Mehr in unserem aktuellen Heft  
Canyon Grand Canyon:ON 9.0, Test, E-Bike, E-Bike-Test, E-MTB, MTB-Hardtail, Kaufberatung
Bewertung
Sehr gut
Gewicht
22,1 kg
Preis
3299 Euro
Test

Canyon Grand Canyon:ON 9.0: E-Bike im Test – Preis-Leistungs-Tipp

Canyon Grand Canyon:ON 9.0: E-Bike im Test – Preis-Leistungs-Tipp

Canyon Grand Canyon:ON 9.0: Race-Hardtail

Das Canyon Grand Canyon:ON 9.0 ist ein optisch und technisch gelungenes MTB-Hardtail mit kräftigem Antrieb. Wir haben das E-Bike getestet.
BEWERTUNG
Sehr gut
GEWICHT
22,1 kg
PREIS
3299 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Brandneu: Canyon präsentiert sein erstes E-Hardtail Canyon Grand Canyon:ON 9.0. Im optisch faszinierenden blauweißen Alurahmen verbauen die Koblenzer eine bewährte 34er Fox-Federgabel, mit 120 mm perfekt für den schnellen Ritt. Bei den Laufradgrößen geht Canyon konsequent zwei Wege: 27,5“ bei den XS- und S-Rahmen, ab M dann 29 Zöller. Das macht Sinn, für kleinere Fahrer sind 27,5er besser zu händeln.

Als Antriebsaggregat im Einsatz: der bewährte Shimano E8000, dessen Trail-Modus automatisch die Unterstützungsstufen wählt. Große 200 mm-Bremsscheiben sollten kurze Bremswege garantieren und gute Dosierung ermöglichen. Dank per Lenkerhebel versenkbarer Teleskop-Sattelstütze sind auch steile Abfahrten ohne ein Anhalten zu meistern. Ein etwas längerer Vorbau sollte das Hardtail bei schneller Schussfahrt beruhigen und kontrollieren. Details wie die Mini-USB-Buchse runden das durchdachte Konzept ab.

ElektroRad 2/2020, Banner, E-Bike-Test

103 E-Bikes im Test – jetzt die ElektroRad-Ausgaben 1/2020 und 2/2020 im Shop bestellen!

Wer braucht ein Fully?

Die Testrunde zeigt, dass das Allrounder-Hardtail viel Potential hat: Flink befolgt das 22 Kilo  leichte E-MTB die Lenkbefehle, meistert mit Steinbrocken verblockte Abfahren agil, zeigt guten Grip an brenzligen Stellen und begeistert hier durch leichtes Handling dank kurzer Kettenstrebe und versenkbarem Sattel.

An der echt steilen Rampe bergauf bevorteilt der Spoiler-Sattel: Sitzknochen dagegengestemmt und den Oberkörper lang gemacht. Das Vorderrad bleibt sicher am Boden und behält die Spur. Der 8000er-Antrieb ermöglicht im Anstieg je nach Fitnessgrad wahlweise engagiert mitzutreten oder leichtfüßig aufwärts zu pedalieren. Bestens beraten ist man mit dem Trail-Allround-Modus. Auf freier Strecke ohne große Hindernisse reicht der Eco-Modus lässig aus. Resümee zur Sitzposition: sportlich und dennoch komfortabel. Das sind gute Voraussetzungen für lange Touren.

Detailaufnahmen des E-Bikes

Canyon Grand Canyon:ON 9.0, Test, E-Bike, E-Bike-Test, E-MTB, MTB-Hardtail, Kaufberatung

 

Canyon Grand Canyon:ON 9.0, Test, E-Bike, E-Bike-Test, E-MTB, MTB-Hardtail, Kaufberatung

 

Canyon Grand Canyon:ON 9.0, Test, E-Bike, E-Bike-Test, E-MTB, MTB-Hardtail, Kaufberatung

 

Canyon Grand Canyon:ON 9.0, Test, E-Bike, E-Bike-Test, E-MTB, MTB-Hardtail, Kaufberatung

 

Canyon Grand Canyon:ON 9.0, Test, E-Bike, E-Bike-Test, E-MTB, MTB-Hardtail, Kaufberatung

 

Canyon Grand Canyon:ON 9.0, Test, E-Bike, E-Bike-Test, E-MTB, MTB-Hardtail, Kaufberatung

 

Canyon Grand Canyon:ON 9.0 im Test: Fazit

Das Grand Canyon:ON 9.0 ist optisch und technisch mehr als gelungen! Kräftiger Antrieb & Agilität begeistern den Profi, Komfort Einsteiger & Tourenfan. Daumen hoch!

Positiv: Fahreigenschaften, Antrieb, zwei Flaschenhalterpositionen, Bedienung Lenker-Taster, Kabelführung, Kettenführung, tubeless ready

Negativ: Bedienung des winzigen Displaytasters

Canyon Grand Canyon:ON 9.0, Test, E-Bike, E-Bike-Test, E-MTB, MTB-Hardtail, Kaufberatung

Canyon Grand Canyon:ON 9.0 im Test: Charakter und Fazit

Sie interessieren sich für das Canyon Grand Canyon:ON 9.0? Mehr Informationen erhalten Sie auf der Canyon-Website.

Canyon Grand Canyon:ON 9.0: Technische Details und Informationen

Reichweite Tour 69 km
Reichweite Berg 35 km
Preis 3299 Euro
Rad-Gewicht 22,1 kg (mit Pedalen)
Zuladung (Fahrer und Gepäck) 107,0 kg
Rahmenarten und Größen Diamant: 35, 40, 44*, 48, 54 cm

*Testgröße

Ausstattung des Canyon Grand Canyon:ON 9.0

Rahmenmaterial Starrrahmen 6061 Alu
Gabel Federgabel Fox 34 R, 120 mm Federweg
Bremsen Hydraulische Scheibenbremsen Shimano MT 520
Schaltung Kettenschaltung Shimano XT 12 Gang
Lichtanlage
Bereifung Schwalbe Nobby Nic 27,5“ oder 29“ x 2,6“
Sonstiges Versenkbare Sattelstütze, Mini-USB-Ladebuchse, Ständervorbereitung

­Antrieb des Canyon Grand Canyon:ON 9.0

Antriebskonzept Mittelmotor Shimano E8000
Akkukapazität 504 Wh

Alles zum Großen ElektroRad-Test 2020

ElektroRad-Test 2020: Diese E-Bikes haben wir getestet
Ablauf beim Großen E-Bike-Test: So haben wir getestet
ElektroRad 1/2020: Das erwartet Sie in der großen Test-Ausgabe
ElektroRad 2/2020: Das erwartet Sie in der zweiten Test-Ausgabe
Verlosung: E-Bike im Wert von 3700 Euro gewinnen

Radclub

Jetzt den neuen Radclub entdecken!

Schlagworte
envelope facebook social link instagram