Mehr in unserem aktuellen Heft  

Radurlaub in Dänemark

Bestens organisierter Radurlaub durch Dänemarks schönste Regionen

Radurlaub in Dänemark

Die Mecklenburger Radtour aus Stralsund bietet Radreisen mit Rundum-sorglos-Paket inklusive Gepäcktransport. Durch tiefgrüne Wälder und vorbei am seidenglatten Meer – Deutschland und Europa locken mit zahllosen Fern- und Rundwegen, die Naturliebhaber, Erholungssuchende und Aktivurlauber gleichermaßen anziehen.
TEILE DIESEN ARTIKEL

So auch im schönen Dänemark. Am besten lassen sich die abwechslungsreichen Regionen per Rad entdecken, sowohl Neuaufsteiger als auch erfahrene Pedalritter finden zwischen Ostsee und Nordsee, Kopenhagen und Aarhus die perfekte Tour. Hippe Stadtkultur, Naturoasen entlang des Weges und jede Menge Abwechslung bieten sich zum Beispiel bei einer außergewöhnlichen Tour zwischen Berlin und der skandinavischen Metropole Kopenhagen: Auf zehn Tagesetappen führen rund 550 Kilometer durch die Mecklenburgische Seenplatte über die Hansestadt Rostock, mit der Fähre hinüber auf die dänische Seite, weiter über die Insel Møn mit ihrer Kreideküste und bis zum Schloss Amalienborg in Kopenhagen.

Buchen Sie Ihren nächsten Fahrradurlaub nach Dänemark unter www.mrt-dk.de.

Weitere Informationen zum Fahrradfahren in Dänemark finden Sie unter www.visitdenmark.de/radfahren.

 

Große Seeland-Rundreise

Eine leichte Tour in nur flachem bis leicht hügeligem Gelände (die Höhenunterschiede betragen i. d. R. weniger als 150 m). Von Kopenhagen aus entdecken Sie die Insel Seeland. Besichtigen Sie Næstved, eine der ältesten Städte des Landes. Auf den Spuren der Wikinger wandeln Sie in der Gegend von Roskilde, bevor das lebhafte Kopenhagen den krönenden Abschluss bildet.

 8-tägige Seeland-Rundreise, jetzt direkt buchen auf mrt-dk.de

Schlagworte
envelope facebook social link instagram