Mehr in unserem aktuellen Heft  

aktiv Radfahren 3/2020: Randonneure, Sättel, Fehlsichtigkeit

Themen, Infos, Vorschau: Alles zur aktiv Radfahren 3/2020

aktiv Radfahren 3/2020: Randonneure, Sättel, Fehlsichtigkeit

Die neue aktiv Radfahren 3/2020 erscheint am 28. Februar 2020. Darin: Randonneure aus deutschen Manufakturen im Test sowie Sättel und Standpumpen. Ein Artikel beleuchtet das Thema Fehlsichtigkeit, ein anderer geht auf die Lobbyarbeit pro Fahrrad ein. Als empfehlenswertes Reiseziel stellen wir den Ruhrtal-Radweg vor.
TEILE DIESEN ARTIKEL

Wo gibt es die aktiv Radfahren 3/2020?

Die Themen der neuen Ausgabe

Eine ganze Ladung Tests kommen in der neuen aktiv Radfahren auf euch zu: Wir haben Randonneure aus deutschen Manufakturen getestet, aber auch Trekkingsättel, Standpumpen und Rücklichter. Wir geben Hilfestellungen für Radfahrer mit Sehschwäche und zeigen im großen Report auf, welche Akteure sich in Deutschland um Lobby-Arbeit pro Fahrrad bemühen. Unser Reiseteil entführt an den Ruhrtal-Radweg und zu den schönsten Seen Deutschlands.

Test: Randonneure, Sättel, Standpumpen, Rückspiegel

  • Acht Randonneure für Pendelalltag und Touren haben wir getestet. Was sie außerdem eint: Sie werden in kleinen Manufakturen in Deutschland hergestellt.
  • Endlich bequem sitzen! Unser Satteltest verrät, welche Sitzbank Sie auf Ihr Trekkingrad montieren sollten.
  • Kinderleicht: Mit Standpumpen gehts einfacher – aber welche überzeugt im Test besonders?
  • Rückspiegel bieten mehr Sicherheit im Straßenverkehr und auf Tour. Wir checken aktuelle Modelle.

Service: Fehlsichtigkeit

  • Brillenträger? Da gibts doch was für Radfahrer! Wir zeigen die verschiedenen Möglichkeiten für Radfahrer mit Sehschwäche auf.

Report: Lobby-Arbeit fürs Fahrrad, Wigald Boning

  • Von der Auto-Lobby hört man immer wieder, aber was treibt eigentlich die Fahrrad-Lobby? Welche Akteure sind das und bringt ihre Arbeit den gewünschten Erfolg? Eine Spurensuche.
  • Comedian und Musiker Wigald Boning kann nicht ohne Fahrrad. Im Interview erzählt er von seinen abenteuerlichsten Touren und warum Tretroller manchmal die richtige Alternative sind.

Reise: Ruhrtal-Radweg, Seen-Serie

  • Radweg der Kontraste: Vielseitig unterwegs auf dem Ruhrtal-Radweg
  • Weiter gehts mit unserer Serie zu den schönsten Radtouren an Deutschlands Seen.

Einblick in die aktiv Radfahren 3/2020

Test: Randonneure aus deutschen Manufakturen

Test: 16 Tourensättel im Vergleichstest

Report: Fahrrad-Lobbyismus in Deutschland

Reise: Radfahren entlang der Ruhr

Service: Fehlsichtigkeit im Straßenverkehr - was tun?

Schlagworte
envelope facebook social link instagram