Mehr in unserem aktuellen Heft  
Cyklær E-Urban, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Fitnessbike, Kaufberatung
Bewertung
92 - Sehr gut
Gewicht
14,35 kg
Preis
6999 Euro
E-Bike-Test

Cyklær E-Urban: E-Fitnessrad im Test – E-Bike-Empfehlung

Cyklær E-Urban: E-Fitnessrad im Test – E-Bike-Empfehlung

Cyklær E-Urban: Smarter Sportflitzer

Das Cyklær E-Urban vereint spaßige Fahreigenschaften mit nützlichen technischen Innovationen und überzeugt mit stylishem Rahmendesign. Das E-Bike im Test.
BEWERTUNG
92 - Sehr gut
GEWICHT
14,35 kg
PREIS
6999 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Porsche Digital und Storck haben eine neue Plattform für smarte Mobilitätslösungen entwickelt – unter Mithilfe der Komponentenhersteller Greyp und Fazua. Die Premiere: das sportliche Cyklær E-Urban Bike mit zahlreichen technischen Features rund um den edlen, von Storck entworfenen, Parallelogramm-Carbonrahmen.

Der Übergang vom Oberrohr zur Sitzstrebe verläuft elegant geknickt unmittelbar vor der Sattelstütze, weiter sticht das freistehende Ausfallende mit stabiler Streben-Anbindung ins Auge. Der Design-Effekt: höhere Tretlagersteifigkeit dank verkleinertem Rahmendreieck. Weiter sitzt die Fazua-Antriebseinheit, ab 2022 dank Performance-Update zehn Prozent leistungsfähiger bei sechs Prozent Gewichtsreduktion, kompakt im Unterrohr. Die übergangslose Formsprache wird durch die Carbon-Lenkervorbaueinheit vollendet – von ihr ausgehend verlaufen sämtliche Kabel ins Rahmeninnere.

E-Bike-Kaufberater 2022, Banner

Hier können Sie den E-Bike-Kaufberater 2022 als Printmagazin oder E-Paper bestellen

Agil, spritzig & schnell

Dank sportlicher Sitzposition mit viel Druck auf dem Lenker sowie drehfreudigen DT Swiss- Laufrädern flitzt das Cyklær zügig an die Unterstützungsgrenze. Tretwiderstand darüber hinaus? Fehlanzeige! Das angenehm leise surrende Fazua-Aggregat werkelt harmonisch – in Maximalstufe drei jagt das 14,35-kg-Leichtgewicht moderate Steigungen regelrecht hinauf.

Der breite Lenker lässt das agile Bike sicher durch enge Kurven manövrieren, die elektronische Sram-Schaltung wechselt zwölf Gänge knackig-präzise. Auf Schotter büßt das Cyklær dank 40-mm-Gravelpneus kaum Speed ein. Sind abrupte Bremsmanöver gefragt, packen hy­draulische Scheibenbremsen ideal verzögernd zu. Das Smartphone wird über das induktive Ladepad auf der Lenkervorbaueinheit geladen. Die Cyklær-App zeigt auch den rückwärtigen Verkehr des digitalen Rückspiegels an – Filmfunktion, ebenso für den vorderen Sichtbereich, inklusive.

Detailaufnahmen des E-Bikes

Cyklær E-Urban, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Fitnessbike, Kaufberatung

 

Cyklær E-Urban, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Fitnessbike, Kaufberatung

 

Cyklær E-Urban, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Fitnessbike, Kaufberatung

 

Cyklær E-Urban, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Fitnessbike, Kaufberatung

 

 

Cyklær E-Urban im Test: Fazit

Carbonrahmen, Vollintegration, digitale Lösungen. Das Cyklær Bike vereint sportlichen Fahrspaß mit nützlichen technischen Innovationen. Auch das Rahmendesign setzt Maßstäbe!

Positiv: Antrieb, Schaltung, Rahmen-Geometrie, digitale Features, Gewicht, Kurvenhandling,

Negativ: Smartphone-Halterung etwas zu weit hinten

Cyklær E-Urban, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Fitnessbike, Kaufberatung

Cyklær E-Urban im Test: Charakter und Fazit

Sie interessieren sich für das Cyklær E-Urban? Mehr Informationen erhalten Sie auf der Cyklær-Website.

Technische Details und Informationen

Preis 6999 Euro
Rad-Gewicht 14,35 kg
Zul. Gesamtgewicht 130 kg
Rahmenarten und Größen Diamant: S, M, L*, XL

* Testgröße

Ausstattung des Cyklær E-Urban

Rahmen Carbon
Gabel Carbon, starr
Bremsen Hydr. Scheibenbremsen, SRAM Level T,
160/160 mm
Schaltung Elektronische Kettenschaltung, SRAM Force eTap AXS, 12 Gänge
Lichtanlage
Bereifung Schwalbe G-ONE Allround, 40-622
Sonstiges Drei Rahmenfarben, Flatbar Carbon Lenkervorbaueinheit, DT Swiss G1800 Laufräder, optional: Streetwear Kit (Beleuchtung, Schutzbleche, Gepäckträger)

­Antrieb des Cyklær E-Urban

Antriebskonzept Mittelmotor, Fazua Ride 50 Trail, 58 Nm, Display: Cyklaer App über Smartphone
Akkukapazität 250 Wh
Reichweite 75 km

Alles zum E-Bike-Test 2022

E-Bike-Test 2022: Diese Pedelecs haben wir getestet
Die besten E-Bikes 2022: Alle ausgezeichneten Räder im Überblick
Ablauf beim E-Bike-Test 2022: So haben wir getestet
ElektroRad 1/2022: Alle Themen der großen Test-Ausgabe
ElektroRad 2/2022: Alle Themen der zweiten großen Test-Ausgabe
E-Bike-Kaufberater 2022: 120 E-Bikes im Test – das große Sammelwerk
Verlosung: Gewinnen Sie ein Kreidler-E-Bike im Wert von 3900 Euro

Schlagworte
envelope facebook social link instagram