Mehr in unserem aktuellen Heft  
Beeq M500 Wild, E-MTB, E-Bike, Test, E-Bike-Test, Kaufberatung
Bewertung
Gut
Gewicht
24,54 kg
Preis
3499 Euro
Test

Beeq M500 Wild: E-MTB Hardtail im Test – Antrieb, Ausstattung, Preis

Beeq M500 Wild: E-MTB Hardtail im Test – Antrieb, Ausstattung, Preis

Beeq M500 Wild: Südländische Spaßmaschine

Das Beeq M500 Wild ist ein E-MTB mit angenehmer Sitzposition, gutem Fahrverhalten und starkem Motor. Wie schneidet das E-Bike im Test ab?
BEWERTUNG
Gut
GEWICHT
24,54 kg
PREIS
3499 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Dass Beeq-Bikes auf Spaß ausgelegt sind, signalisieren die Portugiesen nicht nur mit einer Ansage auf ihrer Webseite, sondern auch mit dem knalligen Sunset-Yellow-Farbton ihres Beeq M500 Wild. Im Unterrohr des starren Alu-Rahmens versteckt sich ein 504-Wh-Akku, der Broses kraftvollen Drive S-Motor mit Strom versorgt. Erhältlich in den Rahmenhöhen 46/50 ist das E-MTB mit einer Suntour-Federgabel inkl. verstellbarer Stahlfeder ausgestattet. Kombiniert mit 27,5- Zoll-Laufrädern, dürfte das M500 genügend Reserven für einen ordentlichen Mix für Touren auf Feld-, Wald- und Wiesenwegen sowie Fahrspaß in moderaten Trails bieten.

Neben dem kompakten Marquardt Comfort Display sitzen die Bedientasten in guter Erreichbarkeit. Nicht übliche Zusatzangabe: die aktuell erbrachte Fahrerleistung in Watt sowie des Motors in Prozent der maximalen Leistung. Shimano Scheibenbremsen (180 mm breit) sowie die 10-fach-Deore-Schaltung sind als Komponenten bewährt.

E-Bike-Kaufberater 2021, Banner

Das Test-Sammelwerk: 162 E-Bikes für 2021 im Test – jetzt im Radfahren.de E-Bike-Kaufberater!

Souverän im Gelände

Beim Aufsatteln fällt sofort die sportlich-komfortable Geometrie auf, weiter sorgen Ergon-Flossengriffe und ein nicht zu langer Vorbau für Komfort. Die Hutchinson-Reifen schlucken bei richtigem Luftdruck Bordkanten und Geländeunebenheiten verlässlich weg.

Dank recht kurzer Sitzposition auf dem sportlichen Selle Royal-Sattel kann das M500 sicher und souverän pilotiert werden, unterstützt vom antriebsfreudigen Brose-Motor stürmt man Anstiegen furchtlos entgegen. Bergab punktet die gut zwischen Laufruhe und Agilität ausbalancierte Geometrie, die das Gefährt jederzeit beherrschbar macht.

Auf freien Strecken ohne Hindernisse reicht der Eco-Modus mit seiner Geräuscharmut locker aus. Über 25 km/h fährt es sich nahezu widerstandsarm, dank nicht zu breitem Lenker pedaliert es sich auch auf gemütlicheren Touren schön angenehm.

Detailaufnahmen des E-Bikes

Beeq M500 Wild, E-MTB, E-Bike, Test, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Beeq M500 Wild, E-MTB, E-Bike, Test, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Beeq M500 Wild, E-MTB, E-Bike, Test, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

Beeq M500 Wild, E-MTB, E-Bike, Test, E-Bike-Test, Kaufberatung

 

 

Beeq M500 Wild im Test: Fazit

Angenehme Sitzposition, ausgewogenes Fahrverhalten und starke Motorleistung: Das Beeq M500 Wild vereint Sicherheit und sportlichen Fahrspaß auf Cross-Country-Fahrten!

Positiv: Leiser, dynamischer Antrieb, sportives Fahrverhalten, gute Ausstattung

Negativ: Recht hohes Gewicht, geringer Reifengrip, auffällige Schweißnähte

Beeq M500 Wild, E-MTB, E-Bike, Test, E-Bike-Test, Kaufberatung

Beeq M500 Wild im Test: Charakter und Fazit

Sie interessieren sich für das Beeq M500 Wild? Mehr Informationen erhalten Sie auf der Beeq-Website.

Beeq M500 Wild: Technische Details und Informationen

Reichweite 78 km
Preis 3499 Euro
Rad-Gewicht 24,54 kg (mit Pedalen)
zul. Gesamtgewicht 120,0 kg
Rahmenarten und Größen Diamant: 46, 50* cm

* Testgröße

Ausstattung des Beeq M500 Wild

Rahmenmaterial Aluminium
Gabel SR Suntour Raidon34 Boost LOR DS, 130 mm
Bremsen hydr. Scheibenbremsen, Shimano MT200, 180/180 mm
Schaltung Kettenschaltung, Shimano Deore RD-M-6000 DynaSys, 1×10 Gänge
Lichtanlage
Bereifung Hutchinson Taipan Koloss, 27,5 x 2,8“
Sonstiges Sattelschnellspanner, Ergon-Griffe

­Antrieb des Beeq M500 Wild

Antriebskonzept Mittelmotor, Brose Drive S, 90 Nm, Display: Marquard Comfort
Akkukapazität 504 Wh

Alles zum E-Bike-Test 2021

E-Bike-Test 2021: Diese Pedelecs haben wir getestet
Die besten E-Bikes 2021: Alle ausgezeichneten Räder im Überblick
Ablauf beim E-Bike-Test 2021: So haben wir getestet
ElektroRad 1/2021: Alle Themen der großen Test-Ausgabe
ElektroRad 2/2021: Alle Themen der zweiten großen Test-Ausgabe
E-MTB-Test 2021: E-Mountainbikes im Vergleich

Schlagworte
envelope facebook social link instagram