Mehr in unserem aktuellen Heft  
Victoria Trekking 4.7, Test, Megatest, Tourenrad, Trekkingrad, Kaufberatung
Bewertung
1,6 - Sehr gut
Gewicht
17,5 kg
Preis
799 Euro
Test

Victoria Trekking 4.7: Tourenrad im Test – Bewertung

Victoria Trekking 4.7: Tourenrad im Test – Bewertung

Victoria Trekking 4.7 im Test: Für Entdecker

Das Victoria Trekking 4.7 ist ein Tourenrad mit ansprechender Leistung und attraktivem Preis. Wie bewerten wir das Rad im Vergleich? Der Test.
BEWERTUNG
1,6 - Sehr gut
GEWICHT
17,5 kg
PREIS
799 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Es benötigt einen zweiten Blick. Dann fällt einem der leichte Glitzer-Effekt auf dem weißen Rahmen des Victoria Trekking 4.7 auf. Das macht ihn zwar nicht außer-, aber in jedem Fall ungewöhnlich. Weniger funkelnd klingen zunächst die Shimano Modell-Namen Altus und Acera. Sie passen aber ins Preiskonzept.

Auf moderne Reduktion und damit den sportlichen Trend setzt Victoria mit der 2×9-Trekking-Schaltung. Wunderbar aufgeräumt verstecken sich Züge und Leitungen hinter einer Blende unter dem Unterrohr. Das macht den sportlichen Rahmen zusätzlich elegant und alles ist gut zu erreichen. Noch nützlicher ist der große Kettenschutz im täglichen Umgang.

Radfahren 1-2/2021, Megatest, Banner

Der größte Vergleichstest im Jahr 2021: 41 Fahrräder im Test – jetzt in der Radfahren 1-2/2021. Hier können Sie die Ausgabe als E-Paper oder Printmagazin bestellen!

Richtiger Druck

Die Sitzposition ist tourig, moderat mit angenehmem Druck auf den Händen. Der breite, kräftige Lenker liegt gut in der Hand. Das trifft ebenso auf die sehr guten, straffen Ergogriffe zu. Zu der halb gebeugten Sitzhaltung passt auch der breite Tourensattel. Ein etwas schlankeres Modell wäre aber auch nicht verkehrt angesichts der dem Rad gegebenen Agilität.

Die Federgabel stellt sich in den Dienst des Komforts und gleicht Unebenheiten zuverlässig aus. Spür- und hörbar ist ein etwas störender Anschlag beim abrupten Ausfedern. Der Reifen ist ein gutes und sanft rollendes Tourenmodell mit umweltfreundlichen Aspekten.

Das Rad besticht mit einem nach hinten heraus ordentlich steifen Rahmen, der kräftigen Vortrieb ermöglicht. Die 2×9-Schaltung ist etwas schmaler gespreizt, aber immer noch breit genug angelegt für Tour und Alltag, samt Steigungsstrecken. Die Kurbelabstufung ist nominell zwar groß, praktisch räumt sie die übliche, kleinteilige Überlappung der Gänge auf und macht Kettenblatt drei damit fast überflüssig. Dem Gewicht kommt das zugute. Die Bremsen gefallen als sehr gutes Modell im Einstiegssegment.

Detailaufnahmen des Reiserads

Victoria Trekking 4.7, Test, Megatest, Tourenrad, Trekkingrad, Kaufberatung

Züge und Leitungen verschwinden unter der Unterrohr-Abdeckung

Victoria Trekking 4.7, Test, Megatest, Tourenrad, Trekkingrad, Kaufberatung

Der Reifen besteht zu großen Teilen aus recyceltem Gummi

Victoria Trekking 4.7 im Test: Fazit

Die Technik ist vielleicht weniger klangvoll. Victoria holt beim Trekking 4.7 aber sehr ansprechende Leistung heraus und offeriert ein unter den Preisaspekten sehr gutes Tourenrad.

Positiv: Fahreigenschaften, Abstimmung, Preis-Leistung

Negativ: Spürbarer Anschlag in der Federgabel

Victoria Trekking 4.7, Test, Megatest, Tourenrad, Trekkingrad, Kaufberatung

Victoria Trekking 4.7 im Test: Charakter und Fazit

Sie interessieren sich für das Victoria Trekking 4.7? Mehr Informationen erhalten Sie auf der Victoria-Website.

Victoria Trekking 4.7: Technische Details und Informationen

Preis 799 Euro
Rad-Gewicht 17,5 kg (mit Pedalen)
Zuladung (Fahrer und Gepäck) 112,5 kg
Rahmenarten und Größen Diamant: 51*, 56, 61 cm; Trapez: 46, 51, 56 cm; Wave: 46, 51, 56 cm

*Testgröße

Ausstattung des Victoria Trekking 4.7

Rahmenmaterial Aluminium
Gabel SR Suntour NEX-DS, 63 mm
Schaltung Shimano Acera, Hebel: Shimano Altus, 2×9 G.
Entfaltung 1,97– 9,33 m
Laufrad Naben: Shimano Nabendynamo 3D37/ Shimano TX505; Felgen: X-11 DISC, 32 Loch
Reifen Schwalbe Road Cruiser Reflex, 28“, 42 mm
Bremsen Hydr. Disc Shimano MT200, 160/160 mm
Cockpit Vorbau/ Lenker: Kalloy Alu, Griffe: Contec Tour Wing
Sattelstütze Promax Alu
Sattel Selle Royal Essenza Plus
Lichtanlage Contec DLux 50 E+/ Contec TL-135
Sonstiges Gepäckträger: Massload, MIK-System; Schutzbleche: SKS, Ständer: Ursus Mittelständer; Klingel

Alles zum Megatest 2021

Megatest 2021: Diese Fahrräder haben wir getestet
Ablauf beim Megatest 2021: So haben wir getestet
Radfahren 1-2/2021: Alle Themen und Inhalte der Megatest-Ausgabe im Überblick
Gewinnspiel: E-Cargobike im Wert von 8370 Euro gewinnen!

Schlagworte
envelope facebook social link instagram