Mehr in unserem aktuellen Heft  
Prophete Genießer e9.8 City E-Bike, Test, E-Bike
Bewertung
Sehr gut
Gewicht
27,8 kg
Preis
2499 Euro
Test

Prophete Genießer e9.8 City E-Bike 28“ im Test: Bewertung des Cityrads

Prophete Genießer e9.8 City E-Bike 28“ im Test: Bewertung des Cityrads

Prophete Genießer e9.8 City E-Bike 28“: Prophete goes Premium

Das Prophete Genießer e9.8 City stößt in das Premium-Segment vor und kombiniert City- mit Genusstauglichkeit. Wo liegen seine Stärken? Wo liegen die Schwächen? Der Test.
BEWERTUNG
Sehr gut
GEWICHT
27,8 kg
PREIS
2499 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Prophete, Traditionsmarke mit norddeutschen Wurzeln, bietet seine E-Bikes über Kaufhäuser, Grüne- Wiese-Supermärkte und die eigene Website an. Im Reparatur-Fall kommt ein mobiler „Home-Service“ an die Haustür (2 Jahre kostenfrei). Das Prophete Genießer e9.8 City ist im Prophete Premium-Bereich positioniert – Rahmen, Komponenten, smarte Funktionen (Wegfahrsperre: Entsperren des Systems nur via Code-Schlüssel, gleichzeitiges Öffnen des Rahmenschlosses), Gepäckträger, Federgabel, Licht- und Bremssystem spielen in einer höheren Liga.

Der Einrohr-Rahmen bietet einen tiefen Einstieg, eine Verstärkungsstrebe kann als Tragegriff dienen. Reifen (Continental) und Hydraulikbremsen (Magura) kommen aus Deutschland. Das Mittelmotor-Antriebssystem (von AEG mitentwickelt, u.a. Drehmomentsensor, Display mit praktischer USB-Ladefunktion, schlanker und semiintegrierter 522-Wh-Akku) ist kombiniert mit einer 7-Gang Rücktrittnabe. Mit dem e9.8 sind Genusstouren möglich – gut, dass Flaschenhalter-Ösen an Bord sind.

Entspanntes Fahren

Durch die zentrale Lage des Mittelmotors und den im Rahmen schön eingepassten Akku gefällt das e9.8. mit einer satten Straßenlage. Komfortkomponenten wie der tolle Sattel, die Federstütze, Federgabel, Breitreifen und aufwändige Laufräder machen das e9.8. etwas schwer, begünstigen aber eine genuss-orientierte, äußerst souveräne Fahrweise – mit erfreulicher Wendigkeit. Breitreifen und Federgabel verzeihen Bordsteinrempler.

Das helle Licht ist top. Sein maximales Motoren-Drehmoment von 100 Nm kann das Testrad kaum beweisen. Für Genusstouren reicht seine Kraft aber lässig aus. Erfreulich ist der breite Einsatzbereich von City bis Ausflug: Federgabel, Ergonomie des Lenkers, Akkukapazität, breite Reifen, stabile Trägerstreben (Packtaschen-­Fixierung prüfen) und längere Radschützer machen kleine Abenteuer möglich.

Prophete Genießer e9.8 City E-Bike 28“: Detailaufnahmen

Prophete Genießer e9.8 City E-Bike, Test, E-Bike

 

Prophete Genießer e9.8 City E-Bike, Test, E-Bike

 

Prophete Genießer e9.8 City E-Bike, Test, E-Bike

 

Prophete Genießer e9.8 City E-Bike, Test, E-Bike

 

Prophete Genießer e9.8 City E-Bike 28“ im Test: Fazit

Das e9.8 aus dem Prophete Premium-Segment schlägt den Bogen von City- zu Genusstour. Souveräne Fahrleistungen garantieren Fahrspaß für Genießer.

Positiv: Kette Anti-Rost-beschichtet, gediegene Optik, Hydraulikbremsen, smarte Diebstahlschutz-Komponenten, Breitreifen, helles Frontlicht

Negativ: abstehendes Rücklicht

Prophete Genießer e9.8 City E-Bike, Test, E-Bike

Prophete Genießer e9.8 City E-Bike: Charakter und Fazit

Ihr Interesse am Prophete Genießer e9.8 City E-Bike 28“ ist geweckt? Klicken Sie auf die Prophete-Website für mehr Informationen!

Prophete Genießer e9.8 City E-Bike 28“: Technische Details und Informationen

Reichweite Stadt 60 km
Reichweite Tour 72 km
Preis 2499 Euro
Rad-Gewicht 27,8 kg (mit Pedalen)
Zuladung 122 kg
Rahmenarten und Größen Tiefeinsteiger: 49 cm

Ausstattung des Prophete Genießer e9.8 City E-Bike 28“

Rahmenmaterial Aluminium
Gabel Federgabel Suntour
Bremsen hydr. Felgenbr. Magura HS 11
Schaltung Nabenschaltung Shimano Nexus, 7-Gang
Lichtanlage Prophete 100 Lux LED
Bereifung Continental 47-622, ­reflex
Sonstiges proKey Technologie

Antrieb des Prophete Genießer e9.8 City E-Bike 28“

Antriebskonzept Mittelmotor, AEG Comfort Drive C
Akkukapazität 522 Wh

Alles zum Großen ElektroRad-Test 2019

ElektroRad-Test 2019: Diese 96 E-Bikes haben wir getestet!
Ablauf beim Großen E-Bike-Test: So haben wir getestet!
ElektroRad 1/2019: Das erwartet Sie in der großen Test-Ausgabe
ElektroRad 2/2019: Das erwartet Sie in der zweiten Test-Ausgabe
Preis-Leistung und Kauftipp: Alle ausgezeichneten Räder
City/Urban-Bikes im Großen ElektroRad-Test
Tour/Trekkingräder im Großen ElektroRad-Test
Sport/Performance-Bikes im Großen ElektroRad-Test
Familie/Cargo-Bikes im Großen ElektroRad-Test

Schlagworte
envelope facebook social link instagram