Diamant 132 ist das neue Retrorad von Diamant
Diamant 132

Diamant 132: Neues Retrorad in Rot

Roter Renner

Traditions-Fahrradhersteller Diamant präsentiert einen neuen Renner: Das Sondermodell 132 ist klassisch elegant und technisch überzeugend.
TEILE DIESEN ARTIKEL

Immer wieder stellt Diamant außergewöhnliche Sondermodelle vor. In diesem Jahr ist es das sportliche Trekkingrad 132, welches der Hersteller mit dem Slogan „Leidenschaft in Burgunderrot“ beschreibt. Das Aussehen folgt ganz klar dem Retro-Trend und erinnert in seiner Mischform aus Renner und Trekkingbike an Räder aus den 1970er Jahren. Doch die technischen Komponenten sind auf dem neusten Stand.

Ausstattung des Diamant 132

Das 132 ist mit hydraulischen Hylex-Scheibenbremsen, Nabendynamo, Vorbau mit Blendr-System sowie einer Shimano Sora Kettenschaltung mit 8 Gängen ausgestattet. Diese schnelle Kettenschaltung kennt man üblicherweise aus dem Rennradsport. Das elegante Design des 132 wird geprägt vom sportlichen, leichten Stahl-Trekkingrahmen mit gerader Starrgabel. Dazu passend verfeinern farblich abgestimmte Schutzbleche, der Bontrager-Race-Lenker sowie der limitierte Brooks-Sattel die Erscheinung des Diamant 132. Die LED-Lichtanlage mit Nabendynamo und einem Supernova E3 Scheinwerfer erhellen jede noch so finstere Fahrbahn.

Ein echt edles Teil, das mit Ästhetik und technischer Ausstattung gleichermaßen überzeugt. Das wollen wir ausprobieren!

Das Diamant 132

Das Diamant 132

Das Diamant 132 mit Brooks-Sattel

Das Diamant 132 mit Brooks-Sattel

Hydraulische Hylex-Scheibenbremsen am Diamant 132

Hydraulische Hylex-Scheibenbremsen am Diamant 132

Shimano Sora Kettenschaltung mit 8 Gängen am Diamant 132

Shimano Sora Kettenschaltung mit 8 Gängen am Diamant 132

Erhältliche Größen: 50, 54, 56, 58 cm

Preis: 1.299 Euro

Infos: Trek Fahrrad GmbH / Diamant, Tel.: 0180 – 350 70 10, vertrieb@diamantrad.com

Schlagworte
envelope facebook social link instagram