Mehr in unserem aktuellen Heft  
Weihnachtszeit - Geschenkezeit

Weihnachtsgeschenke: Ein Fest für Radfahrer

Präsente für Biker

Weihnachtsgeschenke: Ein Fest für Radfahrer

Jedes Jahr zur Weihnachtszeit stellen sich Menschen die selbe Frage: Was soll ich meinen Liebsten schenken? Gutscheine als Weihnachtsgeschenke gelten als einfalls-, Socken, Krawatten und Küchengeräte als geschmacklos. Dabei gibt es so viele spannende und schöne Dinge. Vor allem für Radenthusiasten. Wir geben wertvolle Tipps.
TEILE DIESEN ARTIKEL

Advent! Die Zeit der Vorbereitung auf Weihnachten. Und immer auch die Zeit der Suche nach den passenden Weihnachtsgeschenken. Mache stresst es, manche nehmen es mit Humor. Apropos Humor. Loriot schrieb zum Advent:

Es blaut die Nacht, die Sternlein blinken
Schneeflöcklein leis‘ herniedersinken.
Auf Edeltännleins grünem Wipfel
häuft sich ein kleiner, weißer Zipfel.

Nun, das Gedicht des begnadeten Humoristen geht nicht ganz so besinnlich weiter. Den Nikolausabend überlebt der Förster nicht. Ob der Streit um unpassende Weihnachtsgeschenke womöglich der Anlass für die Bluttat der Försterin im winterlichen Wald war, bleibt für immer ein Geheimnis. Um Streit und Ärger von vornherein auszuschließen, haben wir uns die edelsten, interessantesten und kuriosesten Weihnachtsgeschenke für Radler herausgesucht, die wir hier in mehreren, thematisch gegliederten Bilderstrecken vorstellen wollen. Klicken Sie sich durch!

Was bringt die Zukunft? Das sind die heißesten Neuheiten fürs Fahrradjahr 2020!

Aus neuen Fahrradketten erstellt Bastian Becker aus Berlin Kunstwerke und fahrradaffin gestaltete Alltagsgegenstände. Darunter diese Tischlampe aus Kettengliedern und einer Radleuchte – nicht geschweißt sondern in Handarbeit verschraubt.

Wissen, wann es aufs Rad geht: minimalistischer Drahtrahmen in Fahrradform mit im Vorderrad integriertem Uhrwerk im klassischen Design der Grand Central Station in New York. Breite: etwa 35 Zentimeter.

Weihnachtsgeschenke: Kurioses

Ist die Tour lang, müssen Radler früh aus den Federn. Um sofort richtig in Stimmung zu kommen, knipsen sie ihre edle Nachttischlampe aus Fahrradkettenelementen an. Die Uhr im Fahrraddesign zeigt an, wie spät es ist. Mit diesen Weihnachtsgeschenken kommt schon am Morgen Laune aufs Radfahren auf.

Banner, ElektroRad 6/2019, Sonderheft, Herbst & Winter

Die ElektroRad 6/2019: Das Spezial zum Herbst & Winter mit dem E-Bike – jetzt im Online-Shop bestellen!

Mit dem legendären Campagnolo-Korkenzieher beginnt der Genuss schon vor dem ersten Schluck! Der „Big“ greift Materialien – etwa Schrauben – der 70er-Jahre-Rennradschaltung Super Record auf.

Kathi und Dragos Pavelescu keltern seit 2015 Riesling und Sauvignon Blanc aus den vielleicht besten Weinlagen Österreichs. Und weil die beiden extrem gerne Fahrrad fahren, vertreiben sie ihre Weine unter dem Namen Pedalones. Von jeder Sorte gibt es jährlich nur rund 700 Flaschen: extrem lecker, extrem rar.

Witzige Shirts für (fast) alle Gelegenheiten von Bergmensch. Ob Mountainbike, Hunde oder Camping. Für jeden Geschmack ist ein Motiv dabei. Die Farbe des Textils kann gewählt werden. So ergeben sich in Kombination mit den unzähligen Motiven, viele individuelle Shirts. Erst nach Bestellung wird das gewünschte Teil in Deutschland im Digital Direktdruck Verfahren veredelt.

Wein

Radfahren – das ist unser aller Hobby. Ob auf dem Rennrad, dem Mountainbike, dem Touren- oder Cityrad. Ob mit oder ohne Elektromotor. Für uns ist Radfahren der reine Genuss. Früh ging es los, lang war die Tour, doch der Abend steht noch bevor. Für viele von uns steht jetzt ein gutes Glas Wein in geselliger Runde an. Deshalb haben wir zum einen den sehr edlen Korkenzieher von Campagnolo ausgesucht, zum anderen empfehlen wir die radaffine, kleine und exklusive Weinmarke Pedalones aus Wien. Die perfekten Weihnachtsgeschenke für Rad- und Weinfreunde!

Die 55 schönsten E-Bike-Touren in Deutschland. Der Titel spricht für sich. Das Buch ist bei BVA BikeMedia erschienen.

Das Klimabuch zeigt anschaulich anhanfd von Diagrammen und Skalen die Auswirkungen und Ursachen des Klimawandels. Ein Faktenbuch, erschienen bei Oekom.

Der VCD zeigt in "Mit Füßen und Pedalen", wie sich der Mensch den Lebensraum Stadt wieder vom Auto zurückerobert.

