Mehr in unserem aktuellen Heft  
MTB Cycletech Raw Offroad Rohloff, Test, Kaufberatung, Megatest
Bewertung
Gut
Gewicht
15,9 kg
Preis
4485 Euro
Test

MTB Cycletech Raw Offroad Rohloff: Trekkingrad im Test, Bewertung

MTB Cycletech Raw Offroad Rohloff: Trekkingrad im Test, Bewertung

MTB Cycletech Raw Offroad Rohloff: Ungewöhnliche Mixtur

Das MTB Cycletech Raw Offroad Rohloff ist eine Mischung aus Urban-, Mountainbike und Reiserad. Ein Allrounder auf hohem technischem Niveau. Der Test.
BEWERTUNG
Gut
GEWICHT
15,9 kg
PREIS
4485 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Wir haben eine Weile diskutiert, in welche Kategorie wir dieses Rad einordnen. Damit hat es schon einen Erfolg erzielt: Über was man spricht, hat sich schon interessant gemacht. In der Tat ist das MTB Cycletech Raw Offroad Rohloff sehr ungewöhnlich. Das liegt nicht nur an der Farbe oder der dargestellten Farbkombination. Vermarktet wird es als ein Zwitter aus Urban-, Mountainbike und Reiserad. Von diesen trägt unser Raw-Testrad Elemente in sich: Korb, Lichtanlage, Schutzbleche und Griffe sind eindeutig urban. Geometrie, Reifen und Taschen und der Rahmen besitzen mehr (Gelände-)Abenteuer-Charakter.

Dazu passt irgendwie auch der ungewöhnlich schwungvolle Tourenlenker. Rohloff-Getriebe und Riemen sind in all diesen Welten zuhause. Basis für die stets hochwertige Ausstattung ist ein muffenloser Reynolds-Stahlrahmen höchster Material- und Verarbeitungsgüte – wie üblich bei den Schweizern von MTB Cycletech.

Straff und wendig

Gegen Ratlosigkeit hilft: einfach draufsetzen und losfahren. Dann offenbart sich der Charakter des Raw von selbst: Ein spürbar steifer Rahmen bringt reichlich Kraft in den Vortrieb. Auf Asphalt mögen die Reifen vielleicht noch etwas ausbremsen. Aber schon auf Feldwegen verleihen sie dem Rad eine komfortable Leichtigkeit.

Über das ebenfalls straffe Steuer dirigiert man es akkurat im Stadtverkehr oder im Gelände. Zur Agilität tragen auch die etwas kompakteren Laufräder bei. Unter Alltagsaspekten verliert das Rad zwar etwas (hier ist unser Bewertungssystem vermutlich strenger oder konservativer als interessierte Kunden). So fehlt der Ständer, der sich aber nachrüsten ließe. Und die Schutzbleche sind nicht breit genug. Mit den optionalen Reisetaschen ausgerüstet setzt man die Schwerpunkte vermutlich anders und freut sich über die Abenteuertauglichkeit des Raw.

Detailaufnahmen des Rads

MTB Cycletech Raw Offroad Rohloff, Test, Kaufberatung, Megatest

 

MTB Cycletech Raw Offroad Rohloff, Test, Kaufberatung, Megatest

 

MTB Cycletech Raw Offroad Rohloff, Test, Kaufberatung, Megatest

 

MTB Cycletech Raw Offroad Rohloff, Test, Kaufberatung, Megatest

 

 

MTB Cycletech Raw Offroad Rohloff im Test: Fazit

Bunter Vogel? Lückenschließer? Allzweckwaffe? Eigenwillig? Das MTB Cycletech Raw Offroad Rohloff ist irgendwie doch alles. Und das auch noch auf einem überragend hohen technischen Niveau.

Positiv: Rahmengüte, Robustheit, Vielseitigkeit

Negativ: Alltagstauglichkeit, Schutzblechfunktion

MTB Cycletech Raw Offroad Rohloff, Test, Kaufberatung, Megatest

Das MTB Cycletech Raw Offroad Rohloff im Test: Charakter und Fazit

Sie interessieren sich für das MTB Cycletech Raw Offroad Rohloff? Mehr Informationen finden Sie auf der Website von MTB Cycletech.

MTB Cycletech Raw Offroad: Test im Video

MTB Cycletech Raw Offroad Rohloff: Technische Details und Informationen

Preis 4485 Euro
Gewicht 15,9 kg (mit Pedalen)
Zuladung 124,1 kg (Fahrer + Gepäck)
Größen Diamant: XS, S, M, L, XL

Ausstattung des MTB Cycletech Raw Offroad Rohloff

Rahmen Stahl Reynolds 853
Gabel Aluminium
Schaltung Rohloff, 14-Gang
Entfaltung 1,5– 7,87 m
Laufrad Naben: Jo Dynamo Hub/ Rohloff Speedhub, Felgen: SUN-ringlé, Duroc30
Reifen Onza Svelt, 27.5“, 57 mm
Bremsen Hydr. Scheibenbremsen Shimano Deore XT, 160/ 160 mm
Cockpit Vorbau: Promax, Lenker: Bender Bar Alu, Griffe: Brooks Cambium
Sattelstütze Alu
Sattel Brooks Cambium C15
Lichtanlage B+M IQ-XS/ B+M Line Small
Sonstiges Antrieb. Gates Carbon­drive CDX, Gepäckträger: Rösti Rack (Front), Schutzbleche: SKS, Gepäcktaschen: Oveja Negra ( Lenker, Oberrohr, Sattel)
Radclub

Jetzt den neuen Radclub entdecken!

Schlagworte
envelope facebook social link instagram