Mehr in unserem aktuellen Heft  
GetSteps, Orthopädische Einlagen, Radfahren, E-Bike, Fahrrad

Orthopädische Einlagen: GetSteps bietet Online-Versand-Service

Orthopädische Einlagen von GetSteps: Schmerzfrei Radfahren

Orthopädische Einlagen: GetSteps bietet Online-Versand-Service

Bei GetSteps gibt es orthopädische Einlagen ganz praktisch von zuhause aus. Wir haben den Online-Versand-Service ausprobiert.
TEILE DIESEN ARTIKEL

Der Din-A4-Umschlag ist unscheinbar.

Cremefarben und nicht einmal einen Finger dick ist er. Darin aber steckt Erstaunliches. Für manchen Sportler vielleicht der Beginn eines schmerzfreien Lebens. Der Umschlag stammt von GetSteps. Das Berliner Start-up bietet orthopädische Maßeinlagen ganz einfach per Online-Versand.

Orthopädische Einlagen von GetSteps: Abdruck nehmen leicht gemacht

Aufgeklappt enthüllt der GetSteps-Umschlag drei Bögen Kohlepapier und eine leicht verständliche, detaillierte Anleitung. Damit erstelle ich Abdrücke von meinen beiden Füßen.

GetSteps, Orthopädische Einlagen, Radfahren, E-Bike, Fahrrad

Mit dem GetSteps-Abdruckset werden die Füße erfasst. Daraus entstehen die Einlagen.

Der dritte Bogen dient als Reserve, falls ein Abdruck misslingt. Damit das nicht passiert, gibt es zusätzlich ein Erklär-Video auf der Webseite. Dort habe ich mein Abdruck-Set auch bestellt. Vorab habe ich mich entschieden, die Einlagen für meine Sneakers herstellen zu lassen.

Hier Rabattcode „E-Bike10“ eingeben und 10 Prozent bei GetSteps sparen

Alternativ hätte ich auch Halbschuhe, Sportschuhe, Stiefel, schwere Boots, Business- oder Sicherheitsschuhe wählen können. Auch die Oberfläche meiner Einlagen wähle ich schon vorab. Zur Auswahl stehen Kunstleder, eine Wildlederart oder eine geruchsneutralisierende Oberfläche.

Damit die Einlagen auch in den Schuh passen, zeichne ich noch die Sohlenumrisse meines Sneakers ab und packe sie zu meinen Fußabdrücken.

Kurz warten – schon fertig

Alles zusammen wandert zurück in den Umschlag, der nun nach Anleitung wieder zusammengefaltet wird. Praktisch: Die Rücksendeadresse und der Hinweis, dass GetSteps das Porto übernimmt, sind schon aufgedruckt. Jetzt heißt es nur noch warten. Und zwar nicht lange: Nach wenigen Tagen schon erhalte ich eine schicke weiße Box mit meinen Einlagen.

ADFC Fahrradklima-Test 2020: Diese Städte haben gewonnen

In der Zwischenzeit hat mich GetSteps auf dem Laufenden gehalten, wie weit Orthopädieschuhmachermeister Frank Fischer mit der Herstellung ist. Fischer hat viele Jahre Erfahrung in der Produktion orthopädischer Maßeinlagen. Er und sein Team kennen die Bedürfnisse der Kunden. In erster Linie können passende Einlagen Schmerzen nicht nur lindern.

Das sind die schönsten Radfernwege und Reiseregionen!

Frühzeitig eingesetzt, sorgen sie dafür, dass die Leiden gar nicht erst entstehen. Dabei ist wichtig, dass die Einlegesohlen individuell angepasst, also maßgefertigt werden. Nur so können sie den Fuß und somit den gesamten Körper unterstützen. Denn durch Fehlstellungen an den Füßen entstehen nicht nur unmittelbar dort Schmerzen.

