Mehr in unserem aktuellen Heft  
Canyon Grizl CF SL 8 FS, Test, Megatest, Gravelbike, Kaufberatung
Bewertung
1,2 - Sehr gut
Gewicht
10,26 kg
Preis
3199 Euro
Megatest

Canyon Grizl CF SL 8 FS: Gravelbike im Test – Ausstattung, Bewertung

Canyon Grizl CF SL 8 FS: Gravelbike im Test – Ausstattung, Bewertung

Canyon Grizl CF SL 8 FS im Test: Gravel-Abenteuer

Das Canyon Grizl CF SL 8 FS ist ein komfortables Gravelbike für Straße und Schotter. Für wen ist das Rad genau das richtige? Der Test.
BEWERTUNG
1,2 - Sehr gut
GEWICHT
10,26 kg
PREIS
3199 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Als Allrounder mit Actionpotential für leichte Trails (sprich: schmale Pfade also, oft garniert mit Wurzelwerk) definiert Canyon sein jüngstes Gravelbike Canyon Grizl CF SL 8 FS.

Für gesteigerte Offroadeignung bietet der 1035 Gramm leichte Carbonrahmen (Größe M) Reifen bis 28“ x 50 mm Durchlauf. Und so, wie im Modellnamen schon ein wenig der mächtige Grizzlybär mitschwingt, wirkt das Grizl gerüstet fürs große Abenteuer. Das feine Carbonchassis dürfte per großer Rohrvolumina hohe Fahrstabilität erzeugen; 45 mm breite Schwalbe-Pneus und RockShox‘ neue Gravelfedergabel Rudy mit 30 mm Hub Geländegänger befähigen – dank so erhöhter Dämpfung – lustvoll über wurzelige Waldpfade zu scheppern.

Gangwechsel initiiert man per GRX-810-Schaltung. Angesie­delt auf dem hohen Qualitätsniveau der Shimano-Rennradgruppe Ultegra, serviert sie via 31/48er-Kettenblatt 22 Gänge bei 479 Prozent Gesamtübersetzung.

Lass laufen!

Kräftige Antritte quittiert das Grizl CF mit leidenschaftlichem Vortrieb, wobei man eine schön sportliche Sitzposition mit angenehm viel Druck auf der Radfront genießt. Wertvolle Schubhilfe leisten hierbei der steife Carbonrahmen ebenso wie die trotz ihrer Stollen leicht abrollenden G-One Bite-Pneus von Schwalbe. So macht man in der Ebene auf Feld-, Schotter- und Wiesenwegen tüchtig Tempo!

Und der Fahrfluss reißt in steilen Anstiegen nicht ab: Gut ausbalanciert sitzt man über dem Bike, steuert es präzise und darf auf den starken Reifengrip bauen. Top! Auf ruppigen, teils verwurzelten Pfad-Abfahrten liegt das Grizl unbeeindruckt sicher, während die RockShox-Rudy-Gabel kleine bis mittlere Stöße sicher tilgt. Feinere Stoßspitzen wissen die 45 mm breiten Reifen gut vom Fahrer fernzuhalten. Mit samtweichen Gangwechseln und satter Bremspower überzeugt die Shimanos GRX-810-Gruppe.

Detailaufnahmen des Gravelbikes

Canyon Grizl CF SL 8 FS, Test, Megatest, Gravelbike, Kaufberatung

 

Canyon Grizl CF SL 8 FS, Test, Megatest, Gravelbike, Kaufberatung

 

Canyon Grizl CF SL 8 FS, Test, Megatest, Gravelbike, Kaufberatung

 

Canyon Grizl CF SL 8 FS, Test, Megatest, Gravelbike, Kaufberatung

 

 

Canyon Grizl CF SL 8 FS im Test: Fazit

Mit dem Grizl CF SL 8 erwirbt man eine komfortable Gravel-Fahrmaschine, mit der es ein großer Spaß ist, schnelle Schotterpisten, verwurzelte Pfade oder Berge zu erobern.

Canyon Grizl CF SL 8 FS, Test, Megatest, Gravelbike, Kaufberatung

Canyon Grizl CF SL 8 FS im Test: Charakter und Fazit

Positiv: Top-Komfort; Rahmen für absenkbare Variostützen vorbereitet

Negativ: Segmentklemmung fixiert Sattelstütze am Testbike nicht zuverlässig

Sie interessieren sich für das Canyon Grizl CF SL 8 FS? Mehr Informationen erhalten Sie auf der Website des Herstellers.

Canyon Grizl CF SL 8 FS: Technische Details und Informationen

Preis 3199 Euro
Rad-Gewicht 10,26 kg (mit Pedalen)
Zuladung (Fahrer und Gepäck) 109,74 kg
Rahmenarten und Größen Diamant: S, M, L*, XL, XXL

*Testgröße

Ausstattung des Canyon Grizl CF SL 8 FS

Rahmenmaterial Carbon
Gabel RockShox Rudy, Federweg: 30 mm
Schaltung Shimano GRX RX 810, 22-Gang
Entfaltung 2,05– 9,82 m
Laufrad Naben/Felgen: DT Swiss 370/DT G 1800 Spline
Reifen Schwalbe G-One Bite, 28“x45 mm
Bremsen Shimano GRX, 160/160 mm
Cockpit Vorbau/Lenker: Canyon V13/Canyon HB0063
Sattelstütze Canyon S15 VCLS 2.0 CF
Sattel Fizik Argo Terra X5
Lichtanlage
Sonstiges Reifenfreiheit bis 50 mm gegeben

Alles zum Fahrrad-Test 2022

Fahrrad-Test 2022: Diese Fahrräder haben wir getestet
Ablauf beim Fahrrad-Test 2022: So haben wir getestet
Radfahren 1-2/2022: Alle Themen unserer großen Test-Ausgabe

Schlagworte
envelope facebook social link instagram