Mehr in unserem aktuellen Heft  
Canyon Roadlite:ON 6, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung
Bewertung
Sehr gut
Gewicht
16,5 kg
Preis
2699 Euro
Test

Canyon Roadlite:ON 6: E-Bike im Test – Fitnessbike-Bewertung

Canyon Roadlite:ON 6: E-Bike im Test – Fitnessbike-Bewertung

Canyon Roadlite:ON 6: Das Beste beider Welten

Das Canyon Roadlite:ON 6 ist das richtige Rad für jeden, der die Vorteile eines Pedelecs mit denen eines klassisch-sportlichen Rennrads verbinden will. Das E-Bike im Test.
BEWERTUNG
Sehr gut
GEWICHT
16,5 kg
PREIS
2699 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Mit oder ohne? Die Frage stellt sich nicht bei Canyons Roadlite:ON-Serie. Zumindest nicht, wenn es um den E-Antrieb geht. Zum einen lässt sich die gesamte Fazua-Einheit entnehmen, dann dient das Canyon Roadlite:ON 6 als klassisches Fahrrad. Dazu ist das Rad mit komplett gut 16 kg so leicht, dass es sogar mit eingelegter, aber ausgeschalteter Antriebseinheit wie ein Nicht-E-Bike rollt. Darum eignet sie sich perfekt für jeden, der morgens aus dem Haus geht und noch nicht weiß, ob er abends lieber mit oder ohne Unterstützung nach Hause kommen will. Mehr noch: Diese Flexibilität macht es zum idealen Fitnessbike. Denn gezielte Trainingseinheiten sind damit ganz einfach.

Dass der Komfort auf einem sportlichen Rad leidet, ist klar. Canyon wirkt dem mit einem sportlichen, trotzdem bequemen Sattel und Ergo-Griffen entgegen. Die Flat-Pedale bieten guten Halt, der Vorbau ist zumindest per Spacer variabel. Am Rahmen gibt es Ösen für zwei Getränkehalter und Gepäckträger. Schutzbleche gibt es optional als Zubehör.

Der komplette Überblick in einem Sammelwerk – 162 E-Bikes für 2021, alle getestet und bewertet: Der Radfahren.de E-Bike-Kaufberater 2021 – jetzt ab 7,80 Euro bestellen!

Sehr agil

Die 28“-Reifen (am XS-Rahmen 27,5“) mit Gravel-Profil machen zusammen mit der 1×12-Gang-Schaltung viel Laune on- wie offroad. Das gilt ohne wie mit Motorunterstützung und auch in steilen Passagen. Unterstützt der grüne Modus dezent aber spürbar, geht es im blauen Modus forscher, im roten Modus richtig kraftvoll zur Sache. Verzögert wird mit 2-Kolben-Scheibenbremsen, die sehr gut zum leichten Rad passen.

Die gesamte Fahrperformance ist auf das Dual-Use-Konzept mit und ohne Motor ausgerichtet und funktioniert prima. Für Dämpfung sorgen der Rahmen, die Carbon-Gabel und die G-One-Reifen. Fahrdaten werden unterwegs am Rad nicht angezeigt. Lediglich der Akkustand ist an farbigen LEDs ablesbar. Die zeigen auch die Unterstützungsstufe an. Für mehr gibt es eine App.

Detailaufnahmen des E-Bikes

Canyon Roadlite:ON 6, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Canyon Roadlite:ON 6, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Canyon Roadlite:ON 6, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Canyon Roadlite:ON 6, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Canyon Roadlite:ON 6, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Canyon Roadlite:ON 6 im Test: Fazit

Wer nicht nur Pedelec, sondern auch klassisch-sportlich Rad fahren will, ist mit Canyons Roadlite:ON-Serie bestens bedient. Das 6er bietet bereits enormen Fahrspaß.

Positiv: Gewicht, Dual-Use-Ansatz, Reifen, Gesamtkonzept

Negativ: Akkuentnahme etwas fummelig, Tiefschlafmodus des Akkus

Canyon Roadlite:ON 6, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

Canyon Roadlite:ON 6 im Test: Charakter und Fazit

Sie interessieren sich für das Canyon Roadlite:ON 6? Mehr Informationen erhalten Sie auf der Canyon-Website.

Canyon Roadlite:ON 6: Technische Details und Informationen

Reichweite R200: bis 120 km
Preis 2699 Euro
Rad-Gewicht 16,5 kg (mit Pedalen)
zul. Gesamtgewicht 130,0 kg
Rahmenarten und Größen Diamant: XS, S, M, L*, XL

* Testgröße

Ausstattung des Canyon Roadlite:ON 6

Rahmenmaterial Aluminium
Gabel Carbon, starr
Bremsen hydr. Scheibenbremsen, Shimano MT200, 160/160 mm
Schaltung Kettenschaltung, Shimano Deore, 1×12 Gänge
Lichtanlage
Bereifung Schwalbe G-One Allround Performance 40-622
Sonstiges Flatbar-Lenker mit Ergon-Griffen, Flat-Pedale, Leerhülle als Platzhalter für Antriebseinheit

­Antrieb des Canyon Roadlite:ON 6

Antriebskonzept Mittelmotor, Fazua Evation, 60 Nm
Akkukapazität 250 Wh

Alles zum E-Bike-Test 2021

E-Bike-Test 2021: Diese Pedelecs haben wir getestet
Die besten E-Bikes 2021: Alle ausgezeichneten Räder im Überblick
Ablauf beim E-Bike-Test 2021: So haben wir getestet
ElektroRad 1/2021: Alle Themen der großen Test-Ausgabe
ElektroRad 2/2021: Alle Themen der zweiten großen Test-Ausgabe
E-MTB-Test 2021: E-Mountainbikes im Vergleich
Gewinnspiel: E-Cargobike im Wert von 8370 Euro gewinnen
Gewinnspiel: E-Bike im Wert von 4000 Euro gewinnen

Schlagworte
envelope facebook social link instagram