Mehr in unserem aktuellen Heft  
Raleigh Corby 8, Test, E-Bike-Test, E-Bike, Kaufberatung
Bewertung
Sehr gut
Gewicht
26,9 kg
Preis
2699 Euro
Test

Raleigh Corby 8: E-Bike im Test – Preis-Leistungs-Tipp

Raleigh Corby 8: E-Bike im Test – Preis-Leistungs-Tipp

Raleigh Corby 8: Top Städter & Genusstourer

Das Raleigh Corby 8 überzeugt mit einer harmonischen Fahrperformancen, starken Komponenten – und vor allem einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Das E-Bike im Test.¬
BEWERTUNG
Sehr gut
GEWICHT
26,9 kg
PREIS
2699 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Raleigh stellt mit dem Raleigh Corby 8 einen Stadt- und Genusstourer mit überzeugender Gesamtharmonie vor. Sein Tiefeinsteiger-Rahmen ermöglicht einen tiefen und breiten Einstieg – äußerst angenehm. Grund dafür: Raleigh verlagert den Akku hinter das Sitzrohr, wo er sich passgenau ein-/ausklappen lässt.

Durch den Verzicht auf dessen Integration (Unterrohr) spart sich Raleigh eine aufwändige Konstruktion, was das Rad günstiger und leichter macht. Für Vortrieb sorgt ein Shimano Steps-Mittelmotor, hochgelobt für kultivierte Kraftzugabe und feine Sensorik, kombiniert mit einer wartungsarmen 8-Gang Nabenschaltung mit integrierter Rücktrittbremse. Diese wird ergänzt durch zwei hydraulische Felgenbremsen – an einem Stadtrad die perfekte Wahl. Auch weil die Bremsgriffe lang ausfallen – klasse für feinfühliges Einbremsen.

Komfort XXL an Bord: Federsattelstütze, Komfortsattel, Federgabel, ein zum Fahrer gedrehter Lenker, der perfekt in der Hand liegt, wozu auch die ergonomischen Griffe beitragen.

Der komplette Überblick in einem Test-Sammelwerk – 138 E-Bikes für 2020 im Test: Der E-Bike-Kaufberater von Radfahren.de – jetzt ab 7,80 Euro bestellen!

Harmonische Fahrperformance

Die Sitzposition ist sehr ausgewogen. Erste Runden ohne Motorunterstützung zeigen, dass das Corby 8 leichtfüßig rollt. Startet man den Motor (Aktivierung am Akku, besser wäre am Display), schiebt der Steps kultiviert an, ist niemals ruppig oder lärmend – eine sehr gute Wahl für ein Genussrad. Die Bandbreite der wartungsarmen 8-fach Schaltnabe gefällt in der Ebene wie auch an Anstiegen.

Ihre Rücktrittbremse kann punkten, die beiden Hydraulikbremsen begeistern mit gefühlvollem Einbremsen, sind sicher auch bei Nässe! Genial am Raleigh: der perfekte Mix aus Geradeauslauf & Agilität. Sattel und Sattelstütze garantieren angenehmes Sitzen, die Reifen rollen samtweich ab. Lichtanlage, Ständer und Heckträger (0ben Platz für Korb, Extra-Bügel für Seitentaschen) überzeugen.

Detailaufnahmen des E-Bikes

Raleigh Corby 8, Test, E-Bike-Test, E-Bike, Kaufberatung

 

Raleigh Corby 8, Test, E-Bike-Test, E-Bike, Kaufberatung

 

Raleigh Corby 8, Test, E-Bike-Test, E-Bike, Kaufberatung

 

Raleigh Corby 8, Test, E-Bike-Test, E-Bike, Kaufberatung

 

Raleigh Corby 8, Test, E-Bike-Test, E-Bike, Kaufberatung

 

Raleigh Corby 8, Test, E-Bike-Test, E-Bike, Kaufberatung

 

Raleigh Corby 8 im Test: Fazit

Das Raleigh Corby 8 macht Spaß: beim Ein-/Aussteigen, durch harmonische Fahrperformance, 3-fach Bremsanlage, den kultivierten Antrieb. Auch dem Geldbeutel.

Positiv: Fahrleistungen, 3-fach Bremsanlage, Träger mit Taschenanlage, Ständer, sympathische Klingel, sogar Pumpe!

Negativ: Zentralschalter am Akku, besser an der Fernbedienung oder Display

Raleigh Corby 8, Test, E-Bike-Test, E-Bike, Kaufberatung

Raleigh Corby 8 im Test: Charakter und Fazit

Sie interessieren sich für das Raleigh Corby 8? Mehr Informationen erhalten Sie auf der Raleigh-Website.

Raleigh Corby 8: Technische Details und Informationen

Reichweite Stadt 42 km
Reichweite Tour >100 km
Preis 2699 Euro
Rad-Gewicht 26,9 kg (mit Pedalen)
Zuladung (Fahrer und Gepäck) 103,1 kg
Rahmenarten und Größen Wave: 45, 50*, 55, 60; 45 (26“) cm

*Testgröße

Ausstattung des Raleigh Corby 8

Rahmenmaterial Aluminium
Gabel Federgabel, SR Suntour, Federweg: 50 mm
Bremsen Magura HS11, hydraulische Felgenbremsen, Rücktritt
Schaltung 8-Gang Shimano Nexus, Rücktrittnabe, Drehgriff
Lichtanlage Herrmans Front LED; Rücklicht: Herrmans
Bereifung Schwalbe Marath.Plus, 47 mm, 28“ (kl. RH: 26“)
Sonstiges Klingel, winkelverstellbarer Vorbau, Federstütze, Rahmenschloss, ergon. Griffe

­Antrieb des Raleigh Corby 8

Antriebskonzept Mittelmotor, Shimano Steps E6100
Akkukapazität 621 Wh

Alles zum Großen ElektroRad-Test 2020

ElektroRad-Test 2020: Diese E-Bikes haben wir getestet
Auszeichnungen beim Großen E-Bike-Test 2020: Preis-Leistung und Kauftipp
Ablauf beim Großen E-Bike-Test: So haben wir getestet
ElektroRad 1/2020: Das erwartet Sie in der großen Test-Ausgabe
ElektroRad 2/2020: Das erwartet Sie in der zweiten Test-Ausgabe
ElektroRad 3/2020: Das erwartet Sie in der dritten Test-Ausgabe

Radclub

Jetzt den neuen Radclub entdecken!

Schlagworte
envelope facebook social link instagram