Jahrelang war Maximilian Semsch mit dem Rad in der Welt unterwegs. Vernachlässigt, da veermeindlich langweilig: Seine Heimat Deutschland. Seinen Irrtum hat er jetzt selbst widerlegt.

Tanja und Denis Katzer sind keine Unbekannten. Die radreisenden Weltenbummler haben sich diesmal mit E-Bikes unter anderem durch die Wüste Gobi begeben.

Bücher als Weihnachtsgeschenke

Einen gelungenen Fahrradtag beschließt die richtige Bettlektüre. Um selbst vorm Einschlafen das Lieblingsthema nicht zu vernachlässigen, haben wir einige interessante, spannende und lesenswerte Bücher rund ums Thema Radfahren als mögliche Weihnachtsgeschenke gelesen. Wir beschreiben die Bücher und geben Empfehlungen ab. Die ausführlichen Rezensionen lesen Sie in der ElektroRad, Ausgabe 6/2020, Sonderhest Herbst & Winter. Das Heft finden Sie hier.

Nehmen Sie an der Umfrage zum Design unserer Radkarten und Bücher teil – und gewinnen Sie ein attraktives Karten-Reiseführer-Paket!

Zuerst ungewohnt straff, dann superbequem: Die neuen SQ-Lab SQ-Shorts 10 und 11 haben eine dünne Schicht des orthopädischen TPE-Gels, das dazu entwickelt wurde, um im medizinischen Bereich Scherkräfte aufzunehmen. Für noch mehr Komfort im Sattel!

In tollen Farben und mit Riemen in Lederoptik kommt der Casco Roadster Plus daher. Mit dem hochwertigen Visier ist er auch für Brillenträger geeignet, verfügt außerdem über ein Winterkit. Vor allem aber seine Optik macht ihn so besonders.

Perfekt für E-Biker ist der eBracket 28 von Vaude. Für lange Touren bietet er ergonomisch rückennah Platz für Zusatzakku und Ladegerät. Der Rucksack ist PFC-frei, wasserabweisend, nach Green-Shape 2.0 zertifiziert – und sieht hervorragend aus.

Die Taschen von Freitag werden aus alten LKW-Planen und ausrangierten Gurten hergestellt. Darum ist jede Tasche ein Unikat. Dazu tragen sie sich sehr angenehm und weisen einige sehr praktische Features auf.

Kleidung – klassische Weihnachtsgeschenke

Selbst gehäkelte Mützen von Mutter, der selbstgestrickte Pullover von der Oma. Socken, Krawatten, Unterhosen. Es gibt viele Varianten, Kleidung zu verschenken. Nicht jede wird gleichermaßen geliebt. Radfahrer aber freuen sich wie Bolle über diese feinen Anziehsachen. Denn sie sehen nicht nur schick aus, sie erhöhen auch die Sicherheit! Und irgendwo drin muss das ganze schicke Zeug ja auch transportiert werden. Dafür gibt es schöne Rucksäcke und Taschen.

SQlab unterstützt den Verein „Radeln und Helfen“ mit einer limitierten Produktreihe. 10 Euro pro verkauftem Sattel und 2 Euro pro Barend und Griff gehen an den Verein aus Garchingan der Alz. Er fördert das Radfahren allgemein und den Radsport im Besonderen. Der 611 Ergowave active RUH im roten Design sorgt – typisch SQlab – für perfekten Halt und optimale Druckentlastung bei Mann und Frau gleichermaßen, entlastet gleichzeitig die Bandscheiben und Sitzknochen. Dazu passend gibt es den 711 Griff und die 411 Innerbarends – beide ebenfalls ergonomisch.

Die Rückleuchte „Lightguard connect“ von Litecco verfügt über einen Crash-Sensor, der einen Fahrradsturz erkennt und via Bluetooth ein Signal an die verbundene Smartphone-App sendet. Die wiederum kontaktiert die Rettungs-Leitstelle: Im Ernstfall wird der GPS-Standort an den nächstgelegenen Rettungsdienst weitergeleitet. Die App „Wayguard“ wurde von der AXA Versicherung entwickelt. Die Dekra hat die Technologie verifiziert, die innerhalb Deutschlands kostenlos zur Verfügung steht.

Mit der Divine bietet Bike Yoke eine versenkbare Sattelstütze, die zwischen 100 mm und 185 mm Hub bietet. Einstellen lässt sich das in 5-mm-Schritten. Äußerst praktisch, vor allem an Ampeln.

Brandneu ist der Sagma von BikeYoke. Durch einen Sattelkern aus geschäumten Kügelchen passt er sich toll an und ist somit sehr bequem. Vor allem auf ruppigen und langen Touren.

Teile und Zubehör

Niemand kommt umhin, ab und zu an seinem Fahrrad Hand anzulegen. Und wenn man schonmal dabei ist, lässt sich am Rad auch immer das ein oder andere optimieren. Auch an die Sicherheit sollten Radfahrer immer denken. Deshalb haben wir Teile und Zubehör gesammelt, die als Weihnachtsgeschenke des Radfahrers Herz höher schlagen lassen.

Die Anbieter der Weihnachtsgeschenke

Radclub

Jetzt den neuen Radclub entdecken!

Schlagworte
envelope facebook social link instagram