myvélo Zürich, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung, Faltrad
Bewertung
88 - Gut
Gewicht
20,5 kg
Preis
1849 Euro
E-Bike-Test

myvélo Zürich: Faltrad im Test – Mechanismus, Ausstattung, Bewertung

myvélo Zürich: Faltrad im Test – Mechanismus, Ausstattung, Bewertung

myvélo Zürich: Wendiger Stadtflitzer

Das myvélo Zürich ist ein Faltrad mit hoher Reichweite, flinken Fahreigenschaften und starkem Preis-Leistungs-Verhältnis. Das E-Bike im Test.
BEWERTUNG
88 - Gut
GEWICHT
20,5 kg
PREIS
1849 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Die Fahrradschmiede aus dem Schwarzwald stellt mit dem myvélo Zürich ein Faltrad in stilvollem Rahmendesign und moderner Antriebstechnik auf die Reifen. Während der Bafang-Motor unscheinbar in der Hecknabe sitzt, ist die reichweitenstarke 504-Wh-Batterie vollständig in die Sattelstütze integriert. Sauber verarbeitete Schweißnähte und eine eng am Alu-Chassis verlaufende Kabelverlegung runden das elegant anmutende Erscheinungsbild ab.

Um ein Komfort-Plus durch mehr Dämpfung zu erzielen, zieht myvélo breite 57-mm-Pneus auf, die mit klassischem Trekkingprofil auch abseits des Asphalts griffig abrollen. Mit mechanischer Scheibenbremse sowie Shimanos 7-Gang-Tourney-Schaltung sind weitere solide Komponenten verbaut. An zwei Scharnieren faltbar, erzielt das Zürich mit 87x51x68 cm ein transportables Packmaß – auch 20,5 kg Gesamtgewicht lassen sich kurze Wege noch rückenschmerzfrei tragen.

Flotter Faltradspaß

Aufrecht und dank tiefem Oberrohr bequem Platz genommen, ist beste Rundumsicht im Stadtverkehr gewährleistet. Die Anfahrhilfe per Hebel ist genial, der Schub zum Start fällt schön kräftig aus. In puncto Unterstützung stehen fünf Stufen zur Verfügung, leicht hörbar macht Bafangs Aggregat das Zürich zum spaßigen Cityflitzer.

Der schmale Lenker begünstigt die sehr agile Fahrweise, noch so enge Kurven werden präzise gemeistert. Auch bei Maximalbeladung des Heckträgers wird kaum Spritzigkeit eingebüßt, naturgemäß hat der Heckmotor bergauf etwas zu kämpfen. Bergab erfordern die mechanischen Bremsen mehr Krafteinsatz der Zeigefinger, dosieren die Bremskraft aber zielgenau auf die 160-mm-Discs. Mit robusten Alu-Schutzblechen und solider Lichtanlage ist das Zürich für den Ganzjahreseinsatz gerüstet – und mit Schnellspannern schnell auf Piloten von 150 bis 195 cm Körpergröße anpassbar.

Detailaufnahmen des E-Bikes

myvélo Zürich, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung, Faltrad

 

myvélo Zürich, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung, Faltrad

 

myvélo Zürich, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung, Faltrad

 

myvélo Zürich, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung, Faltrad

 

 

myvélo Zürich im Test: Fazit

Kräftiger Motor, hohe Reichweite, praktische Vollausstattung: myvélos Zürich überzeugt mit flinken Fahreigenschaften. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt!

Positiv: Schubstarker Heckmotor, Akku-Integration, kompaktes Faltmaß

Negativ: Nicht verschraubte Ledergriffe, mech. Bremsen erfordern mehr Krafteinsatz

myvélo Zürich, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung, Faltrad

myvélo Zürich im Test: Charakter und Fazit

Sie interessieren sich für das myvélo Zürich? Mehr Informationen erhalten Sie auf der Website des Herstellers.

Technische Details und Informationen

Preis 1849 Euro
Rad-Gewicht 20,5 kg
Zul. Gesamtgewicht 130 kg
Rahmenarten und Größen Einheitsgröße: 150 bis 195 cm

* Testgröße

Ausstattung des myvélo Zürich

Rahmen Aluminium
Gabel Aluminium, starr
Bremsen mechanische Scheibenbremse, Tektro, 160/ 160 mm
Spritzschützer Aluminium
Sattelstütze Aluminium (inkl. Akku)
Sattel Gel-Sattel, myvélo
Schaltung Nabenschaltung, Shimano Tourney, 7 Gänge
Lichtanlage v: / h: LED
Bereifung Kenda, 20“, 57 mm
Sonstiges Gepäckträger m. 25 kg Traglast, Pedale: klappbar, Parkstütze, Sicherheitsklappverschluss, Griffe aus veganem Leder

­Antrieb des myvélo Zürich

Antriebskonzept Heckmotor, Bafang H400B, 45 Nm, Display: Bafang
Akkukapazität 504 Wh
Reichweite > 60 km

Alles zum Großen E-Bike-Test 2023

E-Bike-Test 2023: Diese Pedelecs haben wir getestet
Ablauf beim E-Bike-Test 2023: So testet ElektroRad
ElektroRad 1/2023: Alle Themen der großen Testausgabe
Verlosung: Gewinnen Sie ein Lastenrad oder ein Mountainbike

Schlagworte
envelope facebook social link instagram