Mehr in unserem aktuellen Heft  
Canyon Roadlite:ON 8.0, Test, Kaufberatung, E-Bike, E-Bike-Test, Fitnessrad
Bewertung
Sehr gut
Gewicht
15,7 kg
Preis
3299 Euro
Test

Canyon Roadlite:ON 8.0: E-Bike im Test – Bewertung des Fitnessbikes

Canyon Roadlite:ON 8.0: E-Bike im Test – Bewertung des Fitnessbikes

Canyon Roadlite:ON 8.0: Lieber mit E oder ohne?

Das Canyon Roadlite:ON 8.0 ist ein hochwertiges E-Bike für Fitnessorientierte. Wie schneidet das Fitnessrad ab? Wo liegen Stärken und Schwächen? Der Test.
BEWERTUNG
Sehr gut
GEWICHT
15,7 kg
PREIS
3299 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Dank des revolutionären Antriebssystems Fazua Evation konzipierte Sportradspezialist Canyon ein E-Fitnessrad für Radfans, die gern schnell unterwegs sind und spontan entscheiden möchten, ob sie nun mit oder ohne Antrieb pedalieren wollen: das Canyon Roadlite:ON 8.0.

Clever: Die komplette Antriebseinheit kann herausgenommen werden und gegen einen zusätzlich erhältlichen „Dummy“ mit integrierter Box für Allerlei getauscht werden. Schon wird aus dem Pedelec ein Fahrrad. Mit dem neuen Roadlite:ON sind die Zeiten vorbei, dass ein Pedelec 25 Kilogramm auf die Waage bringt. Lediglich schlanke 15,7 Kilo zeigt die Waage des Testrades an, mit Antrieb und mit Pedalen! Ausgestattet ist das Roadlite:ON sportlich puristisch: Alurahmen, 28“-Laufräder, Scheibenbremsen, neue XT 12-fach Kettenschaltung mit leichter Kassette und eben der vollständig ins Unterrohr integrierte Fazua Evation-Mittelmotor.

ElektroRad 2/2020, Banner, E-Bike-Test

103 E-Bikes im Test – jetzt die ElektroRad-Ausgaben 1/2020 und 2/2020 im Shop bestellen!

Leicht, wendig, schnittig

So neu die Roadlite:On-Idee ist, so außergewöhnlich fährt es! Kompakte Rahmengeometrie und geringes Gewicht verhelfen diesem Fitnessbike zu flinker Agilität. Extra flott fliegt das Canyon durch Kurven, bei schneller Schussfahrt kommt keine Unruhe auf. Unterwegs bewahrheitet sich, dass die Unterstützung tatsächlich meist nur bergauf zum Einsatz kommt: In der Ebene und leichten Steigungen unter 3-4% benötigt man meist keine Unterstützung. Anstiege lassen sich auch ohne Unterstützung meistern (48 Zähne vorne / 51 Z h) untersetzen den Antriebsstrang sogar & reichen für Steilstücke gut aus).

Oder man schaltet von unten nach oben: Grün zeigt die Eco-Stufe an, unterstützt gering, aber spürbar! Bei Blau ist die Unterstützung sehr deutlich und im roten Modus geht die Post ab. Nicht nur auf Asphalt. Auch vor dem Feldweg braucht man nicht zu wenden: die Schwalbe-Reifen dämpfen gut, bieten ausreichenden Grip.

Detailaufnahmen des E-Bikes

 

Canyon Roadlite:ON 8.0, Test, Kaufberatung, E-Bike, E-Bike-Test, Fitnessrad

 

Canyon Roadlite:ON 8.0, Test, Kaufberatung, E-Bike, E-Bike-Test, Fitnessrad

 

Canyon Roadlite:ON 8.0, Test, Kaufberatung, E-Bike, E-Bike-Test, Fitnessrad

 

Canyon Roadlite:ON 8.0, Test, Kaufberatung, E-Bike, E-Bike-Test, Fitnessrad

 

Canyon Roadlite:ON 8.0, Test, Kaufberatung, E-Bike, E-Bike-Test, Fitnessrad

 

Canyon Roadlite:ON 8.0 im Test: Fazit

Das Canyon Roadlite:ON 8.0 ist perfekt für Fitnessorientierte. Top-Fahrleistungen, enorm viel Fahrspaß und die Option mit oder ohne E bieten erstklassigen Mehrwert!

Positiv: Gewicht, Antriebssystem optimal für Einsatz, fahrbereit ohne Antrieb, Komponentenauswahl, Bereifung.

Negativ: nach 8 h Pause muss Akku separat eingeschaltet werden; Betätigung Akkuschacht fummelig

Canyon Roadlite:ON 8.0, Test, Kaufberatung, E-Bike, E-Bike-Test, Fitnessrad

Canyon Roadlite:ON 8.0 im Test: Charakter und Fazit

Sie interessieren sich für das Canyon Roadlite:ON 8.0? Mehr Informationen erhalten Sie auf der Canyon-Website.

Canyon Roadlite:ON 8.0: Technische Details und Informationen

Reichweite Tour >100 km
Preis 3299 Euro
Rad-Gewicht 15,7 kg (mit Pedalen)
Zuladung (Fahrer und Gepäck) 130,0 kg
Rahmenarten und Größen Diamant: 40, 42*, 52, 55, 59 cm

*Testgröße

Ausstattung des Canyon Roadlite:ON 8.0

Rahmenmaterial Aluminium
Gabel Canyon FK0074 CF DISC Carbongabel
Bremsen Hydraulische Scheibenbremsen Shimano RS 600
Schaltung Kettenschaltung Shimano XT 12 Gang
Lichtanlage
Bereifung Schwalbe G-One 700 x 35C
Sonstiges Optional Spritzschützer & leere Hülle als Platzhalter für Antrieb

­Antrieb des Canyon Roadlite:ON 8.0

Antriebskonzept Mittelmotor Fazua ­Evation
Akkukapazität 250 Wh

Alles zum Großen ElektroRad-Test 2020

ElektroRad-Test 2020: Diese E-Bikes haben wir getestet
Ablauf beim Großen E-Bike-Test: So haben wir getestet
ElektroRad 1/2020: Das erwartet Sie in der großen Test-Ausgabe
ElektroRad 2/2020: Das erwartet Sie in der zweiten Test-Ausgabe
Verlosung: E-Bike im Wert von 3700 Euro gewinnen

Radclub

Jetzt den neuen Radclub entdecken!

Schlagworte
envelope facebook social link instagram