rahmenarten und Größen Diamant: S, M, L*, XL, XXL

* Testgröße

Ausstattung des Giant Fathom E+ EX

Rahmenmaterial Aluminium
Gabel SR Suntour XCR 34 Coil LOR, 120 mm
Bremsen hydr. Scheibenbremsen, Shimano MT200, 180/180 mm
Schaltung Kettenschaltung, Shimano Deore, 1×10 Gänge
Lichtanlage v.: Herrman H-Black MR8 / h.: Axa
Bereifung Maxxis Rekon Race, 29×2,25“
Sonstiges 250 Wh Range Extender erhältlich, Aluminium-Spritzschützer

­Antrieb des Giant Fathom E+ EX

Antriebskonzept Mittelmotor Giant SyncDrive Sport (Yamaha), 70 Nm; Display: RideControl Dash
Akkukapazität 625 Wh

Alles zum E-Bike-Test 2021

E-Bike-Test 2021: Diese Pedelecs haben wir getestet
Die besten E-Bikes 2021: Alle ausgezeichneten Räder im Überblick
Ablauf beim E-Bike-Test 2021: So haben wir getestet
ElektroRad 1/2021: Alle Themen der großen Test-Ausgabe
ElektroRad 2/2021: Alle Themen der zweiten großen Test-Ausgabe
E-MTB-Test 2021: E-Mountainbikes im Vergleich
Gewinnspiel: E-Cargobike im Wert von 8370 Euro gewinnen
Gewinnspiel: E-Bike im Wert von 4000 Euro gewinnen

Schlagworte
envelope facebook social link instagram