Mehr in unserem aktuellen Heft  
Canyon, E-Bike, Mobilität, Procede:ON, Commuter:ON

Canyon: Urbane E-Bikes und Mobilität für Zukunft vorgestellt

Canyons Neuheiten: Urbane E-Bikes und Zukunftsmobilität

Canyon: Urbane E-Bikes und Mobilität für Zukunft vorgestellt

Canyon hat die urbanen E-Bikes Commuter:ON und Precede:ON vorgestellt. Außerdem präsentieren die Koblenzer eine Konzeptstudie für die Mobilität der Zukunft.
TEILE DIESEN ARTIKEL

Urbane Räume verändern sich, Städte sind im Wandel. Doch damit wahrer Wandel geschehen kann, braucht es laut dem Fahrradhersteller Canyon auch Akteure.

Es brauche Protagonisten, die dafür sorgen, dass sich die Welt nicht einfach nur verändere, sondern dass sie sich zu einer besseren wandeln würde. Und die dafür Sorge tragen, dass sich dieser Wandel für alle Beteiligten gut anfühle. Denn nur das würde Akzeptanz schaffen.

Shimano präsentiert neuen E-Bike Motor EP8

Mobilität der Zukunft

Als Vordenker der Fahrradindustrie und weltweite Direct-2-Consumer-Marke Nummer eins gehören die Koblenzer schon immer zu diesen Protagonisten in einem ganz besonders wichtigen Teil der Gesellschaft. Denn hier lebt die Kraft, nachhaltige Veränderungen durchzusetzen: in der Mobilität.

In seiner Pressemitteilung vom 1. September 2020 schreibt Canyon: Und weil wir die Zeichen der Zeit erkannt haben, gehen wir wieder einmal voraus. Doch nicht nur einen Schritt. Dieses Mal wagen wir gleich zwei.

Canyon, E-Bike, Mobilität, Procede:ON, Commuter:ON

Canyon präsentiert mit dem Procede:ON sowie Commuter:ON zwei neue E-Bikes für die Stadt.

Canyon präsentiert urbane E-Bikes

Schritt eins: Canyon präsentiert mit dem Commuter:ON und dem Precede:ON zwei neue Elektroräder für das urbane Leben, die jedes für sich einen ganz entscheidenden Einfluss auf die Mobilität von heute haben sollen.

Newsticker: Das sind die Neuheiten für 2021

Commuter:ON für Pendler

Während der Commuter:ON als E-Bike-Version des mehrfach preisgekrönten Commuter mit seinem elegant integrierten Fazua Evation Antrieb auf Leichtigkeit, Sportlichkeit und die modern nachhaltige Art des Kurzstrecken-Pendelns setzt, haben die Entwickler des Precede:ON maximale Funktionalität und Alltagstauglichkeit bei gleichzeitig richtungs­weisendem Design zur obersten Maxime erklärt.

Canyon, E-Bike, Mobilität, Procede:ON, Commuter:ON

Aluminium Rahmen in drei Farben: Der Commuter:ON von Canyon.

Canyon, E-Bike, Mobilität, Procede:ON, Commuter:ON

Der Commuter:ON wird mit einem Fazua Evation Motor angetrieben. Der Akku ist elegant in das Unterrohr integriert.

Canyon, E-Bike, Mobilität, Procede:ON, Commuter:ON

Idealer Einsatzbereich: Kurzstrecken für Pendler.

Der auf Aluminium als Rahmenmaterial setzende Commuter:ON wird in drei Farben und zwei Rahmenformen als Modell Commuter:ON 7 und Commuter:ON 7 WMN für 3.299 Euro* erhältlich sein. Trotz seiner stadttauglichen Ausstattung mit Beleuchtung, Schutzblechen und einem Gepäckträger bleibt er mit 17,2 Kilogramm (Größe M) ein Leichtgewicht.

Canyon, E-Bike, Mobilität, Procede:ON, Commuter:ON

Die ElektroRad Redaktion konnte mit dem Comuter:ON bereits eine Testfahrt absolvieren.

Procede:ON gewinnt German Design Award 2021

Das Precede:ON wirkt, als käme es direkt aus der Zukunft: Mit seinem Carbonrahmen hat es bereits vor Verkaufsstart den German Design Award 2021 abgeräumt. Doch die Optik dieses urbanen E-Bikes ist nicht sein einziger Trumpf.

