Morrison Mohawk, E-MTB, Hardtail, Test, E-Bike-Test, Kaufberatung
Bewertung
89 - Gut
Gewicht
23,4 kg
Preis
3799 Euro
E-Bike-Test

Morrison Mohawk: E-MTB-Hardtail im Test – E-Mountainbike

Morrison Mohawk: E-MTB-Hardtail im Test – E-Mountainbike

Morrison Mohawk: Alltags-Abenteurer

Das Morrison Mohawk ist ein sportlich-aktives Rad für den Alltag und Abenteuer auf moderatem bis schwierigem Geläuf. Das E-MTB-Hardtail im Test.
BEWERTUNG
89 - Gut
GEWICHT
23,4 kg
PREIS
3799 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Die Mohawk sind eine indigene Nation der Irokesen aus dem Nordosten Nordamerikas. Die Waldbewohner passen gut als Namenspatron für das Morrison Mohawk, denn das Hardtail ist ein eher ziviler Vertreter in der Sportklasse.

Am liebsten bewegt es sich in moderatem Geläuf, in Wäldern, auf Feldern und über sanft abfallende Trails. Für den Alltag hat es eine komplette Lichtanlage und einen Hinterbauständer an Bord. Auch der Lenker mit deutlichem Rise ist komfortorientiert ausgelegt. Die zwei Optionen für Flaschenhalter zeugen von seiner Tourentauglichkeit, ebenso wie die für ein Mountainbike recht aufrechte Sitzposition und der vergleichsweise steile Lenkwinkel.

Wenn es drauf ankommt, kann das E-MTB aber auch seine Zähne zeigen. Dafür sprechen die minimalistischen Griffe, der Sportsattel und nicht zuletzt der bärenstarke Bosch Performance Line CX-Antrieb, die Flatpedale sowie die Mullet-Bereifung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Laufruhe und Agilität

Mullet (englisch für „Vokuhila“) beschreibt den Reifenmix von 29“ vorn und breiteren 27,5“ hinten. Dieser Zwitter vereint die Überrollfähigkeit, Laufruhe und Kontrolle der großen 29“-Pneus mit der Wendigkeit und Agilität von 27,5“-Reifen. Das kommt dem Mohawk auf gewundenen Trails zugute, zumal wenn diese verblockt oder verwurzelt sind.

Sind diese Trails nicht zu ruppig, ist das Mohawk auf ihnen spürbar in seinem Element. Es lässt sich schön präzise ansteuern und gibt sich verlässlich spurtreu. Sobald es aber knackiger wird, kommen starres Heck und 120 mm Federgabel an ihre Grenzen.

Auch die zehn Gänge sind im sportlicheren Segment nicht ganz auf der Höhe der Zeit. Für den Durchschnittsbiker sind sie aber mehr als ausreichend. So gibt sich das Mohawk als sehr geeignetes Alltagsrad für alle, die gelegentliche Abenteuertouren – gerne auch eine Spur länger – nicht missen wollen.

Der komplette Überblick in einem Sammelwerk – 120 E-Bikes für 2022, alle getestet und bewertet: Der Radfahren.de E-Bike-Kaufberater 2022 – jetzt ab 7,80 Euro bestellen!

Detailaufnahmen des E-Bikes

Morrison Mohawk, E-MTB, Hardtail, Test, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Morrison Mohawk, E-MTB, Hardtail, Test, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Morrison Mohawk, E-MTB, Hardtail, Test, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Morrison Mohawk, E-MTB, Hardtail, Test, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Morrison Mohawk, E-MTB, Hardtail, Test, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Morrison Mohawk im Test: Fazit

Wer ein sportlich-aktives Rad für den Alltag sucht, mit dem man regelmäßig ins Abenteuer aufbrechen kann, für den ist das Mohawk genau das richtige Gefährt.

Positiv: Komplette Lichtanlage, Mudguard vorn/Ösen für Spritzschutz hinten, starker Antrieb

Negativ: „Nur“ 10 Gänge

Morrison Mohawk, E-MTB, Hardtail, Test, E-Bike-Test, Kaufberatung

Morrison Mohawk im Test: Charakter und Fazit

Sie interessieren sich für das Morrison Mohawk? Mehr Informationen erhalten Sie auf der Morrison-Website.

Technische Details und Informationen

Preis 3799 Euro
Rad-Gewicht 23,4 kg
Zul. Gesamtgewicht 140 kg
Rahmenarten und Größen Diamant: 44, 49*, 54 cm

* Testgröße

Ausstattung des Morrison Mohawk

Rahmen Aluminium
Gabel SR Suntour Raidon 34 Boost, 120 mm
Bremsen Hydr. Scheibenbremsen, Shimano MT200, 180/180 mm
Schaltung Kettenschaltung, Shimano Deore, 10 Gänge
Lichtanlage v: Herrmans MR4 / h: Litemove TS-SP
Bereifung Schwalbe Smart Sam, v: 60-622 / h: 70-584
Sonstiges Wheel Split:v: 29“-, h.: 27,5“-Reifen

­Antrieb des Morrison Mohawk

Antriebskonzept Mittelmotor, Bosch Performance Line CX, 85 Nm, Display: Bosch Purion
Akkukapazität 625 Wh
Reichweite 99 km

Alles zum E-Bike-Test 2022

E-Bike-Test 2022: Diese Pedelecs haben wir getestet
Die besten E-Bikes 2022: Alle ausgezeichneten Räder im Überblick
Ablauf beim E-Bike-Test 2022: So haben wir getestet
ElektroRad 1/2022: Alle Themen der großen Test-Ausgabe
ElektroRad 2/2022: Alle Themen der zweiten großen Test-Ausgabe
E-Bike-Kaufberater 2022: 120 E-Bikes im Test – das große Sammelwerk
Verlosung: Gewinnen Sie ein Kreidler-E-Bike im Wert von 3900 Euro

Schlagworte
envelope facebook social link instagram