Canyon Pathlite:ON 5, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung
Bewertung
90 - Sehr gut
Gewicht
23,8 kg
Preis
2699 Euro
E-Bike-Test

Canyon Pathlite:ON 5: E-Bike im Test – Preis-Leistungs-Tipp

Canyon Pathlite:ON 5: E-Bike im Test – Preis-Leistungs-Tipp

Canyon Pathlite:ON 5: Keine Kompromisse

Das Canyon Pathlite:ON 5 ist ein E-Bike für den Alltag und Touren – und überzeugt mit einem starken Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Test.
BEWERTUNG
90 - Sehr gut
GEWICHT
23,8 kg
PREIS
2699 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Mit dem Fünfer beschreibt Canyon den Einstieg in seine Pathlite:ON-Welt. Das sportlich ausgelegte Tourenrad ist etwas minimalistischer ausgestattet als seine „großen Brüder“. Das tut dem Fahrspaß keinen Abbruch, reduziert aber ein Stückweit die Alltagstauglichkeit des agilen Bikes. So fehlt ihm der Gepäckträger. Wer also Mehrtagestouren mit dem Canyon Pathlite:ON 5 plant, sollte auf Bikepacking-Taschen setzen. Lange Tagestouren sind hingegen kein Problem: Drei Ösenpaare im Rahmendreieck nehmen kleine Taschen und Trinkflaschen auf.

Solche Touren meistert das Bike auch bei unbeständigem Wetter: Die Spritzschützer sind breit, tief und decken die voluminösen Reifen mit Gravel-Profil sehr gut ab. Der Vorbau ist per Spacer höhenverstellbar. Canyon hat sich für eine cleane Optik dank Boschs Purion-Display entschieden. Es ist am linken Griff angebracht, ist daher etwas weniger gut ablesbar und liefert weniger Daten als das große, zentrale Intuvia.

Hochwertige Technik

Alles andere als gespart hat Canyon bei der Antriebstechnik: Am Tretlager arbeitet Boschs Flaggschiff, der Performance Line CX. Für Kraftübertragung sorgt Shimanos Deore-Schaltgruppe mit elf Gängen. Das ist stimmig und in der Preisklasse bis 3000 Euro nicht selbstverständlich. Die bereits angesprochenen Reifen rollen laufruhig auf Asphalt, bieten im Gelände ordentlich Grip und sorgen dank ihres Formats für viel Federungskomfort. Den unterstützt die Stahlfedergabel, die ebenfalls voll ins Preisgefüge des Versender-Rads passt.

Griffe und Sattel sind ergonomisch und ermüden auch auf langen Touren weder Gesäß noch Hände. Die Frontleuchte ist hell, ihr fehlt aber etwas der klar definierte Leuchtkegel. Ein Highlight im Wortsinn ist die Light­skin Sattelstütze mit integriertem Rücklicht – ein echter Hingucker.

E-Bike-Kaufberater 2022, Banner

Hier können Sie den E-Bike-Kaufberater 2022 als Printmagazin oder E-Paper bestellen

Detailaufnahmen des E-Bikes

Canyon Pathlite:ON 5, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Canyon Pathlite:ON 5, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Canyon Pathlite:ON 5, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Canyon Pathlite:ON 5, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Canyon Pathlite:ON 5, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Canyon Pathlite:ON 5 im Test: Fazit

Das Canyon Pathlite:ON ist ein Top-Tourenrad mit kleinen Einschränkungen im Alltag. Handling, Antrieb und Geometrie machen ebenso viel Laune wie bei den teureren Pathlites.

Positiv: Geometrie, Antrieb, Reifen, Spritzschützer

Negativ: Fehlender Gepäckträger

Canyon Pathlite:ON 5, Test, E-Bike, E-Bike-Test, Kaufberatung

Canyon Pathlite:ON 5 im Test: Charakter und Fazit

Sie interessieren sich für das Canyon Pathlite:ON 5? Mehr Informationen erhalten Sie auf der Canyon-Website.

Technische Details und Informationen

Preis 2699 Euro
Rad-Gewicht 23,8 kg
Zul. Gesamtgewicht 140 kg
Rahmenarten und Größen Diamant: XS, S, M, L*, XL

* Testgröße

Ausstattung des Canyon Pathlite:ON 5

Rahmen Aluminium
Gabel Suntour XCM, 100 mm
Bremsen Hydr. 2-Kolben-Scheibenbremse, 180/180 mm
Schaltung Kettenschaltung, Shimano Deore, 11 Gänge
Lichtanlage v: Büchel Shiny 40 mit Helligkeitssensor / h: Lightskin
Bereifung Schwalbe G-One Allround, 57-622
Sonstiges Rücklicht in Sattelstütze integriert, Barends und Steckachse mit Anhänger-Adapter in der        Serienversion

­Antrieb des Canyon Pathlite:ON 5

Antriebskonzept Mittelmotor, Bosch Performance-Line CX, 85 Nm, Display: Bosch Purion
Akkukapazität 500 Wh
Reichweite 79 km

Alles zum E-Bike-Test 2022

E-Bike-Test 2022: Diese Pedelecs haben wir getestet
Die besten E-Bikes 2022: Alle ausgezeichneten Räder im Überblick
Ablauf beim E-Bike-Test 2022: So haben wir getestet
ElektroRad 1/2022: Alle Themen der großen Test-Ausgabe
ElektroRad 2/2022: Alle Themen der zweiten großen Test-Ausgabe
E-Bike-Kaufberater 2022: 120 E-Bikes im Test – das große Sammelwerk
Verlosung: Gewinnen Sie ein Kreidler-E-Bike im Wert von 3900 Euro

Schlagworte
envelope facebook social link instagram