Mehr in unserem aktuellen Heft  
Storck e:nario AE, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung
Bewertung
Sehr gut
Gewicht
14,05 kg
Preis
4999 Euro
Test

Storck e:nario AE: E-Bike im Test – E-Rennrad-Kauftipp

Storck e:nario AE: E-Bike im Test – E-Rennrad-Kauftipp

Storck e:nario AE: Schnittiger Carbon-Flitzer

Das Storck e:nario AE ist ein E-Rennrad mit komfortabler Geometrie, starker Fahrperformance und stimmiger Ausstattung. Das Kauftipp-E-Bike im Test.
BEWERTUNG
Sehr gut
GEWICHT
14,05 kg
PREIS
4999 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Ende der 80er von Markus Storck gegründet, zählt der deutsche Fahrradhersteller zu den absoluten Rahmenleichtbau-Spezialisten. Für 2021 im Angebot: das Storck e:nario AE, eine Mischung aus Allrounder und Aerorad, dessen Rohrquerschnitte voluminös und kantig ausfallen. Die gewählte Rahmen-Technologie sorgt für eine Stirnflächenminimierung der dem Fahrtwind entgegenstehenden Rohre.

Um bessere Strömungswiderstände zu erzielen, ist die Tropfenform der Rohre im hinteren Teil des Carbonchassis abgeflacht. Effekt: die Entstehung einer „Luft-Abrisskante“. Mit den DT Swiss P1800 Spline sind leichte, verbindungssteife Alu-Laufräder (1,58 kg) verbaut. Motorunterstützung liefert der Fazua Evation 1.0 (60 Nm), der bei Bedarf komplett aus dem Schacht im Unterrohr entfernt werden und gegen eine Hülle getauscht werden kann. Aus ­E-Renner wird Renner!

Der komplette Überblick in einem Sammelwerk – 162 E-Bikes für 2021, alle getestet und bewertet: Der Radfahren.de E-Bike-Kaufberater 2021 – jetzt ab 7,80 Euro bestellen!

Wendig und kletterfreudig

Dank sanft einsetzender Unterstützung ist der Tretfluss natürlich, über die Druckknöpfe am Unterrohr erfolgt der Wechsel zwischen drei Unterstützungs-Modi: von der leichten Breeze-Stufe (grün, 100 Watt) über die River-Stufe (blau, 210 Watt) bis zum starken Rocket-Schub (rot, 250 Watt). Am Anstieg arbeitet der Antrieb am effektivsten, in der Ebene (auch über 25 km/h) fährt sich das e:nario AE wie ein normales Rennrad mit hoher Laufruhe.

Die Shimano Ultegra-Gruppe mit seinen präzisen Schaltvorgängen und wohl dosierbaren Scheibenbremsen garantiert ebenso großen Fahrspaß wie die Agilität und Wendigkeit dank kurzem Hinterbau. Das etwas längere Steuerrohr sorgt in Kombination mit dem kurzen Oberrohr für eine kompakte, kaum gestreckte und angenehme Sitzposition, mit der auch auf ausgedehnten Ausfahrten keine Rückenprobleme entstehen. Und dass, obwohl bei der schmalen Schwalbe Bereifung (25 mm) Sportlichkeit vor Komfort steht.

Detailaufnahmen des E-Bikes

Storck e:nario AE, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Storck e:nario AE, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Storck e:nario AE, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Storck e:nario AE, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

 

Storck e:nario AE im Test: Fazit

Das Storck e:nario AE punktet mit komfortabler Geometrie, ausgewogenen Fahreigenschaften und Top-Ausstattung. Der starke Fazua-Antrieb passt ins stimmige Gesamtkonzept.

Positiv: Leiser und kraftvoller Antrieb, geringes Gewicht, elegantes Carbonchassis, breite Übersetzung

Negativ: Etwas aufwändiges Einschalten des Motors am Akku

Storck e:nario AE, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

Storck e:nario AE im Test: Charakter und Fazit

Sie interessieren sich für das Storck e:nario AE? Mehr Informationen erhalten Sie auf der Storck-Website.

Storck e:nario AE: Technische Details und Informationen

Reichweite R200: bis 120 km
Preis 4999 Euro
Rad-Gewicht 14,05 kg (mit Pedalen)
zul. Gesamtgewicht 130,0 kg
Rahmenarten und Größen Diamant: 47, 51, 55*, 57, 59 cm

* Testgröße

Ausstattung des Storck e:nario AE

Rahmenmaterial Carbon
Gabel Carbon, starr
Bremsen hydr. Scheibenbremse, Shimano Ultegra, 160/160 mm
Schaltung Kettenschaltung, Shimano Ultegra, 2×12 Gänge
Lichtanlage
Bereifung Schwalbe E-One, 28“x25 mm
Sonstiges Motorbedientaste ins Unterrohr integriert, Storck RBC220 Carbon Lenker, DT Swiss P1800 Spline, Ösen für zwei Flaschenhalter

­Antrieb des Storck e:nario AE

Antriebskonzept Mittelmotor, Fazua Evation, 60 Nm
Akkukapazität 250 Wh

Alles zum E-Bike-Test 2021

E-Bike-Test 2021: Diese Pedelecs haben wir getestet
Die besten E-Bikes 2021: Alle ausgezeichneten Räder im Überblick
Ablauf beim E-Bike-Test 2021: So haben wir getestet
ElektroRad 1/2021: Alle Themen der großen Test-Ausgabe
ElektroRad 2/2021: Alle Themen der zweiten großen Test-Ausgabe
E-MTB-Test 2021: E-Mountainbikes im Vergleich
Gewinnspiel: E-Cargobike im Wert von 8370 Euro gewinnen
Gewinnspiel: E-Bike im Wert von 4000 Euro gewinnen

Schlagworte
envelope facebook social link instagram