Mehr in unserem aktuellen Heft  
Falkenjagd Hoplit E14, E-Bike, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung
Gewicht
23,4 kg
Preis
11.786 Euro
Test

Falkenjagd Hoplit E14: XXL-E-Bike im Test – Antrieb, Ausstattung, Preis

Falkenjagd Hoplit E14: XXL-E-Bike im Test – Antrieb, Ausstattung, Preis

Falkenjagd Hoplit E14: Die Premium-Lösung

Das Falkenjagd Hoplit E14 ist ein Premium-E-Bike mit hohem zulässigem Gesamtgewicht, stimmigen Komponenten und starkem Antriebskonzept. Der Test.
GEWICHT
23,4 kg
PREIS
11.786 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Edelste Titan-Rahmen mit Anbauteilen aus dem obersten Qualitätsregal: dafür steht Falkenjagd, die Premium-Fahrradmanufaktur aus Oberbayern. Dieser Tradition gerecht werdend, wurde auch die Tiefeinsteiger-Variante des Falkenjagd Hoplit E14 für 2021 ausgestattet.

Durch den Antrieb mit Gates-Riemen und elektronischer Rohloff-Nabenschaltung ist absolute Wartungsarmut gegeben, Boschs kraftvoller Performance CX-Motor rundet das hochwertig-zuverlässige Paket ab. Der Akku (500 Wh) liegt unter dem Gepäckträger und verlagert den Schwerpunkt etwas ungewohnt nach hinten, erstklassigen Fahrkomfort versprechen Ergon-Griffe, Brooks-Sattel und die Parallelogramm-Federsattelstütze.

Leuchtqualität und stilvolle Optik vereint die SON-Lichtanlage mit robuster Halterung im Frontbereich. Das aufgeräumte Cockpit mit einem nach innen gekröpften Lenker (12 Grad Rückversatz) und Stahlflexleitungen runden das elegante Design des Tiefeinsteigers ab.

ElektroRad 3/2021, Banner, XXL-Räder, Heftinhalt, Manuel Neuer, Sattelstützen, Ausgabe

XXL-Räder und gefederte Sattelstützen im Test, Manuel Neuer im Interview und alles zum Sehnsuchtsort Sauerland: Hier können Sie die ElektroRad 3/2021 als E-Paper oder Printmagazin bestellen.

Fahrspaß bei Vollladung

Die Sitzposition ist mittig und aufrecht. Spürbar erhaben und mit bester Rundumsicht tritt der Pilot in die Pedale. Gemeinsam mit der Titan-Starrgabel sorgen die großvolumigen Schwalbe-Reifen für sehr angenehme Laufruhe – und machen sogar eine Federgabel vergessen.

Die Fahrperformance auf Asphalt sowie Schotter ist hervorragend, die hydraulische HopeTech-Scheibenbremse (vier Kolben) lässt sich perfekt dosiert ansteuern. Steilere Anstiege werkelt sich Boschs leistungsstarker Performance Line CX-Motor zuverlässig hoch, bergab werden Unebenheiten elegant abgefedert. Nahe der satten Maximalbeladung von 205 Kilogramm reagiert das Falkenjagd erst jenseits der 35 km/h etwas nervös – völlig normal für einen Tiefeinsteiger.

Dank relativ kurzer Hinterbaustreben ist das Fahrverhalten in Kurven spritzig – hochschalten ohne Tretpausen lässt einen tollen Fahrfluss aufkommen.

XXL-Räder im Test: Robuste E-Bikes für Alltag und Tour

Detailaufnahmen des E-Bikes

Falkenjagd Hoplit E14, E-Bike, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung

Langlebig und wartungsarm: die Rohloff E-14 Nabenschaltung

Falkenjagd Hoplit E14, E-Bike, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung

Top-Ansprechverhalten: die ­Parallelogramm-Federsattelstütze

Falkenjagd Hoplit E14 im Test: Fazit

Unverwüstlicher Rahmen und Top-Antriebskonzept: Falkenjagds Hoplit E14 ist in jeder Hinsicht Premium. Das Zusammenspiel der Komponenten beeindruckt – und ist seinen Preis wert!

Positiv: Hohe Zuladung, hochwertige Ausstattung, Lichtanlage, Schaltgetriebe

Negativ: Preis, Spritzschützer liegen sehr eng am Reifen

Falkenjagd Hoplit E14, E-Bike, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung

Falkenjagd Hoplit E14 im Test: Charakter und Fazit

Sie interessieren sich für das Falkenjagd Hoplit E14? Mehr Informationen erhalten Sie auf der Falkenjagd-Website.

Falkenjagd Hoplit E14: Technische Details und Informationen

Reichweite 72 km
Preis 11.786 Euro
Rad-Gewicht 23,4 kg (mit Pedalen)
Zul. Gesamtgewicht 205,0 kg
Rahmenarten und Größen Diamant: S, M, L, XL, XXL; Trapez: M, L; Tiefeinst.: M, L*

* Testgröße

Ausstattung des Falkenjagd Hoplit E14

Rahmenmaterial Titan
Gabel Starrgabel, Titan
Bremsen hydraul. 4-Kolben-Scheibenbremse, HopeTech 3E4 ROT, 180/180 mm
Schaltung elektr. Nabenschaltung Rohloff E14, 46/19
Lichtanlage v: SON Edelux / h: SON
Bereifung Schwalbe Marathon Almotion, 28 x 2,15“
Sonstiges Edelstahl-Gepäckträger, Alu-Schutzbleche, Parallelogramm-Federsattelstütze, Gates-Riemen, Ergo-Griffe, Brooks-Sattel

­Antrieb des Falkenjagd Hoplit E14

Antriebskonzept Mittelmotor Bosch Performance Line CX, 85 Nm. Display: Bosch Kiox
Akkukapazität 500 Wh

Alles zum E-Bike-Test 2021

E-Bike-Test 2021: Diese Pedelecs haben wir getestet
Die besten E-Bikes 2021: Alle ausgezeichneten Räder im Überblick
Ablauf beim E-Bike-Test 2021: So haben wir getestet
ElektroRad 1/2021: Alle Themen der großen Test-Ausgabe
ElektroRad 2/2021: Alle Themen der zweiten großen Test-Ausgabe
E-MTB-Test 2021: E-Mountainbikes im Vergleich

Schlagworte
envelope facebook social link instagram