Mehr in unserem aktuellen Heft  
Das Crossrad Radon Scart Light 9.0 im Test

Crossrad Radon Scart Light 9.0 im Test

Echte Preis-Leistungs-Bombe

Crossrad Radon Scart Light 9.0 im Test

Wie von Radon gewohnt punktet das Scart mit einem exzellenten Preis-Leistungs-Verhältnis. Dabei braucht sich der Rahmen mit seiner feinen Verarbeitung, peppigen Farben und schönen Details nicht verstecken.
TEILE DIESEN ARTIKEL

Die Ausstattung mit XT Schaltung, Shimano-Bremsanlage, Easton-Anbauteilen und hochwertigen Laufrädern sowie blockierbarer Suntour-Gabel ist super.

Fahreindruck

Nimmt man die Spacer unter dem Vorbau nach oben, wird die Sitzposition sportlich und vortriebsorientiert. Ein steifer Rahmen bildet mit der guten Übersetzung eine gute Einheit am Berg. Bergab bieten Reifen und neutrale Geometrie viel Fahrspaß und Sicherheit. Die Bremsanlage (180er Scheibe vorne) lässt sich fein und kraftvoll dosieren. Ergo- Schraubgriffe und eine Gabelblockierung am Lenker überzeugen. nomisch sehr gut sind der breite Lenker und der Sattel. Die Griffe rutschen nicht, sind aber etwas hart. Komfort kommt durch die fein arbeitende Gabel sowie die schlanke Sattelstütze.

Fazit

Mit dem Scart schickt Radon eine Preis-Leistungs-Bombe in den Test. Mehr Ausstattung für den Preis geht nicht. Die Fahreigenschaften passen ebenfalls und machen das Rad zum potenten Sportler.

Preis: 999,- Euro

Kontakt: Radon Bikes, Tel.: 02225-88880, www.radon-bikes.com, [email protected]

Schlagworte
envelope facebook social link instagram