Mehr in unserem aktuellen Heft  
R Raymon Tourray E 7.0, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung
Bewertung
Sehr gut
Gewicht
27,0 kg
Preis
3099 Euro
Test

R Raymon Tourray E 7.0 Gent: E-Bike im Test – Preis-Leistungs-Tipp

R Raymon Tourray E 7.0 Gent: E-Bike im Test – Preis-Leistungs-Tipp

R Raymon Tourray E 7.0 Gent: Tourencruiser

Das R Raymon Tourray E 7.0 Gent ist ein sportliches und komfortables SUV-Bike, das mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt. Der Test.
BEWERTUNG
Sehr gut
GEWICHT
27,0 kg
PREIS
3099 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Die junge Schweinfurter Fahrradmarke R Raymon baut mit den 2020er Modellen erst ihre zweite komplette Generation an Fahrrädern. Anders als die Schwestermarke Husqvarna gibt es die Raymons auch ohne Motor. Wer Unterstützung wünscht, bekommt in den Topmodellen der Unterfranken Yamaha-Motoren. Im R Raymon Tourray E 7.0 Gent etwa arbeitet mit dem PW-ST der Trekkingmotor mit merklichen Sport-Ambitionen. Er passt zum tourenorientierten Bike, das auch zum lässigen Cruisen einlädt. Das unterstreicht R Raymon mit formschönem Alu-Rahmen, voluminösen Reifen und bequemer Sitzposition mit breitem Mountainbike-Lenker.

Dass das Bike aber auch lange Touren meistert, beweisen der Gepäckträger mit zusätzlichen Taschenstreben und schön integriertem Rücklicht sowie die insgesamt helle Beleuchtung. So kann die Tour auch in die Nacht gehen.

Der komplette Überblick in einem Test-Sammelwerk – 138 E-Bikes für 2020 im Test: Der E-Bike-Kaufberater von Radfahren.de – jetzt ab 7,80 Euro bestellen!

Entspanntes Gleiten

Der Yamaha-Motor ist sehr kultiviert. Vom Stand weg unterstützt er kraftvoll und gleichmäßig. Was besonders auffällt: Beim Anfahren reguliert er den Schub etwas, sodass ein Durchdrehen oder Wegrutschen auf schlüpfrigem Untergrund gemindert wird – für uns ein klares Sicherheits-Plus. Während der Fahrt dann lässt der PW-ST seine Muskeln spielen.

Klar: Er ist kein ausgewiesener Mountainbike-Motor, seine 75 Newtonmeter bringen aber selbst auf steilen Schotteranstiegen eine Menge Fahrspaß. Durch die Federgabel vorn und die großvolumigen, pannensicheren Schwalbe Moto-X-Reifen ist der Fahrkomfort groß. Schotter, Pflaster, leichte Wellen werden ausgebügelt, auch Schlaglöcher geschluckt. Die hauseigenen Komponenten wie Griffe, Lenker, Vorbau, Kurbel, Sattel und -stütze leisten ihren Teil zum entspannten Gesamteindruck. Und doch kann das Tourray auch sportlich! Dafür sorgt die leicht gebeugte Sitzhaltung. Das ist kein Widerspruch, sondern Konzept.

Detailaufnahmen des E-Bikes

R Raymon Tourray E 7.0, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

R Raymon Tourray E 7.0, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

R Raymon Tourray E 7.0, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

R Raymon Tourray E 7.0, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

R Raymon Tourray E 7.0, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

R Raymon Tourray E 7.0, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

R Raymon Tourray E 7.0 Gent im Test: Fazit

Das R Raymon Tourray E 7.0 ist vielseitig und komfortabel. Der hoch attraktive, aber seltene Yamaha-Motor passt sehr gut zum Bike.

Positiv: Kultivierter Motor, Dämpfung von Reifen und Gabel, breiter Lenker, komfortable Komponenten

Negativ: Kurze Spritzschützer, relativ schwer

R Raymon Tourray E 7.0, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

R Raymon Tourray E 7.0 im Test: Charakter und Fazit

Sie interessieren sich für das R Raymon Tourray E 7.0 Gent? Mehr Informationen erhalten Sie auf der Website von R Raymon.

R Raymon Tourray E 7.0 Gent: Technische Details und Informationen

Reichweite Tour >100 km
Reichweite Berg 26 km
Preis 3099 Euro
Rad-Gewicht 27,0 kg (mit Pedalen)
Zuladung (Fahrer und Gepäck) 103,0 kg
Rahmenarten und Größen Diamant: 48, 52*, 56, 60 cm; Trapez: 44, 48, 52, 56 cm; Wave: 44, 48, 52, 56 cm

*Testgröße

Ausstattung des R Raymon Tourray E 7.0 Gent

Rahmenmaterial Aluminium
Gabel SR Suntour, Mobie A32 Coil LO
Bremsen Hydraul. Scheibenbremsen Tektro HD-M500
Schaltung Kettenschaltung, Shimano Deore, 10 Gang
Lichtanlage Axa Compact-Line 35
Bereifung Schwalbe Super Moto-X
Sonstiges Gut ablesbares, farbiges Yamaha-Display

­Antrieb des R Raymon Tourray E 7.0 Gent

Antriebskonzept Mittelmotor, Yamaha PW-ST
Akkukapazität 500 Wh

Alles zum Großen ElektroRad-Test 2020

ElektroRad-Test 2020: Diese E-Bikes haben wir getestet
Auszeichnungen beim Großen E-Bike-Test 2020: Preis-Leistung und Kauftipp
Ablauf beim Großen E-Bike-Test: So haben wir getestet
ElektroRad 1/2020: Das erwartet Sie in der großen Test-Ausgabe
ElektroRad 2/2020: Das erwartet Sie in der zweiten Test-Ausgabe
ElektroRad 3/2020: Das erwartet Sie in der dritten Test-Ausgabe

Radclub

Jetzt den neuen Radclub entdecken!

Schlagworte
envelope facebook social link instagram