Die gesamte Körperhaltung kann leiden – mit Auswirkungen auf nahezu alle Körperbereiche, von den Beinen über die Hüfte, den Rücken, die Arme bis hin zu Schultern, Nacken und Kopf.

GetSteps, Orthopädische Einlagen, Radfahren, E-Bike, Fahrrad

Die orthopädischen GetSteps-Einlagen
werden für jeden Fuß maßgefertigt.

Bessere Sportresultate

Ein optimal ausgerichteter Fuß hilft beim Sport. Denn mit der richtigen Einlage passt der Sportschuh besser. Das kann zu besserer Ausdauer und mehr Kraft führen. Auch Radfahrer können von orthopädischen Einlagen profitieren. Denn manche Radfahrer verspüren Taubheitsgefühle beim Pedalieren, obwohl sie sonst keine Probleme mit den Füßen haben.

Wenn die Sitzposition optimal ausgerichtet ist und die Schuhe auch gut passen, die Füße beim Radfahren trotzdem weiter einschlafen, helfen Einlagen, um den Fuß auch auf dem Rad zu stabilisieren.

Bequemer Direktvertrieb

Nicht erst die Corona-Pandemie hat viele Menschen vom Online-Vertrieb überzeugt. Ohne Körperkontakt, ohne weite Strecken zurücklegen zu müssen, geschehen Abdrucknahme und Lieferung bequem von zuhause aus. Die Umwelt hat GetSteps dabei auch im Blick: Der Umschlag mit den Abdruckbögen wird clever wiederverwertet, die Einlagen kommen in einer Verpackung sparenden Pappschachtel.

Radfahren 3/2021, Banner

16 Lastenräder und 19 gefederte Sattelstützen im Test, Manuel Neuer im Radfahren-Interview und der beliebteste Radfernweg Deutschlands – hier können Sie die Radfahren 3/2021 als Printmagazin oder E-Paper bestellen!

Da GetSteps Maßprodukte versendet, müssen auch keine Ansichtsexemplare hin und wieder zurück geschickt werden. Der Rückversand erfolgt nur, wenn wider Erwarten eine Maßsohle partout nicht passt. Und auch dann kann die Versandhülle praktisch wiederverwendet werden.

Newsticker: Das sind die Neuheiten für die Saison 2021

Leider sind derzeit die Maßeinlagen nicht auf Kassenrezept für den Online-Handel freigegeben. Denn als Gesundheitsleistung verlangt der Gesetzgeber den Besuch eines klassischen Sanitätshauses. Wer mit Kassenrezept trotzdem eine GetSteps-Einlage möchte, kann alle Anpassungen im Ladengeschäft des Start-ups in Berlin vornehmen lassen.

Denn GetSteps ist ein präqualifizierter Orthopädieschuhmacherbetrieb. Wer privat versichert ist, kann seine Einlagen sogar auf Rezept online bestellen.

Angenehmes Tragegefühl

Als ich die Einlagen auspacke, vergleiche ich sie zuerst einmal mit meinen bisherigen Einlagen aus dem örtlichen Sanitätsfachhandel. Mir fällt sofort die ähnlich geformte Oberfläche auf. Ich lasse die Einlagen in meine Sneakers gleiten und drehe eine kleine Runde. Der erste Eindruck: sehr angenehm. Die Einlagen sind nicht zu hart, gleichzeitig auch nicht so weich, dass ich darin versinke.

Ich spüre ordentlichen Halt, die Oberfläche ist nicht rutschig. Inzwischen trage ich meine GetSteps-Einlagen schon einige Wochen. Bis jetzt gibt es nichts zu meckern. Sie passen gut in meine Schuhe, rutschen nicht und haben noch nicht merklich nachgegeben. Klar, ein paar Tage lang mussten sich meine Füße an die Einlagen gewöhnen. Das passierte in meinem Fall aber störungs- und schmerzfrei.

