Mehr in unserem aktuellen Heft  
Das NCM Milano+ 48 V ist ein gutes Stadtrad.
Bewertung
2,0
Gewicht
27 kg
Preis
1499 Euro
NCM Milano+ 48 V

NCM Milano+ 48 V im Test – ein gutes und günstiges E-Bike

NCM Milano+ 48 V im Test – ein gutes und günstiges E-Bike

Mehr Spannung

Ein Stadtrad mit Touren-Ambitionen ist das NCM Milano+ 48 V, und das zu einem fairen Preis. Aber wie gut ist das Einsteiger-E-Bike wirklich? Wir haben es genau unter die Lupe genommen.
BEWERTUNG
2,0
GEWICHT
27 kg
PREIS
1499 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Ein 48-Volt-Antrieb hat verschiedene Vorteile: Der Motor schiebt deutlich stärker an als die üblichen 36-V-Maschinen. Und durch die geringere Stromstärke überhitzt der Antrieb nicht so schnell – ein Problem bei starker Beanspruchung, etwa längeren Bergauffahrten. Warum nutzen also nicht mehr Hersteller die 48-Volt-Technik, die in der Automobil-Industrie immer mehr Verbreitung findet? Die Steuerung des Systems ist durch die höhere Spannnung anspruchsvoller, was sich bei den Testfahrten mit dem NCM Milano schnell zeigt: Beim Anfahren am Berg setzt die Unterstützung erst mit Verzögerung ein, so dass man zunächst einmal kräftig ins Pedal treten muss, um vom Fleck zu kommen. Je steiler es wird, umso mühsamer wird es – und wer nicht auch ein wenig fit ist, kommt in einem Steilstück unter Umständen nicht mehr in die Gänge. Ärgerlich bei einem eigentlich tollen Motor, der ordentlich Schmackes hat. Älteren oder schwereren Fahrern, die etwa in einer hügeligen Stadt leben, kann man das Milano leider nicht wirklich empfehlen.

Toller Motor – Mit Aussetzern

Nun zu den positiven Seiten: Der Motor schiebt bereits ab der zweiten von sechs Unterstützungsstufen gut an. Unterwegs darf man nicht vergessen, ab Stufe drei mit steigender Geschwindigkeit höher zu schalten, um den unwiderstehlichen Vorschub weiter zu genießen. In den beiden höchsten Stufen schiebt das 48-V-Maschinchen dermaßen an, dass Anstiege mit bis zu 20 km/h weggebügelt werden. Und der 670-Wattstunden-Akku hält dazu auch über längere Strecken ausreichend Power parat. Zum Rad: Der Trapez-Rahmen ist erstaunlich flatter-stabil, die 180-mm-Bremsen stoppen gut, die 40-mm-Schwalbe-Marathon-Reifen rollen bestens, halten auch bei Nässe gut die Spur.

Weitere technische Details und Infos finden Sie auf der Herstellerseite von NCM

Unser Testergebnis

Das NCM Milano+ 48V ist ein Stadt- und Touren-E-Rad mit tollem Preis-Leistungs-Verhältnis – sofern der verzögerte Krafteinsatz am Berg nicht stört.

Kontakt

NCM Bikes GmbH
Eckenerstrasse 3
30179 Hannover
E-Mail: [email protected]
www.leoncycle.de
Zur offiziellen Facebook-Seite

Alle technischen Details zum MNC Milano im Überblick

Der starke 670-Wh-Akku ist nicht in den Rahmen integriert, aber gut geschützt.

Der starke 670-Wh-Akku ist nicht in den Rahmen integriert, aber gut geschützt.

Das übersichtliche Display am NCM Milano zeigt auch die Motorspannung an.

Das übersichtliche Display am NCM Milano zeigt auch die Motorspannung an.

Schlagworte
envelope facebook social link instagram