Verlosung: Gewinnen Sie ein E-Bike im Wert von 3499 Euro!

Canyon, E-Bike, Mobilität, Procede:ON, Commuter:ON

Das Procede:ON von Canyon gewann ist Sieger des German Design Award 2021.

Canyon, E-Bike, Mobilität, Procede:ON, Commuter:ON

Optisch elegant ins Gesamtkonzept integriert: Der kräftige Motor von Bosch.

Canyon, E-Bike, Mobilität, Procede:ON, Commuter:ON

Canyons Precede:ON ist sowohl im klassischen Diamantrahmen als auch mit tiefem Durchstieg erhältlich.

Der kräftige Bosch-Motor sowie der Akku sind elegant ins Gesamtkonzept integriert – und auch das Cockpit folgt diesem Ansatz: Keine Kabel und keine Leitungen stören den Blick – dank optimal integriertem Bosch Kiox Navigationsdisplay und in Zusammenarbeit mit TRP eigens für dieses Bike entwickelten voll integrierten Bremshebeln.

Bosch Motor und Supernova Beleuchtung

Ab Werk bereits verbaut sind eine Supernova Beleuchtung, stabile Aluminium-Schutzbleche, ein kippsicherer Seitenständer sowie ein Gepäckträger mit Ortlieb 3.1-Aufhängesystem. Optional erhältlich sind darüber hinaus ein Frontgepäckträger sowie spezielle Körbe für den hinteren Gepäckträger.

Canyon, E-Bike, Mobilität, Procede:ON, Commuter:ON

Testfahrt vor Ort in Koblenz: Die ElektroRad Redaktion ging mit dem Procede:ON bereits auf Probefahrt.

Canyon, E-Bike, Mobilität, Procede:ON, Commuter:ON

Riemenantrieb und Automatikschaltung: Das Procede:ON hat überzeugende Argumente für hohen Fahrkomfort zu bieten.

Mit seinem Riemenantrieb und der Automatikschaltung macht sich das Precede:ON 9 zum „no brainer“ und ist derart ausgerüstet ein starkes Argument gegen die Abschaffung des Autos in der Stadt.

Reichweitentest 2020: Welcher E-Bike-Motor hat die höchste Reichweite?

Auch das Precede:ON kommt sowohl mit klassischem Diamantrahmen als auch mit tiefem Durchstieg und ist in zwei Ausstattungs­varianten erhältlich:

  • Precede:ON 8 bzw 8 ST für 4.299 Euro*
  • Precede:ON 9 bzw. 9 ST für 4.999 Euro*

Canyon präsentiert Konzeptstudie

Schritt zwei: Das „Future Mobility Concept“ von Canyon. Diese Konzeptstudie ist dabei nicht nur die ganz eigene Vision der Koblenzer in Bezug auf urbane Mobilität von morgen, sondern beschreibt den Weg einer eigenen und neu gestaltete Zukunft.

Canyon, E-Bike, Mobilität, Procede:ON, Commuter:ON

Canyon lüftet sein Geheimnis und präsentiert das Future Mobility Concept.

Sie ist Leidenschaft und Auftrag zugleich. Sie ist die Basis dafür, dass Canyon sein Portfoliobereich City und Trekking weiter ausbaut.

Mobilität der Zukunft

Denn um morgen in einer besseren Mobilitätswelt leben zu können, braucht es Fahrräder und starke Konzepte, mit denen Menschen sich wahlweise auf Radwegen oder auf der Straße bewegen können.

Die Raum bieten, um auch Größeres zu transportieren. Platz für ein Kind. Die Wetterschutz bieten. Und die vor allem nachhaltig, sauber und zukunftssicher sind. All das ist das Canyon „Future Mobility Concept“.

Canyon, E-Bike, Mobilität, Procede:ON, Commuter:ON

Canyon richtet mit seiner Konzeptstudie den Blick zielgerichtet in zukünftige Mobilität.

*Preise gültig für Länder der Eurozone. Während der Gültigkeit von nur 16 Prozent Mehrwertsteuer in Deutschland gelten abweichende Preise

ElektroRad 6/2020, Banner, ElektroRad

E-Bike-Motoren im Reichweitentest, Tourenhelme und ein Interview mit Ski-Star Markus Wasmeier: Bestellen Sie jetzt die ElektroRad 6/2020 im Shop als Printmagazin oder E-Paper!

Schlagworte
envelope facebook social link instagram