Mehr in unserem aktuellen Heft  

ElektroRad 1/2020: 64 E-Bikes im Test, Akku-Recycling, Online-Radkauf

Themen, Infos, Vorschau: ElektroRad 1/2020

ElektroRad 1/2020: 64 E-Bikes im Test, Akku-Recycling, Online-Radkauf

64 brandneue E-Bikes des Jahrgangs 2020 haben wir getestet. Mehr als 1250 Testkilometer sind wir damit gefahren - eine Strecke von Flensburg nach Mailand. Das 200 Seiten starke Heft erscheint am 31. Januar. Darin lesen Sie außerdem: Alles zum Akku-Recycling, E-Bike-Traum Alpencross, so kaufen Sie ein Rad im Internet, unsichtbare Technik aus Italien: blubrakes ABS für E-Bikes und vieles mehr.
TEILE DIESEN ARTIKEL

ElektroRad 1/2020: Im größten aktuellen Vergleichstest ausschließlich 2020-er Modelle finden Sie einen hervorragenden Überblick über alles, was aktuell so geht auf dem E-Bike-Markt. Eingeteilt in die Kategorien City, Tour und Sport – jeweils mit übersichtlichen Unterkategorien – finden Sie Pedelecs von 1999 Euro bis 12.711 Euro. Nicht nur die Bikes sind dabei neu: Wir haben die ElektroRad auch weiterentwickelt. Ganz dezent im Design, vor allem aber inhaltlich: Ab diesem Jahr erscheinen wir acht- statt bisher sechsmal im Jahr. Das heißt: Mehr Tests, mehr Reportagen, mehr Reisen, mehr Technik.

Spannende Reportagen erwarten Sie schon im ersten Heft des Jahres: Wir zeigen, wie ökologisch Ihr Pedelec wirklich ist. Dazu haben wir unter anderem mit dem Umweltbundesamt über die Ökobilanz von Lithium-Ionen-Akkus gesprochen und uns den aktuellen Stand der Technik beim Batterie-Recycling angesehen. Wir zeigen, wie E-Bikes in Gibraltar das sensible Öko-System im Naturschutzgebiet rund um den berühmten Affenfelsen schonen und nehmen Sie mit auf eine faszinierende E-Bike-Tour von Garmisch an den Gardasee.

Wo gibt es das ElektroRad-Magazin?

 

Die Themen der ElektroRad 1/2020

Großer ElektroRad-Test, Teil 1!

Gewinnspiel

Alles zum Großen ElektroRad-Test 2020

ElektroRad-Test 2020: Diese E-Bikes haben wir getestet
Auszeichnungen beim Großen E-Bike-Test 2020: Preis-Leistung und Kauftipp
Ablauf beim Großen E-Bike-Test: So haben wir getestet
ElektroRad 1/2020: Das erwartet Sie in der großen Test-Ausgabe
ElektroRad 2/2020: Das erwartet Sie in der zweiten Test-Ausgabe
ElektroRad 3/2020: Das erwartet Sie in der dritten Test-Ausgabe

So nachhaltig ist Ihr Pedelec

  • Soviel Energie benötigt die Akku-Produktion
  • Diese Rohstoffe werden benötigt
  • Aktuelle Technik beim Recycling
  • Das passiert mit alten Akkus
  • Neue Akkutechnik: So könnte die Zukunft aussehen

Das müssen Sie beim Online-Radkauf beachten

  • Vor- und Nachteile der Versender
  • Das müssen Sie beim Online-Kauf beachten
  • Die drei Arten von Online-Shops
  • So finden Sie die richtige Rahmengröße
  • Inbetriebnahme: So wird das Rad geliefert
  • Diese Gütesiegel wecken Vertrauen

Test & Technik

  • Unsichtbarer Schutzengel: Vollintegriertes ABS von blubrake
  • Für mehr Rücksicht: Neun Rückspiegel im Vergleichstest
  • Neu im Dauertest: Canyon Roadlite ON AL 9.0
  • Dauertest-Schluss-Fazit: Husqvarna GT4
  • Zwischenbericht: Centurion Lhasa-E R2600i und Victoria eUrban
  • Produkte im Dauertest: Zwei Jacken, eine wasserdichte Shorts

Reportagen & Reise

  • Motorenkraft aus China: Bafang startet in Europa durch
  • Teil 3: Die zwölfjährige Ida und ihr Hase Pino
  • Mythos Alpencross: Neue Möglichkeiten durch das E-Bike
  • Mit E-Power auf den Affenfelsen: Pedelecs erobern Gibraltar

64 Räder hat die ER-Redaktion getestet.

Jedes einzelne Rad wird auf einer ganzen Seite vorgestellt und bewertet.

Wie umweltbewusst ist eigentlich ein Elektrorad?

Wir zeigen, was beim Batterie-Recycling derzeit Stand der Technik ist.

Der Online-Radkauf ist oft günstiger als beim Händler.

Dabei gilt es aber, einiges zu beachten.

Seit jeher Traum vieler Biker: Ein Alpencross.

Das E-Bike bietet dabei völlig neue Möglichkeiten.

Für mehr Rücksicht: Fahrradrückspiegel.

Schlagworte
envelope facebook social link instagram