Mehr in unserem aktuellen Heft  
beim Fotowettbewerb des Deutschen Fahrradpreises.

Fotowettbewerb: Mit tollen Fotos Radreise gewinnen

"Radfahren verbindet" - jetzt Fotos einschicken!

Fotowettbewerb: Mit tollen Fotos Radreise gewinnen

Der Deutsche Fahrradpreis sucht unter dem Motto "Radfahren verbindet" schöne und ungewöhnliche Bilder. Bis zum 1. März 2019 können Hobby- und Profifotografen am Fotowettbewerb teilnehmen.
TEILE DIESEN ARTIKEL

Wie jedes Jahr zeichnet Der Deutsche Fahrradpreis auch 2019 eine fahrradfreundliche Persönlichkeit sowie Radverkehrsprojekte mit Vorbildcharakter aus. Die Fahrradfreundlichste Persönlichkeit 2019 steht bereits fest: Es ist der Sänger Max Raabe, der auch bei aktiv Radfahren schon im Interview war (hier nachlesen!). Zusätzlich findet aber auch ein Fotowettbewerb statt, an dem Hobby- und Profifotografen aus Deutschland teilnehmen können.

Fotowettbewerb „Radfahren verbindet“

Das Motto für 2019 lautet: „Radfahren verbindet“. Es werden ausdrucksstarke Bilder gesucht, die zeigen, wie verbindend das Fahrrad sein kann. Ob Menschen, Orte oder Verkehrsmittel zu sehen sind, Alltags- oder Freizeitsituationen – alles ist möglich. Die besten, ungewöhnlichsten Fotos werden prämiert. Und auf die drei Erstplatzierten warten tolle Preise: Der Hauptgewinn ist eine 5-tägige Radreise durch das sächsische Erzgebirge für zwei Personen. Auf dem zweiten und dritten Platz winken ein Fahrradcomputer von Sigma sowie ein hochwertiges Fahrradbeleuchtungsset von Busch & Müller.

Der aktiv Radfahren-Kalender 2019

Einfach online teilnehmen

Wer am Fotowettbewerb teilnehmen möchte, kann dies über das Online-Portal des Deutschen Fahrradpreises tun – bis zu 3 Bilder rund um das Thema Fahrrad kann jeder Teilnehmer einreichen. Die Fotos müssen eine Auflösung von mindestens 800 x 600 px haben und dürfen nicht größer als 3MB sein. Einsendeschluss ist der 1. März 2019.

Wahl durch Jury und Publikum

Eine Jury wählt aus den Einsendungen die kreativsten Fotos aus und stellt diese für das Publikum zur Wahl. Zwischen 15. März und 15. April 2019 können also alle Interessierten mitentscheiden, welche Bilder besonders bemerkenswert sind. Unter allen Menschen, die ihre Stimme abgeben, werden außerdem Sachpreise verlost. Am 13. Mai 2019, auf dem Nationalen Radverkehrskongress in Dresden, werden die Sieger des Fotowettbewerbs dann ausgezeichnet. Die Preise werden vom Verbund Service und Fahrrad e.V. und dem Zweirad-Industrie-Verband zur Verfügung gestellt.

Mehr Informationen zum Fotowettbewerb und den Preisen gibts hier!

Schlagworte
envelope facebook social link instagram