Mehr in unserem aktuellen Heft  
Vor Weihnachten ein Fahrrad spenden und jemanden mobil machen.

Fahrrad spenden: World Bicycle Relief macht Menschen mobil

Gutes tun und Mobilität verschenken!

Fahrrad spenden: World Bicycle Relief macht Menschen mobil

Weihnachten ist die Zeit, in der sich viele Menschen bewusst werden, was sie froh macht und wie privilegiert sie leben. Wer jetzt etwas Gutes tun will, kann ein Fahrrad spenden. An Menschen, die sich keines leisten können und denen ein Rad unglaublich viel bringt.
TEILE DIESEN ARTIKEL

Ein Fahrrad spenden? Viele Menschen in unseren Breitengraden können sich kaum vorstellen, was ein Fahrrad für eine Schülerin in Malawi oder einen Bauern in Sri Lanka bedeuten kann: Nämlich, das erste Mal komplett unabhängig von anderen mobil zu sein. Für junge Mädchen bedeutet das beispielsweise oft, überhaupt wieder den weiten Weg zur Schule machen zu können. Mädchen, die lange zur Schule gehen, bekommen nicht nur mehr Bildung. Studien haben deutlich gezeigt, dass sie beispielsweise viel seltener bereits im Teenageralter Mutter werden und damit größere Chancen haben, ein selbstbestimmtes und unabhängiges Leben zu führen.

Beispiel: Ethel aus Sambia

Bevor Ethel ein Fahrrad bekam, lief das 15-jährige Mädchen jeden Tag mehr als zwei Stunden zur Schule. Über hügeliges Gelände. Weil sie davor auch schon im Haushalt helfen muss, bedeutet das sehr frühes Aufstehen. In der Schule war die junge Frau oft müde. Seit Ethel das Fahrrad hat, braucht sie für den Schulweg nur noch 45 Minuten. Sie kann ihr Ziel – Krankenschwester zu werden – nun viel einfacher erreichen. Und nimmt auf dem Weg oft noch Mitschüler mit.

World Bicycle Relief hat ein robustes Fahrrad entwickelt

Seit mehr als 10 Jahren versorgt die NGO World Bicycle Relief Menschen in ärmeren Gegenden mit Fahrrädern. Dafür wurde extra ein spezielles Rad entwickelt: Das sogenannte Buffalo-Fahrrad. Es ist zum Großteil aus Stahl gefertigt und damit äußerst robust: Zusätzlich zum Fahrradgewicht können 100 kg zugeladen werden. Dies macht das Buffalo-Fahrrad zu einem echten Transportmittel!

Aber nicht nur das, die Besonderheiten liegen im Detail: Dank kurzem Oberrohr und einem etwas vertieften Einstieg ist die Position extrem komfortabel – auch dann, wenn das Rad schwer bepackt ist. Der Mittelbauständer ermöglicht einfaches Beladen auch von schweren Waren. Das Bike fährt auch auf unebenen Wegen sicher und ist sehr wartungsarm. Das Buffalo-Fahrrad ist außerdem extrem gut mit lokal verfügbaren Ersatzteilen kompatibel und mit Standardwerkzeug zu reparieren. Das bedeutet auch bei der Reparatur größtmögliche Unabhängigkeit.

Radwege in Deutschland: Eine Bestandsaufnahme und Ideen für eine sichere Radinfrastruktur

Der aktiv Radfahren Kalender 2019.

Mechaniker-Workshops vor Ort

World Bicycle Relief führt in Gegenden, die mit Rädern ausgestattet wurden, Workshops für Mechaniker durch. Ein Handbuch erklärt in Zeichnungen und Diagrammen die wichtigsten Reparaturen, sodass die Anleitung unabhängig von Sprache gut funktioniert. 1.900 Meachaniker wurden bereits ausgebildet, sie stellen die Wartung und Reparatur vor Ort sicher.

Pflegen Sie Ihre Fahrradkette richtig? Hier unser Master-Workshop!

Eindrucksvoll: Das alles kann ein Fahrrad ermöglichen!

Ein Fahrrad kann ein super Transportmittel sein: Günstig, umweltfreundlich und flexibel.

Ein Fahrrad kann ein super Transportmittel sein: Günstig, umweltfreundlich und flexibel.

Fahrräder sorgen in manchen Gegenden dafür, dass Kinder überhaupt Zugang zu Bildung haben.

Fahrräder sorgen in manchen Gegenden dafür, dass Kinder überhaupt Zugang zu Bildung haben.

World Bicycle Relief unterstützt auch Gesundheitsprogramme in verschiedenen Ländern mit Rädern.

Gutes tun und ein Fahrrad spenden

Wer die Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Chicago unterstützen und ein Fahrrad spenden will, kann dies vielfältig tun. World Bicycle Relief nimmt grundsätzllich jeden Spendenbetrag entgegen. Eine Auflistung auf der Website der NGO zeigt aber auch detailliert, was man mit einem bestimmten Betrag machen kann. So finanziert man mit 134 Euro bereits ein Fahrrad, mit 670 Euro fünf Fahrräder. Wer nicht so viel zu geben hat, kann mit 45 Euro bereits für einen Werkzeugsatz oder mit 23 Euro für einen neuen Laufradsatz sorgen. Hier gibts weitere Informationen!

Schlagworte
envelope facebook social link instagram