Mehr in unserem aktuellen Heft  
Fischer Montis 5.0i, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung
Bewertung
Gut
Gewicht
23,9 kg
Preis
1999 Euro
Test

Fischer Montis 5.0i: E-Bike im Test –Ausstattung, Antrieb, Bewertung

Fischer Montis 5.0i: E-Bike im Test –Ausstattung, Antrieb, Bewertung

Fischer Montis 5.0i: Tourer mit Trailambitionen

Das Fischer Montis 5.0i ist ein Einstiegs-MTB in die integrierte Mountainbikewelt. Wie ist das E-MTB ausgestattet? Wie hoch ist die Qualität? Der Test.
BEWERTUNG
Gut
GEWICHT
23,9 kg
PREIS
1999 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Das Fischer Montis 5.0i ist ein Einstiegs-MTB in die integrierte Mountainbikewelt. Im Unterrohr des starren Alurahmens versteckt sich ein 418-Wh-Akku, alternativ ist das Rad auch mit 504-Wh-Akku von Fischer erhältlich. Bei der 5.0i-Einstiegsvariante kommt der „kleine“ Brose Drive C zum Einsatz. Sowie eine Suntour Federgabel mit verstellbarer Stahlfeder. Das Rad ist lediglich in Rahmenhöhe 48 erhältlich. Kombiniert mit 27,5 Zoll-Laufrädern dürfte das Montis 5.0 genügend Reserven für einen ordentlichen Mix für Touren auf Feld-, Wald, und Wiesenwegen bieten sowie für den Exkurs in leichte Trails.

Der kurze 70 mm-Vorbau sowie ein 74 cm breiter Lenker eröffnen Freiheiten für Touren und kurvige Sektionen. Die werksseitig montierten Continental Cross King-Stollenreifen bieten gute Voraussetzungen für den variablen Einsatz. Shimano Scheibenbremsen sowie das Sram 10-fach-Schaltwerk sind als Komponenten bewährt.

E-Bike-Test, ElektroRad 1/2020, Banner

64 E-Bikes im Test – jetzt die ElektroRad-Ausgabe 1/2020 im Shop bestellen!

Balance: Motor, Fahrwerk

Das Setup der Federgabel ist mühsam, der Gabel-Knopf schwer zu verstellen. Die Reifen schlucken bei richtigem Luftdruck ordentlich Unebenheiten und bieten auf Wald- und Wiesenwegen, aber auch auf dem Trail guten Grip. Im abschüssigen und sogar technisch mittelschweren Trail zeigt das Montis, dass es auch sicher und souverän pilotiert werden kann.

Der kurze Vorbau und die ebenso recht kurze Sitzposition tragen dazu bei. Einzig die Federgabel stößt an ihre Grenzen, wenn es etwas verblockt wird.

Absolut wohl fühlt sich das Montis auf Tour: Unebene Feldwege in hügeligem Terrain machen  Spaß. Dazu trägt der nicht ganz so spritzige, dennoch sehr harmonisch und leise agierende Brose-Motor bei. Auch an sehr steilen Rampen im Wald gelingt der Anstieg ohne allzu viel Krafteinsatz.

Detailaufnahmen des E-Bikes

Fischer Montis 5.0i, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung

 

Fischer Montis 5.0i, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung

 

Fischer Montis 5.0i, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung

 

Fischer Montis 5.0i, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung

 

Fischer Montis 5.0i, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung

 

Fischer Montis 5.0i im Test: Fazit

Guter Antrieb, ausgeglichenes Fahrverhalten: Das Fischer Montis 5.0i erweist sich als ein zweifellos gutes agiles Tourenrad, das prima auch als Trainingspartner für den Fitnessaufbau dienen kann.

Positiv: Leiser und sparsamer Antrieb, breiter Einsatzbereich

Negativ: Einstellknopf der Federgabel nur mit Mühe verstellbar

Fischer Montis 5.0i, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung

Fischer Montis 5.0i im Test: Charakter und Fazit

Sie interessieren sich für das Fischer Montis 5.0i? Mehr Informationen erhalten Sie auf der Fischer-Website.

Fischer Montis 5.0i: Technische Details und Informationen

Reichweite Tour 48 km
Reichweite Berg 20 km
Preis 1999 Euro
Rad-Gewicht 23,9 kg (mit Pedalen)
Zuladung (Fahrer und Gepäck) 111,0 kg
Rahmenarten und Größen Diamant: 48* cm

* Testgröße

Ausstattung des Fischer Montis 5.0i

Rahmenmaterial Aluminium
Gabel Federgabel Suntour mit Stahlfeder, verstellbar
Bremsen Hydraulische Scheibenbremsen Shimano BR MT 400
Schaltung Kettenschaltung, Sram GX, 10 Gang
Lichtanlage
Bereifung Conti CrossKing 27,5×2,3
Sonstiges Sattelschnellspanner, Seitenständer

­Antrieb

Antriebskonzept Mittelmotor, Brose, Drive C
Akkukapazität 418 Wh

Alles zum Großen ElektroRad-Test 2020

ElektroRad-Test 2020: Diese E-Bikes haben wir getestet
Ablauf beim Großen E-Bike-Test: So haben wir getestet
ElektroRad 1/2020: Das erwartet Sie in der großen Test-Ausgabe
Verlosung: E-Bike im Wert von 6000 Euro gewinnen

Radclub

Jetzt den neuen Radclub entdecken!

Schlagworte
envelope facebook social link instagram