Mehr in unserem aktuellen Heft  
Raleigh Kent Premium, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung
Bewertung
Gut
Gewicht
26,5 kg
Preis
3899 Euro
Test

Raleigh Kent Premium: E-Bike im Test – Trekkingrad für Alltag und Touren

Raleigh Kent Premium: E-Bike im Test – Trekkingrad für Alltag und Touren

Raleigh Kent Premium: Genialer 5-Gang-Tourer

Das Raleigh Kent Premium ist ein E-Trekkingrad für Alltags-, Pendel- und Tourenfahrer. Wo liegen die Stärken und Schwächen? Das E-Bike im Test.
BEWERTUNG
Gut
GEWICHT
26,5 kg
PREIS
3899 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Aufgepasst: Raleigh bringt einen E-Tourer mit Nabengetriebe statt Kettenschaltung – konzipiert also Richtung Langlebigkeit, Touren, Pendlereinsatz, Wartungsarmut, Stadt, Alltag, Genuss: das Raleigh Kent Premium. Modernes Design mit einem im Unterrohr integrierten 625-Wh-Akku, der sich nach oben(!) ausbauen lässt für vereinfachte Bedienung.

Top: Die Ladebuchse sitzt hoch oben am Steuerrohr. Der Akku befeuert einen Bosch-Mittelmotor, der gemeinsam mit einer von Shimano für E-Bikes entwickelten 5-Gang- Nabe für Vortrieb sorgt. Die „Inter 5-E“ ist auf Robustheit getrimmt, besitzt kurze Gänge für Anfahrts-Situationen, dann lange Gänge für Tempo-Fahrten.

Stark: Die Fünfer ist für den Einsatz mit stärkeren Motoren über 50 Nm freigegeben – und bietet sich so ideal für Tourenräder an. Dass sich Raleigh für Boschs zweitstärksten Antrieb „Performance“ entschied, ist positiv – für erhöhte Reichweiten. Großdimensionierte Bremsscheiben sorgen für Verzögerung, für gutes Rollen 47 mm-Touren-Reifen. Lange Schutzbleche mit Spoilern, ein wertiger Ständer und eine LED-Lichtanlage machen das Kent tauglich auch für Pendler- und Alltags-Einsätze.

E-Bike-Test, ElektroRad 1/2020, Banner

64 E-Bikes im Test – jetzt die ElektroRad-Ausgabe 1/2020 im Shop bestellen!

Schaltung: Weniger ist mehr

Punkten kann beim Kent die leicht sportive Sitzposition. Die Reifen rollen angenehm, können auch auf Naturpisten Grip aufbauen. Schon nach der ersten Abfahrt (angenehmes Rollen ohne Motor) gibt’s Beifall für die Bremsanlage. Die Federgabel könnte etwas sensibler sein.

Der Performance-Antrieb geht kernig, spür- und hörbar zur Sache. Die Gangschaltung und Motorensensorik arbeiten in Sachen Schaltperformance zusammen. Das Durchschalten aller fünf Gänge (mit lediglich einer halben Handumdrehung!) verläuft beim Hinaufschalten smooth, an Anstiegen überraschend deutlich, trotz Druck auf den Pedalen. Grund: Die Sensorik nimmt beim Schaltbefehl den Schub für Millisekunden raus. Daumen noch für die 5-fach!

Detailaufnahmen des E-Bikes

Raleigh Kent Premium, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung

 

Raleigh Kent Premium, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung

 

Raleigh Kent Premium, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung

 

Raleigh Kent Premium, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung

 

 

Raleigh Kent Premium im Test: Fazit

Das Raleigh Kent überzeugt: als Touren-, Alltags-, Pendler-Rad.  Die Kombination Motor-Schaltung begeistert!

Positiv: 5-Gang-Schaltung für breiten Einsatzbereich, Bremsen, Gesamtharmonie, Komponentenwahl, Riemenantrieb

Negativ: Performance Federgabel beim Testrad, etwas flache Griffmulden beim Akku

Raleigh Kent Premium, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung

Raleigh Kent Premium im Test: Charakter und Fazit

Sie interessieren sich für das Raleigh Kent Premium? Mehr Informationen erhalten Sie auf der Raleigh-Website.

Raleigh Kent Premium: Technische Details und Informationen

Reichweite Tour >100 km
Reichweite Berg 24 km
Preis 3899 Euro
Rad-Gewicht 26,5 kg (mit Pedalen)
Zuladung (Fahrer und Gepäck) 130,0 kg
Rahmenarten und Größen Diamant: 48, 53, 58* cm; Trapez: 43, 48, 53 cm; Wave: 43, 48, 53, 58 cm

* Testgröße

Ausstattung des Raleigh Kent Premium

Rahmenmaterial Aluminium, Akku integriert
Gabel Federgabel SR Suntour NEX E25, 50 mm Federweg
Bremsen Shimano Deore, hydraul. Scheibenbremsen, 180/180
Schaltung Shimano Nexus, 5-Gang- Nabe, ­Riemenantrieb
Lichtanlage Herrmans, LED Rücklicht im Träger integriert
Bereifung Schwalbe Marath. 47 mm
Sonstiges Akku vollintegriert, Display i. Vorbau integriert, Ösen für Faltschloss

­Antrieb des Raleigh Kent Premium

Antriebskonzept Mittelmotor, Bosch Performance Line (Gen. 3)
Akkukapazität 625 Wh

Alles zum Großen ElektroRad-Test 2020

ElektroRad-Test 2020: Diese E-Bikes haben wir getestet
Ablauf beim Großen E-Bike-Test: So haben wir getestet
ElektroRad 1/2020: Das erwartet Sie in der großen Test-Ausgabe
Verlosung: E-Bike im Wert von 6000 Euro gewinnen

Radclub

Jetzt den neuen Radclub entdecken!

Schlagworte
envelope facebook social link instagram