Mehr in unserem aktuellen Heft  
Storck Name:2, Urbanbike, E-Bike, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung
Bewertung
90 - Sehr gut
Gewicht
16,2 kg
Preis
5199 Euro
E-Bike-Test

Storck Name:2: Urbanbike im Test – Antrieb, Ausstattung, Bewertung

Storck Name:2: Urbanbike im Test – Antrieb, Ausstattung, Bewertung

Storck Name:2: Ziviler Ungehorsam

Das Storck Name:2 ist ein ungewöhnliches Urbanbike, das mit Vollausstattung Fahrspaß und Praktikabilität vereint. Das E-Bike im Test.
BEWERTUNG
90 - Sehr gut
GEWICHT
16,2 kg
PREIS
5199 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Das Carbon-Urbanbike Storck Name:2 bleibt auch im dritten Jahr nonkonform. Es lässt sich in keine Kategorie zwängen, will vieles ermöglichen, vor allem aber Spaß machen. Die Idsteiner haben das kompakte Bike in Nuancen weiterentwickelt. Wir haben uns die zivile Version des auch komplett nackt erhältlichen Rads angeschaut.

Kernstück eines jeden Name:2 ist der am Heck asymmetrisch aufgebaute Carbonrahmen mit steil abfallendem Oberrohr, 24“-Carbonlaufräder in Drei-Speichen-Optik und die Carbon-Starrgabel. Diese Komponenten sind für das geringe Gewicht von deutlich unter 17 Kilogramm hauptverantwortlich. Aber auch der leichte Fazua-Motor mit dem kompakten Akku spricht hier ein Wörtchen mit. Käufer der Alltagsversion mit Spritzschützer und heller Lichtanlage dürfen sich auch auf einen stabilen Gepäckträger mit Zusatzstreben freuen, der zum Testzeitpunkt leider noch nicht verbaut war.

Das Fahrverhalten mit Gepäck ist stabil, dank des kompakten und steifen Rahmens. Zwei vorbereitete Gewinde am Heck nehmen einen optional erhältlichen Ständer auf.

E-Bike-Kaufberater 2022, Banner

Hier können Sie den E-Bike-Kaufberater 2022 als Printmagazin oder E-Paper bestellen

Direkte Steuerung

Stolze 76 cm ist der Lenker breit. Damit lässt sich das Name:2 souverän und äußerst direkt steuern, zahlt klar aufs Fahrspaß-Konto ein. Im engen Stadtverkehr könnte er aber insbesondere beim Rangieren etwas stören. Das Bike will aktiv gefahren werden. Dabei spielt das BMX-mäßige Fahrgefühl eine dominante Rolle. Das gefällt insbesondere jungen und junggebliebenen Fahrern.

Die präzisen Magura-Bremsen laden zum Tricksen ein. Nosestand mit Umsetzen des Hinterrads? Auch dank des geringen Gewichts kein Problem. Die Big-Ben-Pneus bieten Grip und Komfort. Die 10-Gang-Schaltung passt ins sportlich-urbane Setting des Name:2 ebenso wie der Fazua-Antrieb. Der arbeitet bei angemessener Kraftunterstützung sehr leise.

Detailaufnahmen des E-Bikes

Storck Name:2, Urbanbike, E-Bike, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung

 

Storck Name:2, Urbanbike, E-Bike, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung

 

Storck Name:2, Urbanbike, E-Bike, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung

 

Storck Name:2, Urbanbike, E-Bike, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung

 

 

Storck Name:2 im Test: Fazit

Das zivile Name:2 mit Vollausstattung vereint enormen Fahrspaß mit Praktikabilität. Pendler und Alltagsradler mit leichtem Gepäck werden sich verlieben.

Positiv: Leicht, kompakt, wendig, idealer Urban-Motor, hochwertige Ausstattung, funktionale Alltagsausstattung

Negativ: Für enge Gassen etwas zu breiter Lenker

Storck Name:2, Urbanbike, E-Bike, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung

Storck Name:2 im Test: Charakter und Fazit

Sie interessieren sich für das Storck Name:2? Mehr Informationen erhalten Sie auf der Storck-Website.

Storck Name:2: Technische Details und Informationen

Preis 5199 Euro
Rad-Gewicht 16,2 kg
Zul. Gesamtgewicht 120,0 kg
Rahmenarten und Größen Diamant: Einheitsgröße*

* Testgröße

Ausstattung des Storck Name:2

Rahmen Carbon
Gabel Starrgabel, Carbon
Bremsen Hydr. Scheibenbremsen, Magura MT4, 160/160 mm
Schaltung Kettenschaltung, Shimano XT, 10 Gänge
Lichtanlage v: B+M IQ-X / h: Toplight
Bereifung Schwalbe Big Ben, ­55-507
Sonstiges Carbon-Laufräder, Carbon-Lenker, Bohrungen für Ständer, Fazua-App

­Antrieb des Storck Name:2

Antriebskonzept Mittelmotor, Fazua Evation, 55 Nm, Display: Fazua Ride 50 Remote
Akkukapazität 252 Wh
Reichweite 75 km

Alles zum E-Bike-Test 2022

E-Bike-Test 2022: Diese Pedelecs haben wir getestet
Die besten E-Bikes 2022: Alle ausgezeichneten Räder im Überblick
Ablauf beim E-Bike-Test 2022: So haben wir getestet
ElektroRad 1/2022: Alle Themen der großen Test-Ausgabe
ElektroRad 2/2022: Alle Themen der zweiten großen Test-Ausgabe
E-Bike-Kaufberater 2022: 120 E-Bikes im Test – das große Sammelwerk
Verlosung: Gewinnen Sie ein Kreidler-E-Bike im Wert von 3900 Euro

Schlagworte
envelope facebook social link instagram