Ach ja, die Einlagen kosten mit Versand 89 Euro, sind also preislich deutlich günstiger als die aus dem Sanitätshaus.

GetSteps, Orthopädische Einlagen, Radfahren, E-Bike, Fahrrad

Vincent Hoursch, Gründer von GetSteps, vereint traditionelles Handwerk und digitale Möglichkeiten in seinem Start-up.

Interview mit GetSteps Gründer Vincent Hoursch

Für wen sind GetSteps-Einlagen geeignet?
Unsere Einlagen eignen sich für jeden, da sie nicht nur Fußfehlstellungen korrigieren und Schmerzen reduzieren, sondern verhindern, dass diese überhaupt erst auftreten.
Studien zeigen, dass etwa 70 Prozent der deutschen Bevölkerung eine Fußfehlstellung haben, meistens ohne sich dessen bewusst zu sein. Sie kann angeboren sein,
entwickelt sich aber oft auch erst über die Jahre.

So wurde die Selle Royal Scientia Sattellinie entwickelt

Hier sind vor allem falsches Schuhwerk, Übergewicht und das Laufen auf unnatürlichem Untergrund entscheidend. Neben Fußschmerzen sind Schmerzen im Rücken, Kopf, in der Hüfte oder den Knien häufige Folgen. Grundsätzlich tun Einlagen also jedem gut. Neben Joggen ist das größte gemeinsame Hobby unserer Kundschaft übrigens das Radfahren.

Was unterscheidet die GetSteps-Einlagen von Einlagen aus dem stationären
Orthopädiefachhandel?
Hauptsächlich der Beschaffungsprozess. Unser Team besteht aus qualifizierten Orthopädieschuhmacher/-innen, wir arbeiten somit auf dem gleichen Qualitätsniveau
wie der stationäre Fachhandel. Wir fokussieren uns ausschließlich auf Einlagen.

So können wir unsere Fertigungsprozesse bis ins letzte Detail optimieren und trotz großer Nachfrage auf die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden/-innen eingehen. Durch unseren Onlineshop kann man unabhängig von Standort und Öffnungszeiten ganz einfach Einlagen für jeden Schuhtyp bestellen.

Die Fußabdrücke unserer Kunden/-innen speichern wir für zwei Jahre sicher ab. In dieser Zeit können Einlagen also ganz einfach nachbestellt werden.

Und was ist der Unterschied zu Einlagen von der Stange, etwa aus einem Schuhgeschäft?
Wir fertigen maßgefertigte orthopädische Schuheinlagen. Sie sind ein medizinisches Hilfsmittel. Einlegesohlen aus dem Schuhgeschäft hingegen dienen schlichtweg dem Komfort. Sie sind aber nicht auf die individuellen Bedürfnisse eines jeden zugeschnitten.

Nur orthopädische Einlagen aus Meisterhand können den Fuß passgenau unterstützen, wodurch unter anderem Bänder und Gelenke entlastet werden.

Erstattet meine Krankenkasse die GetSteps-Einlagen?
Privatversicherte können GetSteps-Einlagen ganz bequem von zuhause bestellen und ihr Privatrezept mit unserer Rechnung anschließend bei ihrer Krankenkasse einreichen, um die Kosten erstattet zu bekommen.

Gesetzliche Krankenkassen erstatten zurzeit Einlagen nur dann, wenn Abdrücke und Anpassungen vor Ort vorgenommen werden, da der Gesetzgeber eine persönliche Beratung und Betreuung vorsieht. Wer also in unserem Berliner Geschäft vorbeikommt, kann seine Maßeinlagen wie gewohnt mit gültigem Rezept umsonst erhalten.

Ca Go FS 200, Gewinnspiel, Verlosung, Banner

Hier können Sie am Gewinnspiel teilnehmen und ein Ca Go FS 200 im Wert von 8370 Euro gewinnen

 

 

 

 

 

Schlagworte
envelope facebook social link instagram