Mehr in unserem aktuellen Heft  
VSF Fahrradmanufaktur T-700, Test, Megatest, Trekkingrad, Kaufberatung
Bewertung
1,4 - Sehr gut
Gewicht
14,3 kg
Preis
1799 Euro
Test

VSF Fahrradmanufaktur T-700: Trekkingrad im Test

VSF Fahrradmanufaktur T-700: Trekkingrad im Test

VSF Fahrradmanufaktur T-700 im Test: Schneller Asphalttourer

Das VSF Fahrradmanufaktur T-700 ist ein Trekkingrad mit sportlichen, ausgewogenen Fahreigenschaften. Wir haben das Rad getestet.
BEWERTUNG
1,4 - Sehr gut
GEWICHT
14,3 kg
PREIS
1799 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Die VSF Fahrradmanufaktur weist inzwischen eine mehrere Jahrzehnte lange Markenhistorie vor. Der stellt sich seit vielen Jahren erfolgreich die Cycle Union in Oldenburg. In dieser Tradition steht auch Stahl als Rahmenmaterial – viel Komfort, gut zu verarbeiten und sehr robust. So passt er auch zu einem hochwertigen und leichten Trekkingrad wie dem VSF Fahrradmanufaktur T-700.

Die Ausstattung ist größtenteils gehoben, wenn auch die Bremse vorne etwas klein ausfällt und der Dynamo gutes Mittelmaß darstellt. Zuverlässig genug ist auch er. Wer mag, kann gegen überschaubaren Aufpreis aus diversen Farboptionen auch seine Wunschkolorierung ordern. Das Rad ­bestätigt für 2021 seine Beständigkeit mit nur leichten Veränderungen zu 2020. Die Wichtigste: Das Rad ist nun in vier Größen auch als Trapez-Version erhältlich. Der Hersteller kommt zudem nicht umhin, den Preis marktgerecht anzupassen.

Radfahren 1-2/2021, Megatest, Banner

Der größte Vergleichstest im Jahr 2021: 41 Fahrräder im Test – jetzt in der Radfahren 1-2/2021. Hier können Sie die Ausgabe als E-Paper oder Printmagazin bestellen!

Sportliche Leichtigkeit

Schnelle, schlanke Reifen, wenig Gewicht: Die beiden Aspekte allein sorgen beim T-700 für sportliche Leichtigkeit. Der Rahmen unterstützt die direkten Antritte mit geringen Kraftverlusten nach hinten raus. Dazu passt die leicht sportliche Sitzhaltung perfekt. Im Fahrverhalten beweist das Rad eine saubere Ausgewogenheit. Es kann ruhig in der Spur liegen und agil kleinen Hindernissen ausweichen.

In Sachen Komfort macht sich einerseits der Stahlrahmen samt schwingungsfreudiger Alu-Gabel sehr positiv bemerkbar. Andererseits dämpft die Sattelstütze auch gut. Nicht zu vernachlässigen: Der hoch aufbauende Reifen ist ein zusätzlicher Puffer. Trotzdem ist dieses Rad auf festen Wegen und Straßen am besten aufgehoben. Dort kann es sein sportliches Potenzial voll ausleben. Für die richtige Sicherheit sorgen die immer noch sehr guten Bremsen mit dem kurzen Sport-Hebel.

Detailaufnahmen des Trekkingrads

VSF Fahrradmanufaktur T-700, Test, Megatest, Trekkingrad, Kaufberatung

Hochwertige Ausstattung zeichnet das T-700 aus

VSF Fahrradmanufaktur T-700, Test, Megatest, Trekkingrad, Kaufberatung

Passt ins Bild: aufgeräumte, gut erreichbare Außen-Zugführung

VSF Fahrradmanufaktur T-700 im Test: Fazit

Der komfortable Stahlrahmen und sportliche, trotzdem ausgewogene Fahreigenschaften machen das leichte VSF T-700 zu einem attraktiven Gesamtpaket.

Positiv: Jetzt auch als Trapezrahmen; komfortabler Stahlrahmen, größere Farbauswahl

Negativ: 160er Bremsscheibe vorne

VSF Fahrradmanufaktur T-700, Test, Megatest, Trekkingrad, Kaufberatung

VSF Fahrradmanufaktur T-700 im Test: Charakter und Fazit

Sie interessieren sich für das VSF Fahrradmanufaktur T-700? Mehr Informationen erhalten Sie auf der VSF-Website.

VSF Fahrradmanufaktur T-700: Technische Details und Informationen

Preis 1799 Euro
Rad-Gewicht 14,3 kg (mit Pedalen)
Zuladung (Fahrer und Gepäck) 125,7 kg
Rahmenarten und Größen Diamant: 52, 57*, 62 cm; Trapez: 45, 50, 55, 60 cm

*Testgröße

Ausstattung des VSF Fahrradmanufaktur T-700

Rahmenmaterial 25 CrMo 4-Stahl, 2-fach konifiziert
Gabel Aluminium, starr
Schaltung Shimano Deore XT T8000, 3×10
Entfaltung 1,71– 9,73 m
Laufrad Naben: Shutter Precission PL-8, Nabendynamo/ Shimano Deore XT M8000; Felgen: Schürmann YAK19 Disc, 32 L.
Reifen Bereifung Schwalbe Marathon Supreme, 28“, 42 mm
Bremsen Hydr. Disc Shimano Deore XT M8000, 160/160 mm
Cockpit Vorbau/ Lenker: Levelnine Alu; Griffe: Ergon GP-1
Sattelstütze Levelnine, Alu Patent
Sattel Velo VL3483
Lichtanlage B+M IQ-XS/ B+M Top­light 2C
Sonstiges Gepäckträger: Racktime Light-it; Ständer: Pletscher Zoom; Schutzbleche: SKS

Alles zum Megatest 2021

Megatest 2021: Diese Fahrräder haben wir getestet
Ablauf beim Megatest 2021: So haben wir getestet
Radfahren 1-2/2021: Alle Themen und Inhalte der Megatest-Ausgabe im Überblick
Gewinnspiel: E-Cargobike im Wert von 8370 Euro gewinnen!

Schlagworte
envelope facebook social link instagram