Mehr in unserem aktuellen Heft  
Falkenjagd Hoplit PI, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung
Bewertung
Sehr gut
Gewicht
23,9 kg
Preis
10.342 Euro
Test

Falkenjagd Hoplit PI: E-Bike im Test – Antrieb, Ausstattung, Bewertung

Falkenjagd Hoplit PI: E-Bike im Test – Antrieb, Ausstattung, Bewertung

Falkenjagd Hoplit PI: Doppelter Nutzen

Das Falkenjagd Hoplit PI ist ein E-Bike mit Doppelnutzen: Durch ein zweites, motorloses Hinterrad lässt sich das Titanbike schnell auf ein Bio-Bike umrüsten. Kann das Rad in unserem E-Bike-Test überzeugen?
BEWERTUNG
Sehr gut
GEWICHT
23,9 kg
PREIS
10.342 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Falkenjagd steht für Manufakturräder aus hochwertigsten Materialien und den besten Komponenten. Das Falkenjagd Hoplit PI macht da keine Ausnahme: Titan-Rahmen, Neodrives-Heckmotor, Custom-Komponenten und Pinion-Schaltung sind nur einige Beispiele.

Beim Neodrives-Modell kommt zudem der Doppel-Nutzer-Vorteil dazu: Mit einem zweiten, motorlosen Hinterrad lässt sich das Titan-Bike rasch in ein klassisches Fahrrad umrüsten. Eine Möglichkeit, die laut Falkenjagd-Mastermind Andreas Kirschner oft verlangt wird. Damit die Sicherheit im Dunkeln dabei nicht flöten geht, hat das nicht einmal 24 kg schwere Bike einen SON-Doppelscheinwerfer an Bord: einen für Akku-, einen für Dynamo-Betrieb.

Dass die Übergänge vom Trekking- zum Reiserad bei Falkenjagd fließend sind, zeigt sich am Hoplit: Mit dem erhältlichen Zubehör wie Lowrider wird die Gepäckaufnahme äußerst variabel. Das zulässige Gesamtgewicht von sage und schreibe 185 kg tut dafür sein ­Übriges.

Der komplette Überblick in einem Sammelwerk – 162 E-Bikes für 2021, alle getestet und bewertet: Der Radfahren.de E-Bike-Kaufberater 2021 – jetzt ab 7,80 Euro bestellen!

Komfort bei viel Zuladung

Edle Komponenten von Brooks (Sattel), Ergon (Griffe plus Hörnchen) und – hauseigen – Falkenjagd (Vorbau, Lenker, Gepäckaufnahme) sorgen für Komfort. Dazu trägt auch der Titanrahmen mit Starrgabel bei. Alles zusammen spielt insbesondere bei hoher Beladung seine Stärken aus: Das Rad hat selbst dann keine Komforteinbuße – auch nicht vollbepackt abseits asphaltierter Wege. Im Hinterrad arbeitet Neodrives Z20-Motor. Er ist flüsterleise und kraftvoll, vor allem bei flotter Fahrt.

Im unteren Geschwindigkeitsbereich kompensiert die Pinion-Schaltung den im Vergleich zum Mittelmotor etwas geringeren Schub. Die Verbindung zwischen Mensch, Getriebe und Motor stellt ein wartungsfreier Gates-Carbonriemen her. Für sicheres Verzögern sorgen Magura-4-Kolben-Scheibenbremsen. Auch sie sind erste Wahl.

Detailaufnahmen des E-Bikes

Falkenjagd Hoplit PI, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Falkenjagd Hoplit PI, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Falkenjagd Hoplit PI, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Falkenjagd Hoplit PI, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

 

Falkenjagd Hoplit PI im Test: Fazit

Das Falkenjagd verteidigt seine Top-Position – in der Qualität, aber auch im Preis. Das Doppel-Konzept ist wohldurchdacht und funktioniert prima.

Positiv: Hochwertige Komponenten, Doppelnutzer-Funktion, Wartungsarmut

Negativ: Geringer Abstand zwischen Spritzschützern und Reifen

Falkenjagd Hoplit PI, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

Falkenjagd Hoplit PI im Test: Charakter und Fazit

Sie interessieren sich für das Falkenjagd Hoplit PI? Mehr Informationen erhalten Sie auf der Falkenjagd-Website.

Falkenjagd Hoplit PI: Technische Details und Informationen

Reichweite >100 km
Preis 10.342 Euro
Rad-Gewicht 23,9 kg (mit Pedalen)
zul. Gesamtgewicht 185,0 kg
Rahmenarten und Größen Diamant: 39,5, 45, 49,5*, 55, 58,5 cm

* Testgröße

Ausstattung des Falkenjagd Hoplit PI

Rahmenmaterial Titan
Gabel Titan, starr
Bremsen hydr. Scheibenbremse Magura MT5, 180/180 mm
Schaltung Getriebeschaltung, Pinion P1.12, 12-Gang
Lichtanlage v: Doppelscheinwerfer SON Edelux Akku/Nabendynamo / h: SON
Bereifung Schwalbe Marathon     Almotion, 28×2,15“
Sonstiges 4-Kolben-Bremsen, Brooks-Sattel, Lenkerhörnchen, extralange SKS-Spritzschützer

­Antrieb des Falkenjagd Hoplit PI

Antriebskonzept Hecknabenmotor, Alber Neodrives Z20,            Display: Neodrives TFT
Akkukapazität 612 Wh

Alles zum E-Bike-Test 2021

E-Bike-Test 2021: Diese Pedelecs haben wir getestet
Die besten E-Bikes 2021: Alle ausgezeichneten Räder im Überblick
Ablauf beim E-Bike-Test 2021: So haben wir getestet
ElektroRad 1/2021: Alle Themen der großen Test-Ausgabe
ElektroRad 2/2021: Alle Themen der zweiten großen Test-Ausgabe
E-MTB-Test 2021: E-Mountainbikes im Vergleich
Gewinnspiel: E-Cargobike im Wert von 8370 Euro gewinnen
Gewinnspiel: E-Bike im Wert von 4000 Euro gewinnen

Schlagworte
envelope facebook social link instagram