Mehr in unserem aktuellen Heft  
Corratec Life CX 6, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung
Bewertung
Sehr gut
Gewicht
26,3 kg
Preis
3999 Euro
Test

Corratec Life CX 6: E-Bike im Test – Ausstattung, Antrieb, Bewertung

Corratec Life CX 6: E-Bike im Test – Ausstattung, Antrieb, Bewertung

Corratec Life CX 6: XXL-Tourer

Das Corratec Life CX 6 ist ein robustes Alltagsrad mit guten Fahreigenschaften – vor allem Übergewichtige finden an dem E-Bike Gefallen. Der Test.
BEWERTUNG
Sehr gut
GEWICHT
26,3 kg
PREIS
3999 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Mit der Life-Serie schuf Corratec 2015 gemeinsam mit dem Arzt Dr. Ludwig Geiger E-Bikes, die gleichzeitig Fortbewegungsmittel und therapeutisches Ins­trument sein sollen. Einst wurden die Räder sogar von einigen Krankenkassen mitfinanziert. Was heute gesetzlich nicht mehr möglich ist. Am Anspruch, Menschen zu helfen (wieder) mobiler zu sein, ändert sich hingegen nichts. Vor allem Übergewichtige finden an der Life-Serie Gefallen. Aber auch „Otto-Normalfahrern“ machen die robusten Pedelecs viel Freude. Gut 154 Kilogramm Zuladung schultert das Corratec Life CX 6 maximal.

Auch die Komponenten sind auf hohe Lasten ausgelegt: großdimensionierte 203 mm-Bremsscheiben, ergonomische Griffe, bequemer Sattel, kräftiger Motor, stabile Komponenten. Das Rad ist stimmig zusammengestellt. Dem Rahmen sieht man seine Stabilität an, trotzdem wirkt das Life nicht übertrieben bullig. Die Formsprache ist weder aufdringlich noch entlarvend.

E-Bike-Test, ElektroRad 1/2020, Banner

64 E-Bikes im Test – jetzt die ElektroRad-Ausgabe 1/2020 im Shop bestellen!

Fahrleistungen passen

Das Life CX 6 fährt sich trotz Stabilitäts-Auslegung erstaunlich leichtfüßig und agil. Das liegt auch daran, dass es mit 26,3 Kilogramm für die hohe mögliche Zuladung vergleichsweise leicht ist. Der aktuelle Bosch Performance Line CX hat mit Rad und Zusatzgewicht keine Probleme: Das Rad beschleunigt souverän, selbst am Berg.

Ebenso souverän geht’s andersrum: Die üppig dimensionierten Magura-Scheibenbremsen verzögern kräftig, sind absolut wohldosiert zu steuern. Der Fahrer nimmt mittig Platz, sitzt bequem und aufrecht. Das Cockpit lässt sich sehr individuell anpassen. So kommt jeder zur bestmöglichen Sitzposition. Für längere Touren bieten die Kontaktpunkte außerdem viel Komfort.

Dazu tragen auch die gute Federgabel und die 27,5“-Continental-Reifen bei. Auch ruppigeren Untergrund meistern sie ordentlich. Nicht zuletzt hat die Lichtanlage eine sehr klare, helle Ausleuchtung.

Detailaufnahmen des E-Bikes

Corratec Life CX 6, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung

 

Corratec Life CX 6, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung

 

Corratec Life CX 6, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung

 

Corratec Life CX 6, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung

 

 

Corratec Life CX 6 im Test: Fazit

Das Corratec Life CX 6 ist top geeignet für jeden, der ein robustes, solides Alltagsrad mit souveränen Fahreigenschaften sucht. Unser Tipp für Pfundige.

Positiv: Sehr hohe Zuladung, starke Bremsen, komfortable Kontaktpunkte

Negativ: Hinten etwas zu kurzes Schutzblech

Corratec Life CX 6, E-Bike-Test, Test, Kaufberatung

Corratec Life CX 6 im Test: Charakter und Fazit

Sie interessieren sich für das Corratec Life CX 6? Mehr Informationen erhalten Sie auf der Corratec-Website.

Corratec Life CX 6: Technische Details und Informationen

Reichweite Tour 69 km
Reichweite Berg 23 km
Preis 3999 Euro
Rad-Gewicht 26,3 kg (mit Pedalen)
Zuladung (Fahrer und Gepäck) 153,7 kg
Rahmenarten und Größen Trapez: 39, 42, 47, 53*, 57 cm

* Testgröße

Ausstattung des Corratec Life CX 6

Rahmenmaterial Aluminiumrahmen
Gabel Federgabel SR Suntour 100 mm Travel
Bremsen Hydraulische Scheibenbremsen Magura MT Thirty
Schaltung Stufenlose Nabenschaltung, Enviolo
Lichtanlage v/h: Trelock
Bereifung Continental Raceking
Sonstiges Gepäckträger, Flossengriffe, Gelenkvorbau, Ergo-Sattel SQLab 621 Active

­Antrieb

Antriebskonzept Mittelmotor, Bosch Performance Line CX
Akkukapazität 625 Wh

Alles zum Großen ElektroRad-Test 2020

ElektroRad-Test 2020: Diese E-Bikes haben wir getestet
Ablauf beim Großen E-Bike-Test: So haben wir getestet
ElektroRad 1/2020: Das erwartet Sie in der großen Test-Ausgabe
Verlosung: E-Bike im Wert von 6000 Euro gewinnen

Radclub

Jetzt den neuen Radclub entdecken!

Schlagworte
envelope facebook social link instagram