Technibike Trekking, Test, E-Bike
Bewertung
Gut
Gewicht
29,7 kg
Preis
3499 Euro
Test

Technibike Trekking: E-Bike im Test – Ausstattung, Antrieb, Bewertung

Technibike Trekking: E-Bike im Test – Ausstattung, Antrieb, Bewertung

Technibike Trekking: Tourer mit Conti-Antrieb

Das Technibike Trekking liefert eine hochwertige Ausstattung einen spannenden Conti-Antrieb. Kann der Hersteller mit seinem neuen E-Bike überzeugen? Der ElektroRad-Test.
BEWERTUNG
Gut
GEWICHT
29,7 kg
PREIS
3499 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Neu in der Elektrorad-Branche: Technibike, eine Tochter von Technisat, Weltmarktführer bei Parabolantennen. Als einer der wenigen Hersteller verbaut Technibike beim Technibike Trekking den Continental 48V Prime Mittelmotor. Er zeigt ein maximales Drehmoment von 70 Nm. Die Akkukapazität beträgt 600 Wh, die Nenndauerleistung 250 W, wie bei Pedelecs üblich. Mit einem Gewicht von ca. 3,9 Kilo liegt er bei den Mitbewerbern.

Fahrradtechnik und Komponenten sind beim Technibike bewährt: Für Fahrkomfort sorgt eine luftgedämpfte RockShox Paragon Federgabel mit 65 mm Federweg und Lockout. Eine XT- Kettenschaltung garantiert die passende Übersetzung, Flossengriffe von Ergon und ein hochwertiger Sattel, ebenfalls Ergon, erweisen sich ergonomisch.

Super Freilauf

Überraschung: Obwohl das Technibike nicht zu den leichtesten Tourern im Testfeld zählt, fährt es sich ohne Unterstützung hervorragend leicht, sodass sich im Flachen die Zuschaltung der Unterstützung kaum lohnt. Mit rund 120 W eigener Tretkraft rollt man mit gut 20 km/h dahin. Bei zugeschalteter Unterstützung eignet sich die kleinste Stufe 1 prima zum Dahingleiten. Beim Losfahren in Stufe 2 wird es sportlicher, in „Boost” erreicht man flott die 25er Grenze.

Der Motor unterstützt linear, überträgt aber leichte Vibrationen und ist relativ laut. Im Großen und Ganzen wirken sich diese subjektiven Wahrnehmungen beim Testen nicht negativ aus. Bei Fahrverhalten ist das Technibike auf stabilen Geradeauslauf getrimmt. Aber auch wechselnde Kurvenkombinationen meistert es gut. Der Sattel ist – wie es sich für ein Tourenrad gehört – angenehm straff, der Lenker leicht gekröpft mit Flossengriffen und bietet eine angenehme, muskelschonende Haltung auf dem Rad. Sonderlob für die Bedieneinheit von Ergon – die ist absolut überragend!

Technibike Trekking: Detailaufnahmen des E-Bikes

Technibike Trekking, Test, E-Bike

 

Technibike Trekking, Test, E-Bike

 

Technibike Trekking, Test, E-Bike

 

Technibike Trekking, Test, E-Bike

 

Technibike Trekking, Test, E-Bike

 

Technibike Trekking, Test, E-Bike

 

Technibike Trekking im Test: Fazit

Das Technibike Trekking besitzt eine hochwertige Ausstattung, einen spannenden Conti-Antrieb und ein tourentaugliches Handling. Ein gelungener Start für Technibike.

Positiv: Freilauf des Antriebs, tourentaugliche Ausstattungselemente, luftgedämpfte Gabel

Negativ: Spritzschützer, Motorgeräusch

Technibike Trekking, Test, E-Bike

Technibike Trekking: Charakter und Fazit

Sie denken darüber nach, sich das Technibike Trekking anzuschaffen? Dann holen Sie sich auf der Technibike-Website weitere Informationen!

Technibike Trekking: Technische Details und Informationen

Reichweite Tour 79 km
Reichweite Ebene >100 km
Preis 3499 Euro
Rad-Gewicht 29,7 kg (mit Pedalen)
Zuladung 120 kg
Rahmenarten und Größen Diamant: 48, 53, 58 cm, Trapez: 48, 53, 58 cm

Ausstattung des Technibike Trekking

Rahmenmaterial Aluminium
Gabel Federgabel RockShox Paragon Gold
Bremsen hydraul. Scheibenbremsen Magura MT4
Schaltung Kettenschaltung Shimano Deore XT, 10-Gang
Lichtanlage v/h: B+M Lumotec IQ Avy / B+M integriert
Bereifung Continental Tour Ride
Sonstiges Integrierter Akku, Ergotec Lenker und Vorbau, Rahmenschloss

Antrieb des Technibike Trekking

Antriebskonzept Mittelmotor, Continental 48V Prime
Akkukapazität 600 Wh

Alles zum Großen ElektroRad-Test 2019

ElektroRad-Test 2019: Diese 62 E-Bikes haben wir getestet!
Ablauf beim Großen E-Bike-Test: So haben wir getestet!
ElektroRad 1/2019: Das erwartet Sie in der großen Test-Ausgabe
Preis-Leistung und Kauftipp: Alle ausgezeichneten Räder beim E-Bike-Test 2019
City/Urban-Bikes im Großen ElektroRad-Test
Tour/Trekkingräder im Großen ElektroRad-Test
Sport/Performance-Bikes im Großen ElektroRad-Test

Schlagworte
envelope facebook social link instagram