Mehr in unserem aktuellen Heft  
o-range CARE, Schutzmaske, Radfahren, Corona

o-range CARE: Schutzmasken für den Sportgebrauch

Schutzmaske o-range CARE für den Sportgebrauch

o-range CARE: Schutzmasken für den Sportgebrauch

Die Momes GmbH hat in Kooperation mit ihrer italienischen Partnerfirma o-range eine medizinische Maske für den Sportgebrauch auf den Markt gebracht. o-range CARE ist wasserabweisend, atmungsaktiv und als medizinische OP-Maske zugelassen. Komplett in Europa hergestellt und waschbar erfüllt sie zudem wichtige Kriterien der Nachhaltigkeit – und kam bereits im Radsport zum Einsatz.
TEILE DIESEN ARTIKEL

„YES, WE CARE“ lautet das Motto, unter dem die heidelberger Momes GmbH und ihr italienischer Partner o-range die vielseitig einsetzbare Schutzmaske o-range Care entwickelt haben.

Schutzmaske o-range Care

Wird die diesjährige Radsaison aufgrund der Corona-Pandemie von der Tragepflicht einer Maske vor dem Rennstart begleitet, so sind damit einhergehend die Komfortansprüche an eine solche gestiegen und im sportlichen Einsatz klar definiert.

o-range CARE, Schutzmaske, Radfahren, Corona

Die Schutzmaske o-range Care wird in verschiedenen modischen Farben produziert.

Die Schutzmaske o-range Care, deren Basiskomponenten aus einem wasserabweisenden Außenmaterial sowie einem drei-lagigen Filter bestehen, erfüllt diese mit einer Materialkombination, die dem Träger und seinem Gegenüber einen wirkungsvollen Schutz vor (möglicherweise) infektiösen Erregern bietet.

Fokus auf Nachhaltigkeit

Ebenfalls ein wichtiger Aspekt bei der Entwicklung: Der Nachhaltigkeitsgedanke, weshalb alle Materialien in Europa hergestellt und kurze Lieferwege sowie durchgängige Lieferfähigkeit gewährleistet werden.

Darüber hinaus ist die Schutzmaske komplett waschbar und damit wiederverwendbar. Eine Eigenschaft, welche sie von gängigen OP-Masken unterscheidet.

Tragekomfort beim Radfahren

In vorangegangenen Tests wurde bereits festgestellt, dass die Maske auch nach acht Waschgängen ihre Schutzfunktion behält. Tragekomfort ist durch das dehnbare Material sowie die Leichtigkeit von sechs Gramm gegeben.

Enganliegend passt sie sich automatisch der Gesichtsform an, was eine zuverlässige Passform ermöglicht, ohne dass vor jedem Aufsetzten ein Metallbügel justiert werden muss.

Durch das klassische italienische Design und modische Farben haben die Entwickler zudem Wert auf optische Alltagstauglichkeit gelegt.

Der eingesetzte Partikelfilter soll außerdem langanhaltend für niedrige Atemwiderstände und damit für einfaches Atmen sorgen. Eine Eigenschaft, welche o-range Care auch für den Einsatz im Rahmen der Radrennen (vor und nach dem Wettkampf) qualifiziert.

o-range Care im Onlineshop

Produziert wird die Maske in den vier Größen S, M, L und XL. Erhältlich in verschiedenen modischen Farben im o-synce Shop, beträgt der UVP 7,90 Euro.

Bei größeren Bestellmengen sind Staffelpreise und auch ein individueller Druck mit eigenem Firmen- oder Praxislogo möglich.

aktiv Radfahren 9-10/2020, 40 Jahre aktiv Radfahren, Jubiläum, Banner

40 Jahre aktiv Radfahren: Die Jubiläumsausgabe können Sie hier im Online-Shop als Printmagazin oder E-Paper bestellen!

Schlagworte
envelope facebook social link instagram