Mehr in unserem aktuellen Heft  
Hercules Pasero SUV I-10, E-Bike, Test, E-Bike-Test, Kaufberatung
Bewertung
Sehr gut
Gewicht
25,4 kg
Preis
3999 Euro
Test

Hercules Pasero SUV I-10: SUV-E-Bike im ElektroRad-Test

Hercules Pasero SUV I-10: SUV-E-Bike im ElektroRad-Test

Hercules Pasero SUV I-10: Fahrfreude für Feldwege

Das Hercules Pasero SUV I-10 ist ein klassisches Trekkingrad mit Hardtail für sportliche, lange Touren. Das SUV-E-Bike im ElektroRad-Test.
BEWERTUNG
Sehr gut
GEWICHT
25,4 kg
PREIS
3999 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Hercules stellt seine ­E-Bike-Flotte sehr breit auf. Im Portfolio der heute zur ZEG-Gruppe gehörenden Marke finden sich fast alle Arten von (E-)Bikes für den Alltag. Auch die Antriebspalette ist vielfältig. Im SUV Pasero etwa werkelt der bärenstarke Brose Drive S-Mag mit 90 Nm Drehmoment. Optisch wirkt das Hercules Pasero SUV I-10 wie ein Hybrid: Vorn Mountainbike mit breitem Lenker und 120-mm-Federgabel, hinten klassisches Trekkingrad mit Hardtail und vielseitigem, funktionalem Gepäckträger. Dieser Mix funktioniert beim Handling prima.

Das Rad fährt sehr ausgewogen mit einem ordentlichen Spritzer Sportlichkeit. Dafür sorgt das schluckfreudige Fahrwerk ebenso wie die G-One-Gravelreifen, die sowohl auf Asphalt als auch auf Feldwegen überzeugen. Nicht zuletzt aber ist es der Motor, der extrem viel Freude bereitet – wenn man den Extra-Kick zu schätzen weiß.

E-Bike-Kaufberater 2021, Banner

Das Test-Sammelwerk: 162 E-Bikes für 2021 im Test – jetzt im Radfahren.de E-Bike-Kaufberater!

Schub-Rakete

Denn der Brose-Motor will schieben. Vor allem im Turbo-Motor geht er ab wie Schmidts Katze. Das saugt allerdings auch ordentlich am Akku. Hercules kompensiert das durch mehr Reserven: 750 Wh stecken schön integriert im Unterrohr. Damit sind auch lange Touren möglich, vor allem im Eco- und Tour-Modus. Damit es unterwegs nicht unbequem wird, liefert Hercules einige Komfortkomponenten mit.

Neben Fahrwerk und Reifen sind es vor allem der ordentliche Selle Royal-Sattel und die Ergo-Griffe, die für eine angenehme Fahrt sorgen. Vor allem offroad in leichten Trails hilft der breite Mountainbike-Lenker dabei, das Pasero präzise zu steuern. Für Sicherheit sorgen das Vier-Kolben-Bremssystem und eine helle Lichtanlage.

Der Gepäckträger mit Federklappe hat ein zweites Schienenpaar, damit lassen sich Taschen variabel befestigen. Kleiner Kritikpunkt am Testrad: ein leichtes Klappern der innen verlegten Züge im Unterrohr.

Detailaufnahmen des E-Bikes

Hercules Pasero SUV I-10, E-Bike, Test, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Hercules Pasero SUV I-10, E-Bike, Test, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Hercules Pasero SUV I-10, E-Bike, Test, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Hercules Pasero SUV I-10, E-Bike, Test, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

 

Hercules Pasero SUV I-10 im Test: Fazit

Das Hercules Pasero SUV I-10 macht vor allem – aber nicht nur – abseits asphaltierter Wege Spaß. Es ist ein toller Begleiter auf sportlichen, langen Touren.

Positiv: Übersichtliches, großes Display, solide, luftgefederte Gabel, gute Reifen, bärenstarker Motor

Negativ: Leichtes Klappern im Unterrohr, Motor-Tasten recht klein

Hercules Pasero SUV I-10, E-Bike, Test, E-Bike-Test, Kaufberatung

Hercules Pasero SUV I-10 im Test: Charakter und Fazit

Sie interessieren sich für das Hercules Pasero SUV I-10? Mehr Informationen erhalten Sie auf der Hercules-Website.

Hercules Pasero SUV I-10: Technische Details und Informationen

Reichweite >100 km
Preis 3999 Euro
Rad-Gewicht 25,4 kg (mit Pedalen)
zul. Gesamtgewicht 135,0 kg
Rahmenarten und Größen Diamant: 46, 51*, 56 cm; Tiefeinst.: 46, 51, 56 cm

* Testgröße

Ausstattung des Hercules Pasero SUV I-10

Rahmenmaterial Aluminium
Gabel SR Suntour Lytro 35 ­Supreme, 120 mm
Bremsen hydr. Scheibenbremsen Shimano MT420, 180/180 mm
Schaltung Kettenschaltung, Shimano Deore, 1×10 Gänge
Lichtanlage v.: Hercules FH 40 / h.: Comus RZ-100EB
Bereifung Schwalbe G-One 57-584
Sonstiges Typology TFT Center- ­Display von BMZ

­Antrieb des Hercules Pasero SUV I-10

Antriebskonzept Mittelmotor Brose Drive S-Mag, 90 Nm; Display: Typology TFT
Akkukapazität 750 Wh

Alles zum E-Bike-Test 2021

E-Bike-Test 2021: Diese Pedelecs haben wir getestet
Die besten E-Bikes 2021: Alle ausgezeichneten Räder im Überblick
Ablauf beim E-Bike-Test 2021: So haben wir getestet
ElektroRad 1/2021: Alle Themen der großen Test-Ausgabe
ElektroRad 2/2021: Alle Themen der zweiten großen Test-Ausgabe
E-MTB-Test 2021: E-Mountainbikes im Vergleich
Gewinnspiel: E-Cargobike im Wert von 8370 Euro gewinnen
Gewinnspiel: E-Bike im Wert von 4000 Euro gewinnen

Schlagworte
envelope facebook social link instagram